SWR heute

BR NDR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
SWR Doku
Geschichte des Rock DOKUMENTATION "Roll on ... in die 90er Jahre" - Rockmusik von 1976 - 1992 (Folge: 3)
Anfang der 70er Jahre vollzog sich die endgültige Spaltung von Rock und Pop. Pop begreift sich als reine Unterhaltung. Die Texte von Reggae und Punk sind Ausdruck von Sozialkritik und Ablehnung des Bestehenden.
SWR Doku
Vom Ahorn bis zur Zwiebel DOKUMENTATION Die Weißbirke
Der weiße Stamm verrät schon von Weitem: Hier steht eine Birke. Doch die weiße Rinde ist längst nicht das einzige Besondere an diesen Baum. Der Film verrät spannende Details.
SWR Doku
Treffpunkt Sommerreise TOURISMUS Urlaub daheim zwischen Neckar und Jagst
SWR Show
Paarduell QUIZSHOW (Folge: 39)
Wer schlägt Gesthuysen und Plasberg?
SWR Doku
Elefant, Tiger & Co. TIERE (Folge: 408)
Gute Unterhaltung Menschenaffen, die sich langweilen, machen entweder Dummheiten oder fangen Streit untereinander an. Die sinn- und anspruchsvolle Beschäftigung ihrer Schützlinge ist den Pflegern ein wichtiges Anliegen. Doch seit einiger Zeit ist diese Sorge passé, dank einer Idee von Frank Schellhardt. Gemeinsam mit einem ausführenden Handwerksbetrieb hat er den vollautomatischen Stocherkasten entwickelt. Mittels einer Zeitschaltuhr purzeln regelmäßig frische Pellets in den "leer gepuhlten" Kasten und das heißt: Spaß rund um die Uhr. Da wird selbst Bimbo, imposanter Chef des zehnköpfigen Orang-Clans, zum "Knobelfan". Und nicht einmal die erotischen Offerten seiner Damen können seinen Spieltrieb bremsen ... U1 für Bärenbabys Zwei kleine Lippenbären wachsen abgeschirmt von der Außenwelt im Schutze ihrer Mutterstube heran. Jetzt ist es Zeit für den ersten Arztbesuch. Heike Hachicho trennt die Bärchen für kurze Zeit von ihrer Mutter Lina und Zootierarzt Dr. Bernhard kommt zum Hausbesuch. Die U1 für kleine Bären: Wiegen, Impfen, Personalausweis und natürlich Geschlechtsbestimmung. Ob Jungen oder Mädchen - das wird noch nicht verraten. Lange Löffel Hinter den Kulissen der Flamingolagune ist neues Leben eingezogen. Vier rosa Löffler aus Hamburg. Sie werden die Lagune um einiges farbiger gestalten. Doch vorher steht eine Fangaktion an. Christoph Urban und Ruben Holland wollen die Vögel kennzeichnen und alles genauestens dokumentieren. Dabei haben sie es auch auf die kuriose Schnabelform der Löffler abgesehen. Ob man am Löffel etwas ablesen kann?
SWR Doku
Das Waisenhaus für wilde Tiere TIERE (Folge: 71)
SWR Doku
Sizilien - Engel, Mafia und Palazzi LANDSCHAFTSBILD
1.000 Gesichter und Landschaften - mit Dörfern wie Adlernester und Städten in barocker Pracht, mit imposanten griechischen Tempelruinen und felsigen Küsten, mit Oliven- und Zitronen-Hainen und über allem dem majestätischen Ätna, dem höchsten aktiven Vulkan Europas. Und das südliche Ende Italiens ist auch ein Land der tausend Geschichten. Auf einer Reise in die verborgenen Winkel der Insel entdecken die Zuschauer, mit den Augen der italienischen Autorin Carmen Butta, ein kaum bekanntes Sizilien. Sie finden Einlass in den barocken Palast eines Barons und teilen die Angst eines Mädchens, das als Engel, zur Ehre der Madonna, zehn Meter über den Gassen schwebt. Die Zuschauer begegnen einer Mafia-Jägerin, die Gefangene in ihrem Haus ist und einer jungen Unternehmerin beim geheimen Treffen Bedrohten und Opfern der Cosa Nostra. Die Zuschauer steigen mit einem Bergführer den Ätna hinauf und begleiten einen Hirten, der jedes Gesicht seiner 500 Schafe kennt. Und die Zuschauer sehen einem Fischauktionator zu, wie er im Hafen das Versteigern des frischen Fangs als bunte Komödie inszeniert. Es ist ein überraschendes Sizilien, das die Zuschauer auf der Reise erleben. Ein Sizilien, wie man es nicht erwartet.
SWR Show
Wer weiß denn sowas? QUIZSHOW (Folge: 183)
SWR Show
Meister des Alltags QUIZSHOW (Folge: 157)
Wer findet sich im täglichen Leben am Besten zurecht? Das müssen die Promis, die knifflige Quizfragen zu ganz alltäglichen Themen beantworten, hier regelmäßig unter Beweis stellen.
SWR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Hoch hinaus! (Staffel: 12 Folge: 422), D 2008
Die seit 1998 ausgestrahlte Arztserie handelt vom Alltag in der fiktiven Leipziger "Sachsenklinik". Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die bewegenden Schicksale der Patienten.
SWR Doku
Eisenbahn-Romantik LAND UND LEUTE Die stählerne Schlange Eritreas (Folge: 700)
Eritrea, das kleine Land in Ostafrika, bietet Touristen eine sensationelle Eisenbahnstrecke - eine der schönsten der Welt. Sie verbindet die am Roten Meer gelegene Hafenstadt Massawa mit der Hauptstadt Asmara, der höchsten Afrikas, knapp 2.400 Meter über dem Meer. Zur italienischen Kolonialzeit sollte Asmara zur schönsten Stadt Afrikas umgebaut werden - natürlich mit Bahnanschluss. Die 30er Jahre gelten als Blütezeit der Stadt und der Eisenbahn. Bis zu 38 Züge waren täglich zwischen dem Meer und Asmara unterwegs. Und noch heute findet man überall Zeugen dieser einstigen Glanzzeit, vor allem in der Architektur - viele Gebäude in Asmara wurden im Art-Déco-Stil errichtet. 1941 besiegten die Engländer Italien. Eritrea kam unter britische Verwaltung. Anfang der 60er Jahre wurde Eritrea von Äthiopien einverleibt, daraufhin begann der längste Bürgerkrieg in der jüngeren afrikanischen Geschichte. Mitte der 70er Jahre fuhr der letzte Zug. Die Schmalspurbahn war einst Symbol Eritreas Stärke gewesen. Nun wurden Gleise und Schwellen herausgerissen - sie eigneten sich hervorragend zum Bau von Unterständen. Nach 30 Jahren Bürgerkrieg wurde 1993 der Staat Eritrea ausgerufen. Eisenbahnveteranen begannen die alte Strecke wieder aufzubauen. Seit 2002 ist sie nun befahrbar. Regulären Zugbetrieb gibt es nicht. Einzig Touristenzüge können gechartert werden und dampfen ab und zu hinauf ins abessinische Hochland.
SWR Doku
Mit dem Zug durchs Nildelta LANDSCHAFTSBILD
Ägypten ist bekannt für seine Altertümer. Das Land in Nordostafrika hat aber auch die älteste Eisenbahnstrecke des Kontinents. Die Bahn zwischen Alexandria und Kairo wurde in Teilstücken 1854 eröffnet. Durchgängig befahrbar war die "Eisenbahn der Pharaonen" zwei Jahre später. Sie führt durch das Nildelta, den bevölkerungsreichsten Teil Ägyptens. Die Sendung möchte Ägypten jenseits der All-Inclusive-Hochburgen entdecken. Alexandria, die berühmte Hafenstadt am Mittelmeer ist dabei der Ausgangspunkt. Die Stadt ist bei Ägyptern beliebt, bei Europäern ist sie aber noch nicht so bekannt. Vor der Abfahrt besuchen die Zuschauer die Bibliotheca Alexandrina, die Nachfolgerin der berühmtesten Bibliothek der Welt. Die Fahrt geht in normalen Regelzügen durch das fruchtbare Nildelta und erreicht schließlich Tanta. Die Stadt ist berühmt für ihre Moschee, jährlich kommen Tausende Pilger mit der Bahn. Nach diesem Zwischenstopp ist es nicht mehr weit bis nach Kairo. Hier stehen die Pyramiden von Gizeh sowie eine Nilfahrt mit einer Feluke, einem Segelboot, auf dem Pflichtprogramm. Danach reisen die Zuschauer Richtung Osten und tauchen im Roten Meer nach einer untergegangenen Dampflokomotive. Das nächste Ziel ist Ismailia, die Stadt am Suezkanal. Hier beobachten die Zuschauer riesige Schiffe, wie sie sich durch den 162 Kilometer langen Kanal schieben. Die Eisenbahn fährt weiter immer direkt neben dem Kanal. Endpunkt der Reise ist Port Said am Mittelmeer, wo sich die Einfahrt des Suezkanals befindet. Um den Schiffen den Weg zu weisen, wurde einst eine berühmte Statue in Form einer ägyptischen Bäuerin mit Fackel geschaffen. Ägypten konnte aber nicht bezahlen, heute ist als Freiheitsstatue weltbekannt und steht in New York.
SWR Doku
Urlaub ganz nah - ein Streifzug durch Holland TOURISMUS
SWR
SWR Aktuell NACHRICHTEN
SWR Show
Kaffee oder Tee INFOMAGAZIN
SWR
SWR Aktuell NACHRICHTEN
SWR Show
Kaffee oder Tee INFOMAGAZIN
Der SWR Nachmittag Das tägliche Servicemagazin Unter anderem ca. 17.40 Uhr das Quiz
SWR
SWR Aktuell Baden-Württemberg NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen aus Baden-Württemberg.
SWR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
SWR Show
Lecker aufs Land ESSEN UND TRINKEN Zu Andrea Koch in den Rhein-Neckar-Kreis - Beeren soweit das Auge reicht (Folge: 3
Fünf Frauen auf köstlicher Mission: Mit einem Bus geht es jeweils zu den Konkurrentinnen auf den Hof, um sich dort ein leckeres Menü servieren zu lassen. Wer wird am Ende der Woche zur Spitzenköchin gekürt?
SWR Doku
Alte Gärten auf dem Land PFLANZEN Erinnerungen aus dem Südwesten
Alles ist grün und strahlt: Es ist Sommer. Ein Stückchen von ihm holt man möglichst nah ans Haus, in die Gärten im Südwesten. Heute genießen die meisten Menschen im Südwesten die Zeit in ihren Gärten, entspannen bei der Gartenarbeit, machen ihn zu ihrem Hobby und erholen sich im Grün um sich herum. Früher allerdings bedeutete der Garten viel mehr für die Familien: Er versorgte oft die ganze Verwandtschaft und brachte sie mit über den Winter.
SWR
SWR Aktuell NACHRICHTEN
SWR Serien
Tatort KRIMIREIHE Tod eines Einbrechers (Staffel: 1 Folge: 49), D 1975
Der Liebhaber einer verheirateten Frau erschlägt in deren Villa während der Abwesenheit ihres Mannes einen Einbrecher, der die beiden überrascht. Sie beseitigen die Leiche und geraten in ein Karussell der Lügen und der Erpressung durch einen Unbekannten, an dem auch eine professionelle Einbrechergruppe mitdreht. Durch Recherchen und Kombinationen gelingt es Kommissar Gerber, den Mord und die Erpressung aufzuklären.
SWR Serien
Alles Klara KRIMISERIE Mord nach Feierabend (Staffel: 1 Folge: 1), D 2011
Klara Degen wohnt in dem beschaulichen Städtchen Quedlinburg im Harz bei ihrer Schwester Sylvia, Schwager Jörg und deren Tochter Lena zur Untermiete. Ihre Probezeit als Sekretärin geht gerade zu Ende - beim abschließenden Termin mit dem Chef wird der ihr mit Sicherheit eine Festanstellung anbieten, ist die engagierte Klara überzeugt. Doch Alf Ransleben wird in seinem Büro zudringlich und macht einen festen Arbeitsvertrag von Klaras körperlicher Zuwendung abhängig. Klara wehrt sich energisch und verlässt wütend das Firmengebäude. Dabei wird sie Zeugin, wie ein Fremder gerade dabei ist, das Auto von Ransleben zu demolieren. "Geschieht ihm Recht", denkt sich Klara und radelt davon. Nachdem sie sich vom ersten Schrecken erholt hat, beschließt sie, Ransleben zur Rede zu stellen, schließlich schuldet der ihr noch das letzte Gehalt. Doch in seinem Büro findet sie den Chef in einer Blutlache am Boden liegend. Er ist tot. Fluchtartig sucht Klara das Weite. Als Hauptkommissar Paul Kleinert von der Kripo Harz den Tatort inspiziert, scheint ihm die Spurenlage eindeutig: Kratzspuren im Gesicht des Opfers, der Eintrag im Terminkalender, ein blutiger Abdruck eines Frauenschuhs - es dauert nicht lange, da steht ein Streifenwagen vor Klaras Haustür. Hauptkommissar Kleinert ist froh, so schnell eine Hauptverdächtige präsentieren zu können. Die lokale Mordkommission ist regelmäßig von der Schließung bedroht und wenn er nicht schnell genug ist, übernehmen die Kollegen aus Magdeburg den Fall. Doch bei der Vernehmung verkehren sich schnell die Rollen: Nicht nur, dass Klara nicht mit ansehen kann, wie Kleinert sich an der Tastatur abmüht und kurzerhand ihr Protokoll selbst tippt, sie beeindruckt den Hauptkommissar auch mit ihrer Schlagfertigkeit und kann ihn schließlich von ihrer Unschuld überzeugen. Doch wer steckt dann hinter dem Mord an Ransleben? Der Autodemolierer hätte ein Motiv. Mit dessen Frau hatte Ransleben ein Verhältnis. Oder was ist mit der Putzfrau, die zur Tatzeit in der Firma gesehen wurde, aber bestreitet, da gewesen zu sein? Warum steht der entlassene Kollege Reichert mit dieser Putzfrau in Kontakt? Das interessiert jetzt auch Klara und unversehens rutscht sie in die Ermittlungen hinein, wobei sie Kleinert meist einen Schritt voraus ist. Als sie bei ihren Nachforschungen dem Täter auf die Spur kommt, bringt sich die Hobby-Ermittlerin in höchste Gefahr.
SWR Serien
Hauptstadtrevier KRIMISERIE Heiratsschwindler (Staffel: 1 Folge: 2), D 2012
Im Mittelpunkt stehen die Ermittler der Polizeidirektion 7 in Berlin-Mitte. Engagiert gehen sie ihrem Beruf nach und klären viele Fälle auf. Nicht selten kommt es dabei aber auch zu Spannungen unter den Kollegen und mit den Vorgesetzten.
SWR Serien
Fortitude KRIMISERIE Parasit (Staffel: 1 Folge: 11), GB 2015
SWR Serien
Köberle kommt KRIMISERIE Einmal ist zweimal (Staffel: 1 Folge: 11), D 1984
Diesmal hat Köberle beschlossen, Frau Herbig ganz klar und offen zu helfen. Kommissarin Herbig nimmt diese Hilfe an und schließlich auch sein archivarisches Wissen in Anspruch. Denn der angängige Fall reicht weit in die Geschichte, sprich Akten, zurück. Nicht ohne Gefahr für Köberle und nicht ohne manchen Zweifel von Frau Herbig schaffen es die beiden, den alten Fall zu lösen. Der unschuldige Flaschner Ahrens kommt aus dem Gefängnis und die Geschwister Köberle haben endlich jemanden gefunden, der ihnen den defekten Wasserhahn reparieren kann.
SWR Serien
Mammon KRIMISERIE Das Jüngste Gericht (Staffel: 1 Folge: 3), N 2014
Bei dem Versuch, eine mysteriöse Serie von Selbstmorden aufzuklären, zahlt Peter Verås einen hohen Preis. Der Journalist verliert seinen Job, seine Freundin und wird von der Polizei gesucht. Neben den Ermittlern, die ihn für einen Mörder und Erpresser halten, sind auch ehemalige Kollegen hinter ihm her. Der Journalist, der immer nur die Wahrheit aufdecken wollte, ist nun selbst zu einer Story geworden.
SWR Serien
Tatort KRIMIREIHE Tod eines Einbrechers (Staffel: 1 Folge: 49), D 1975
SWR Serien
Alles Klara KRIMISERIE Mord nach Feierabend (Staffel: 1 Folge: 1), D 2011
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN