ZDFneo heute

DMAX ZDFinfo
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDFneo Doku
Eisige Welten NATUR UND UMWELT Von Pol zu Pol (Folge: 1)
Fernab der modernen Industrieländer liegen die unendlichen Weiten grandioser, kaum berührter Naturlandschaften von Arktis und Antarktis. Die Schönheit dieser Wildnis und die Kräfte der Natur faszinieren und überraschen mit großartigen Geschichten. Nur scheinbar lebensfeindlich, sind diese extremen Gegenden Heimat vieler Tiere mit beeindruckenden Überlebenstricks und kuriosen Verhaltensweisen. Die Koproduktion mit der BBC zeigt die fantastischen Landschaften jenseits der Polarkreise sowie ihre Bewohner auf und unter dem Eis im Lauf der Jahreszeiten in noch nie da gewesener Brillanz. Möglich wurde dies durch den Einsatz neu entwickelter Aufnahmetechniken in Kombination mit der exzellenten Qualität von HDTV. Weltweit waren zwei Jahre lang bis zu vier Teams gleichzeitig mit Schiffen, Flugzeugen und Helikoptern unterwegs in die entferntesten Gebiete, um dort oft für Wochen ihre Lager aufzuschlagen. ZDF und BBC haben alles technisch Machbare investiert, denn wahrscheinlich war dies die letzte Möglichkeit, beide Polarregionen in ihrer Einzigartigkeit derart umfassend zu dokumentieren. Der globale Klimawandel hat auch sie längst erfasst und begonnen, ihr Antlitz unwiderruflich zu verändern. Die Serie folgt im Wesentlichen dem Lauf der Jahreszeiten, deren Wechsel sich nirgendwo sonst auf der Erde so radikal vollzieht wie in den Polarregionen. Teams und Equipment waren bei den Dreharbeiten härtesten Belastungen ausgesetzt, um die eisigen Welten authentisch zu filmen. Computergesteuerte Zeitrafferaufnahmen über und unter Wasser verfolgten Veränderungen der Landschaft ebenso wie das Verhalten von Tieren oder das Entstehen und Schmelzen von Eis. Diese Aufnahmen offenbaren nun nie gesehene, teils unglaubliche Abläufe. Zum Zeitpunkt der Produktion ebenfalls einzigartig war die Verwendung des Heli-Gimble-Luftbildkamera-Systems. Damit lassen sich scheue Tiere und ihr natürliches Verhalten aus großer Höhe und Distanz beobachten, ohne sie zu stören. Für den Einsatz auf See wurde dieses Kamerasystem mit neuester Technik so modifiziert, dass damit selbst bei schwerem Wellengang Meeresbewohner vom Boot aus gefilmt und intensiv beobachtet werden konnten. Dabei ging es dermaßen dramatisch, aber auch lustig zu, dass wir am Ende jeder Folge einen kleinen Einblick in den Drehalltag vor Ort geben. Diese sehr persönlichen Eindrücke runden das ultimative Porträt der Arktis und Antarktis auf ungewöhnliche Weise ab. Die erste Folge "Von Pol zu Pol" entführt in Arktis und Antarktis und stellt sie als Eis gewordene Superlative vor. Fast 80 Prozent des Süßwassers unseres Planeten sind dort gebunden, Winde peitschen mit 320 Kilometern pro Stunde über die teils mehrere Kilometer dicken Eispanzer - bei Temperaturen von 70 Grad Celsius unter Null. Im Winter geht die Sonne monatelang nicht auf, während bizarr tanzende Polarlichter mit ihrem spektakulären Himmelsschauspiel die erstarrten Landschaften schaurig-schön illuminieren. In diesen Welten harren während des Winters die ultimativen Überlebenskünstler aus: Eisbären im Norden, Kaiserpinguine im Süden. Zu den größten Landschaften überhaupt zählt der 11 000 Kilometer lange Taiga-Waldgürtel der Arktis. Und auf Grönland spurtet der Jakobshavn Isbrae, der schnellste Gletscher der Welt, mit 40 Metern pro Tag dem Meer entgegen. Gigantische Eisberge werden geboren. In diesen nordischen Landschaften machen wir Bekanntschaft mit einigen Protagonisten, die wir während der weiteren vier Folgen über ein ganzes Jahr hinweg begleiten werden: die kräftigsten Wölfe der Welt, die in Nordkanada Jagd auf gewaltige Bisons machen, und Eisbären, die eine Familie gründen - nordische Dramen und Romanzen von überwältigender Authentizität. Nur einer Handvoll Spezialisten waren bislang die märchenhaften Eishöhlen der Antarktis bekannt, in die ein Team am Fuße des südlichsten Vulkans unseres Planeten, des Mount Erebus, vordringt. Eine andere Filmcrew taucht unter das Schelfeis und begegnet in dieser außerirdisch anmutenden Wasserwelt Kreaturen von bizarrer Schönheit. Zu den erstaunlichsten Schauspielen gehört die Rudeljagd der Orcas auf Robben. Generalstabsmäßig geplant, verläuft jeder Beutezug wie eine militärische Operation: Sie checken die Situation, sie formieren sich, erzeugen gemeinsam eine gewaltige Welle, mit der sie das Eis brechen und die Robbe ins Wasser spülen, und fangen das chancenlose Tier. Den Teams gelang es auch, das Erscheinen von 40 Millionen hungrigen Pinguinen in den antarktischen Gewässern einzufangen.
ZDFneo Doku
Eisige Welten NATUR UND UMWELT Aufbruch ins Leben (Folge: 2)
Fernab der modernen Industrieländer liegen die unendlichen Weiten grandioser, kaum berührter Naturlandschaften von Arktis und Antarktis. "Eisige Welten" folgt dem Lauf der Jahreszeiten. Beginnend mit der großen Schmelze im Frühling steht diese Folge ganz im Licht der zurückkehrenden Sonne. Ihre Wärme verwandelt die magische Eiswelt nach einem halben Jahr Dunkelheit. Noch immer ist die Antarktis vom gefrorenen Ozean eingeschlossen, doch es zieht Leben ein. Fünf Millionen Adeliepinguine kehren zurück. 9600 Kilometer sind sie über die Meere gereist, seit sie im vergangenen Jahr ihre Kolonie verlassen haben. In den kommenden Monaten werden sie in den eisfreien Gebieten ihre Nester bauen. Eine gefährliche Zeit für alle Neuankömmlinge, denn die grausamsten und kältesten Stürme auf dem Planeten ziehen über die Region. Der Frühling wird nicht nur für die eintreffenden Tiere zur kritischsten Jahreszeit, sondern auch zur härtesten Herausforderung für das Kamerateam in der weltgrößten Pinguin-Kolonie am Kap Crozier. Vier Monate lang gehen die Männer an ihre physischen und psychischen Belastungsgrenzen. Doch die eindringlichen Bilder von der Massenhochzeit der Pinguine, den grandiosen Beutezügen der Killerwale und den blutigen Kämpfen der See-Elefanten sind der faszinierende Lohn des harten Einsatzes in der Antarktis. Im Norden zeigt das Meereis erste größere Risse, doch landeinwärts sind Flüsse und Wasserfälle noch zugefroren - Dämme, die Milliarden Tonnen Süßwasser zurückhalten, bis die steigenden Temperaturen sie entfesseln und gewaltige Fluten entstehen. Mit den ersten Sonnenstrahlen kommen Eisbär-Mütter aus ihren Höhlen unter dem Schnee hervor - im Schlepptau kleine Zöglinge, mit denen sie den Rand des Meereises erreichen müssen. Für jedes der noch schwachen Jungen eine lebensgefährliche Unternehmung. Den Kamerateams gelingt es, auch die Einhörner des Nordens, die Narwale, auf ihrer großen Mission einzufangen, in die geheimnisvolle Welt unter dem Eis vorzudringen und in der Tundra die Jagdzüge der Polarwölfe aus ungewöhnlicher Nähe zu verfolgen. Von nun an bleiben die Hauptakteure bis zum nächsten Winter im Fokus der Kameras. "Eisige Welten" nimmt die Zuschauer mit auf eine ganzjährige Reise in die letzte große Wildnis der Erde - zu Tieren, deren Geheimnisse wir wahrscheinlich ohne solche Expeditionen nie erfahren würden.
ZDFneo Show
Lanz kocht KOCHSHOW, D 2010
Fünf Spitzenköche bereiten im Verlauf der Sendung jeweils einen Menü-Gang zu. Markus Lanz schaut ihnen dabei über die Schulter - und natürlich in die Kochtöpfe.
ZDFneo Show
Lafer!Lichter!Lecker! ESSEN UND TRINKEN Die etwas andere Promi-Kochschule, D 2010
Johann Lafer und Horst Lichter warten mit immer neuen Gaumenfreuden auf. Zu jeder Sendung sind prominente Gäste geladen, mit denen die Gerichte gemeinsam zubereitet werden.
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2017
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Fälschungen, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2014
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Fälschungen, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Serien
New Tricks COMEDYSERIE Leben und sterben, GB 2015
Scotland Yards Spezialeinheit UCOS löst ungeklärte Kriminalfälle. Unter der Leitung der ambitionierten DCI Sasha Miller arbeiten hier Steve McAndrew, Dan Griffin und Ted Case. Im eingestürzten Grab von Gwen Morris wird eine Marmorbüste, die Tatwaffe eines jahrelang zurückliegenden Mordes, gefunden. Mit Hilfe der Mordwaffe will die UCOS nun den Täter schnappen, der das Opfer Jason Henway mit der Büste erschlug. Gwen Morris, in deren Grab die Tatwaffe gefunden wurde, starb damals an Krebs. Unter Verdacht gerät nun ihre Tochter Angela, denn sie gab Jason Henway die Schuld an dem Tod ihrer Mutter. Jason Henway war Miteigentümer einer Firma, die Naturheilmittel vertreibt. Laut Angela hat Henway seine Mutter dazu bewegt, ihre Chemotherapie abzubrechen, und hat somit zu ihrem Tod beigetragen. Das Team der UCOS muss nun prüfen, was hinter den Vorwürfen steckt.
ZDFneo Serien
Heldt KRIMISERIE Die Abrechnung (Staffel: 2 Folge: 4), D 2013
Kriminalkommissar Nikolas Heldt legt bei seinen Ermittlungen stets große Lässigkeit an den Tag und greift häufig auf unkonventionelle Methoden zurück. Damit eckt er bei Kollegen und Vorgesetzten regelmäßig an.
ZDFneo Serien
Kommissar Stolberg KRIMISERIE Die Nacht vor der Hochzeit, D 2009
In einer regnerischen Nacht kommt Ralf Reger ins Kommissariat und legt ein Geständnis ab. Er habe vor acht Jahren eine junge Frau erschlagen. Sie sei erst 15 gewesen. Damals wurde nie die Leiche eines 15-jährigen Mädchens entdeckt, und es gab keinen Anlass zu einem Verdacht gegen Reger. Nachdem er sich selbst verletzt hat, wird Reger im Krankenhaus behandelt. Die Ärzte bestätigen seine momentane Unzurechnungsfähigkeit. Trotz Bedenken bezüglich der Glaubwürdigkeit der Behauptungen von Ralf Reger, nehmen die Kommissare der Kripo Düsseldorf sofort die Ermittlungen auf. Seine Ehefrau Anne führt die geistige Verwirrung Regers auf eine schwerwiegende Nachricht zurück, die dieser am Tag zuvor erhalten hatte: Er ist offenbar unheilbar erkrankt. Vehement glaubt auch sein Schwager Michael Lensky an die Unschuld Regers. Jegliche Behauptungen seien allein der Fantasie eines todkranken Menschen entsprungen, zumal dieser bislang kaum eine genaue Beschreibung des Tathergangs, ja nicht einmal des Tatortes, liefern konnte. In der Tat zieht Reger bald sein Geständnis wieder zurück. Doch Hauptkommissar Stolberg und seine Kollegen sind mittlerweile misstrauisch. Bei ihren Recherchen sind die Ermittler auf eine Meldung über ein vermisstes Mädchen gestoßen, dessen Aussehen und Alter den vagen Beschreibungen von Reger entsprechen könnte. Kann es sein, dass Reger zwar zugeschlagen, die junge Frau jedoch nicht getötet hatte? Und wer war jener Freund, dessen Name Ralf Reger weiterhin verschweigt? Um das wahre Geschehen aufdecken zu können, fehlen den Kommissaren noch entscheidende Hinweise. Da erkennen sie in einem verlassenen Gebäude jene zwielichtige Bar, die Reger ihnen als Tatort vage beschrieben hatte. Vor acht Jahren gehörte diese Monika Strecker, Lenskys Freundin. Plötzlich offenbart sich Stolberg und seinen Kollegen ein unglaubliches Netz von Verstrickungen, Lügen und Intrigen.
ZDFneo Serien
Columbo KRIMIREIHE Mord à la Carte (Staffel: 7 Folge: 2), USA 1977
Im Mittelpunkt der Serie steht der Polizist Columbo, der mit seinen unkonventionellen Methoden, akribischer Recherche und cleveren Fragen auch scheinbar aussichtlose Fälle immer wieder geschickt löst.
ZDFneo Serien
New Tricks COMEDYSERIE Leben und sterben, GB 2015
Scotland Yards Spezialeinheit UCOS löst ungeklärte Kriminalfälle. Unter der Leitung der ambitionierten DCI Sasha Miller arbeiten hier Steve McAndrew, Dan Griffin und Ted Case. Im eingestürzten Grab von Gwen Morris wird eine Marmorbüste, die Tatwaffe eines jahrelang zurückliegenden Mordes, gefunden. Mit Hilfe der Mordwaffe will die UCOS nun den Täter schnappen, der das Opfer Jason Henway mit der Büste erschlug. Gwen Morris, in deren Grab die Tatwaffe gefunden wurde, starb damals an Krebs. Unter Verdacht gerät nun ihre Tochter Angela, denn sie gab Jason Henway die Schuld an dem Tod ihrer Mutter. Jason Henway war Miteigentümer einer Firma, die Naturheilmittel vertreibt. Laut Angela hat Henway seine Mutter dazu bewegt, ihre Chemotherapie abzubrechen, und hat somit zu ihrem Tod beigetragen. Das Team der UCOS muss nun prüfen, was hinter den Vorwürfen steckt.
ZDFneo Serien
Heldt KRIMISERIE Die Abrechnung (Staffel: 2 Folge: 4), D 2013
Kriminalkommissar Nikolas Heldt legt bei seinen Ermittlungen stets große Lässigkeit an den Tag und greift häufig auf unkonventionelle Methoden zurück. Damit eckt er bei Kollegen und Vorgesetzten regelmäßig an.
ZDFneo Serien
Kommissar Stolberg KRIMISERIE Die Nacht vor der Hochzeit, D 2009
In einer regnerischen Nacht kommt Ralf Reger ins Kommissariat und legt ein Geständnis ab. Er habe vor acht Jahren eine junge Frau erschlagen. Sie sei erst 15 gewesen. Damals wurde nie die Leiche eines 15-jährigen Mädchens entdeckt, und es gab keinen Anlass zu einem Verdacht gegen Reger. Nachdem er sich selbst verletzt hat, wird Reger im Krankenhaus behandelt. Die Ärzte bestätigen seine momentane Unzurechnungsfähigkeit. Trotz Bedenken bezüglich der Glaubwürdigkeit der Behauptungen von Ralf Reger, nehmen die Kommissare der Kripo Düsseldorf sofort die Ermittlungen auf. Seine Ehefrau Anne führt die geistige Verwirrung Regers auf eine schwerwiegende Nachricht zurück, die dieser am Tag zuvor erhalten hatte: Er ist offenbar unheilbar erkrankt. Vehement glaubt auch sein Schwager Michael Lensky an die Unschuld Regers. Jegliche Behauptungen seien allein der Fantasie eines todkranken Menschen entsprungen, zumal dieser bislang kaum eine genaue Beschreibung des Tathergangs, ja nicht einmal des Tatortes, liefern konnte. In der Tat zieht Reger bald sein Geständnis wieder zurück. Doch Hauptkommissar Stolberg und seine Kollegen sind mittlerweile misstrauisch. Bei ihren Recherchen sind die Ermittler auf eine Meldung über ein vermisstes Mädchen gestoßen, dessen Aussehen und Alter den vagen Beschreibungen von Reger entsprechen könnte. Kann es sein, dass Reger zwar zugeschlagen, die junge Frau jedoch nicht getötet hatte? Und wer war jener Freund, dessen Name Ralf Reger weiterhin verschweigt? Um das wahre Geschehen aufdecken zu können, fehlen den Kommissaren noch entscheidende Hinweise. Da erkennen sie in einem verlassenen Gebäude jene zwielichtige Bar, die Reger ihnen als Tatort vage beschrieben hatte. Vor acht Jahren gehörte diese Monika Strecker, Lenskys Freundin. Plötzlich offenbart sich Stolberg und seinen Kollegen ein unglaubliches Netz von Verstrickungen, Lügen und Intrigen.
ZDFneo Serien
Columbo KRIMIREIHE Mord à la Carte (Staffel: 7 Folge: 2), USA 1977
Im Mittelpunkt der Serie steht der Polizist Columbo, der mit seinen unkonventionellen Methoden, akribischer Recherche und cleveren Fragen auch scheinbar aussichtlose Fälle immer wieder geschickt löst.
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2017
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Fälschungen, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2014
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Fälschungen, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Serien
Unter anderen Umständen KRIMIREIHE Spiel mit dem Feuer (Staffel: 1 Folge: 7), D 2011
Ein kurz vor der Beförderung stehender Mitarbeiter des Schleswiger Jugendamtes wird tot in seinem noch warmen Räucherschrank gefunden. Der gut situierte Familienvater führte eine Vorzeigeehe - so der erste Schein. Doch je weiter die Ermittlungen voranschreiten, desto tiefer werden die Abgründe, die sich hinter der scheinbar makellosen Fassade des Opfers verbergen. Henner Ullmann lebte sadomasochistische Neigungen mit verschiedenen Frauen in seiner Gartenhütte aus und demütigte damit seine Ehefrau, die seinem Treiben vom Wohnhaus aus zusehen konnte. Parallel zu diesem Fall wird Janas Bekannte Kathrin Teding von ihrem Exmann Götz verfolgt, belästigt und bedroht. Doch die Polizei ist machtlos. Jana ist der Gedanke unerträglich, tatenlos den täglichen Terror mit anzusehen, dem Kathrin und ihre beiden Kinder ausgesetzt sind. Sie schaltet sich privat in den Familienkonflikt ein und stellt sich Götz Teding entschlossen in den Weg. Und sie will das Geflecht aus sexuellen Obsessionen und emotionalen Abhängigkeiten rund um das Mordopfer entwirren.
ZDFneo Serien
Sylvia's Cats DRAMA, B 2017
Daniël, mittlerweile vom Vorwurf des sexuellen Missbrauchs an seinen Patientinnen freigesprochen, versucht Sylvia zurückzugewinnen. Er will einen Keil zwischen Sylvia und ihre neue Liebe Jérôme treiben. Willy wiederum plant mit Hilfe von Carlo, Ludo in eine Falle zu locken. Doch der erkennt die Gefahr und treibt seinerseits Carlo in die Enge. Und somit auch Willy. Als sich Gaëtan und Daniël unverhofft Joëlle gegenübersehen, nutzen sie die Gelegenheit, um sich zu rächen. Mathieu ist dabei zufällig zur falschen Zeit am falschen Ort. Valentina entschließt sich nach anfänglichem Zögern, Ludos Vorschlag anzunehmen. Sie will sich hypnotisieren lassen, um den Mord an Allaire aufzuklären. Dabei sieht sie das schwarze Pferd.
ZDFneo Serien
Countdown Copenhagen (Wh.) THRILLER-SERIE Tag 5 (Staffel: 1 Folge: 5), DK 2017
Die Verzweiflung unter den Geiseln im U-Bahn-Schacht wird so groß, dass sie sich entschließen, selbst einen Befreiungsversuch zu unternehmen. Joachim übernimmt die Führung und schafft es sogar, sich zu bewaffnen. Parallel plant Naja ein weiteres Interview. Beim Vorgespräch wird sie jedoch stutzig, weil sich herausstellt, dass ein vermeintlicher Angehöriger ein doppeltes Spiel spielt. Im U-Bahn-Schacht spitzen sich die Ereignisse zu, und es gibt einen weiteren Toten.
ZDFneo Serien
Kommissar Beck KRIMIREIHE Das tote Mädchen, S 2006
Kommissar Martin Beck und sein Ermittlerteam der Stockholmer Kriminalpolizei stehen im Mittelpunkt dieser Serie. Die Geschichten basieren auf einer Romanreihe der Autoren Maj Sjöwall und Per Wahlöö.
ZDFneo Serien
The Missing THRILLER-SERIE Wo ist Oliver? (Folge: 4), GB 2017
Einige Jahre nach ihrer Scheidung erfahren Tony und Emily, dass der Polizist Ziane seinerzeit ein wichtiges Indiz am Tatort unterschlagen hat. Es führt sie in das Hotel, in dem die Familie abgestiegen ist. Bevor Ziane auspacken kann, stirbt er durch einen Auftragsmord. Der Hotelbesitzer hat volltrunken den kleinen Oliver überfahren. Sein Bruder, Bürgermeister der Stadt, hat für ihn den leblosen Körper des Jungen in einem leerstehenden Haus untergebracht. Eine kriminelle Bande sollte aus Gefälligkeit den Jungen entsorgen. Doch niemand hat seine Leiche gesehen. Tony ist fest entschlossen, seinen Jungen weiterzusuchen.
ZDFneo Film
Traue niemandem ACTIONFILM, F 2011
Dem Bankräuber Franck Adrien wird das Vertrauen zu einem unscheinbaren Zellengenossen zum Verhängnis. Kaum ist dieser auf freiem Fuß, offenbart er sich als psychopathischer Serienkiller. Franck gerät in größte Sorge, als er keine Nachrichten mehr von seiner Familie erhält. Ihm bleibt nur die Möglichkeit auszubrechen, um Frau, Kind und die versteckte Beute beschützen zu können. Der inhaftierte Bankräuber Franck Adrien steht wenige Monate vor dem Ende seiner Haftstrafe und dem Start in ein neues Leben. Doch als er seinen unscheinbaren Zellengenossen Jean-Louis Maurel (Stéphane Debac) um einen Gefallen bittet, offenbart dieser sein wahres Gesicht. Nach seiner Freilassung spürt Maurel nicht nur die versteckte Beute aus dem Überfall auf, sondern entführt auch Francks kleine Tochter. Dem verzweifelten Vater gelingt zwar die Flucht aus dem Gefängnis, doch umgehend heftet sich die taffe Kommissarin Claire Linné an seine Fersen. Franck ist nun zugleich Jäger und Gejagter, was die Verfolgung des Entführers nicht einfacher gestaltet. Doch dann trifft er zufällig auf den ehemaligen Polizisten Manuel Carrega (Sergi López), der schon seit Jahren versucht, Maurel zu überführen. Nun hat der Bankräuber zwar jemanden an seiner Seite, der ihn unterstützt, aber die Zeit drängt mehr denn je. Offenbar ist der Entführer seiner Tochter nämlich ein kaltblütiger Serienkiller. Der französische Thriller von Regisseur Eric Valette präsentiert ein spannendes Katz-und-Maus-Spiel mit hohem Tempo und viel Action.
ZDFneo Show
Terra Xpress INFOMAGAZIN Einsatz auf dem Matterhorn
Auf dem Matterhorn beginnt am Ende der Wintersaison die noch wichtigere Sommersaison. "Terra Xpress" ist dabei, wenn unter Zeitdruck der Wechsel von Winter- auf Sommerbetrieb stattfindet. Auf dem Matterhorn-Gletscher tun sich immer wieder gefährliche Gletscherspalten auf, die sich andauernd in Lage und Größe verändern. "Terra Xpress" begleitet vor Ort die Suchtrupps, die solcheGletscherspalten ausfindig machen und sie mit großem Aufwand zuschütten. Auf dem Matterhorn-Gletscher tun sich immer wieder gefährliche Gletscherspalten auf, die sich andauernd in Lage und Größe verändern. "Terra Xpress" begleitet vor Ort die Suchtrupps, die solche Gletscherspalten ausfindig machen und sie mit großem Aufwand zuschütten.
ZDFneo Doku
Imperium GESCHICHTE Der Kriegsruf der Indianer, D 2011
Ein stolzer Indianer auf seinem Pferd, eine Herde Bisons, ein Treck Siedler in den Weiten des Kontinents. Was ist Mythos, was Realität in unserem Blick auf die Geschichte der USA? Wie prägten die Ureinwohner ihren Kontinent - und was ist von diesem Einfluss geblieben? War die Verdrängung der Indianer durch die Siedler tatsächlich unausweichlich? Noch nicht einmal 400 Jahre hat es gedauert, um die jahrtausendealten indianischen Kulturen durch etwas völlig Neues abzulösen. In keinem anderen Reich der Weltgeschichte vollzog sich der Wandel so fundamental und so rasant wie in Amerika. Und nirgendwo sonst war der Aufstieg einer neuen Kultur so erfolgreich: Mit den Europäern wurde das "Indianerland" über Nacht zum "Wilden Westen" und entwickelte sich innerhalb weniger Menschenalter zur "Weltmacht USA". Maximilian Schell begibt sich auf die Spur dieses gewaltigen "Clash of Civilization", mit dem in atemberaubendem Tempo ein ganzer Kontinent seine Identität veränderte. Maximilian Schell sucht nach Ursache, Wirkung und Mechanismen des massiven Kulturwandels. "Aufstieg und Fall" - wie bei keinem anderen Reich in unserer Reihe vermischt sich in dieser Folge beides zu einer unauflöslichen Einheit: Was der USA zu weltpolitischer Größe verhalf, bedeutete für die Kultur der Ureinwohner zugleich den Absturz in die Bedeutungslosigkeit. Ein unendlich weites, kulturloses Land, in dem nur vereinzelt ein paar Wilde wohnen - so das Bild Nordamerikas, bevor Kolumbus kam. Doch auch hier sieht die Realität ganz anders aus: 500 verschiedene Stämme mit 175 unterschiedlichen Sprachen und ganz individuellen Traditionen bevölkern den Kontinent. Sie leben als Fischer, betreiben Landwirtschaft oder ziehen als Nomaden über das Land. Im Mittelalter gab es Indianerstädte, die größer waren als die meisten europäischen Metropolen ihrer Zeit. Natürlich gab es Spannungen zwischen Europäern und Indianern. Einige Auseinandersetzungen weiteten sich zu furchtbaren Kriegen aus. Doch Maximilian Schell zeigt uns: Wenn die ersten Europäer nicht von den Indianern gelernt hätten, wären sie verloren gewesen. Den Umgang mit fremden Pflanzen wie Mais, Kartoffeln oder Tabak, Fortbewegung in der Wildnis, das Lenken eines Kanus. Dass die weißen Siedler schnell Boden gegenüber den Indianern gewinnen, liegt weniger an ihrer überlegenen Kriegskunst, sondern an einem Mitbringsel: Bis zu 90 Prozent der Indianer Nordamerikas fallen europäischen Krankheiten zum Opfer. Die Überlebenden versuchen dann, auf alle nur denkbaren Arten, den Weißen Herr zu werden: Sie kämpfen, sie verbünden sich oder passen sich an. Die Irokesen steigen zu einem der mächtigsten Stämme auf, weil sie sich mit den Engländern verbünden, werden aber vernichtend geschlagen, als die Amerikaner sich selbstständig machen. Die Cherokee assimilieren sich so weit, dass sie sogar schwarze Sklaven halten. Doch letztendlich wird ihnen auch dies nichts nützen. Auf dem berüchtigten Leidensweg, dem "Trail of Tears", verlieren Tausende ihr Leben und alle ihre Heimat. Die Sioux gewinnen unter ihrem großen Führer Sitting Bull völlig überraschend noch einmal eine große Schlacht. Doch nicht nur Sitting Bull findet ein tragisches Ende, sondern auch die letzte Hoffnung der Indianer stirbt bei dem Massaker von Wounded Knee. Mit Hilfe aufwändiger Spielszenen treten wir in eine Welt ein, deren Wirklichkeit im Nebel der Geschichte fast vollständig versunken ist und durch Legenden und Klischees längst überlagert wird. Gedreht wurde an verschiedenen amerikanischen Originalschauplätzen, an denen schon legendäre Western wie "Der mit dem Wolf tanzt" gefilmt wurden. Vor der unendlichen Weite amerikanischer Landschaften und in den Gesichtern von Indianern ganz verschiedener Stämme lebt die faszinierende Kultur der Ureinwohner Nordamerikas wieder auf, die durch die Ausbreitung der Weißen schon fast verloren schien.
ZDFneo Doku
Herman, der Apache DOKUMENTATION Ein Deutscher unter Indianern, D 2016
Ob Geschichts-, Natur-, Tier- oder Wissenschaftsbeiträge - die Doku-Reihe nimmt sich eines breiten Themenspektrums an und erstaunt mit verblüffenden und eindrucksvollen Beobachtungen rund um den Globus.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN