PULS 4
PULS 4 Sa. 13.01.
Film

Männerherzen

Während der schüchterne Günther eine Frau fürs Leben sucht, liegen dem Womanizer Jerome (Til Schweiger) die Frauen reihenweise zu Füßen ... © Warner Brothers
Männerherzen - Beziehungsgeplagte Männer auf der Suche nach dem Sinn des Lebens: Günther (Christian Ulmen, l.) und Jerome (Til Schweiger, r.) ... © Warner Brothers
Während Werbeexperte Niklas (Florian David Fitz, M.), der kurz vor der Hochzeit steht, kalte Füße bekommt, ist der schüchterne Dauersingle Günther noch auf der Suche nach der großen Liebe ... © Warner Brothers
An Frauenbekanntschaften mangelt es dem erfolgreichen Musikproduzenten Jerome Ades (Til Schweiger, M.) nicht ... © Warner Brothers
Der schüchterne Günther (Christian Ulmen) sucht eine Frau fürs gemeinsame Leben - doch das ist gar nicht so einfach ... © Warner Brothers
Auf männliche Art und Weise versucht Jerome (Til Schweiger) sein Leben in den Griff zu bekommen ... © Warner Brothers
Günther (Christian Ulmen, r.) ist 33, arbeitet beim Gewerbeaufsichtsamt und treibt sich regelmäßig auf einer Online-Partnerbörse rum. Bislang mit mäßigem Erfolg, doch dann lernt er im richtigen Leben Susanne (Nadja Uhl, l.) kennen. Wäre da nicht ihr Ex-Mann ... © Warner Brothers
Versucht mit aller Gewalt seine Ex-Frau zurückzugewinnen: U-Bahnführer Roland (Wotan Wilke Möhring) ... © Warner Brothers
Wann ist ein Mann ein Mann? Für Musikproduzent und Womanizer Jerome stellt sich diese Frage erst gar nicht - für ihn ist das Leben ein einziger Rausch. Nur der unglaublich betreuungsintensive Schlagerstar Bruce (Justus von Dohnányi) kann den sonst so coolen Typen aus der Fassung bringen ... © Warner Brothers
Während Niklas kurz vor der Hochzeit steht und kalte Füße bekommt, plagen Philipp (Maxim Mehmet, r.) ganz andere Sorgen: Seine Freundin (Jana Pallaske, l.) ist schwanger! Um seine Vaterqualitäten zu beweisen, will der Dauerpraktikant nun endlich ein eigenes Bistro eröffnen. Doch Gewerbeaufsichtsbeam © Warner Brothers

Das Puls 4 TV-Programm von heute, dem österreichischer Privatfernsehsender im Besitz der ProSiebenSat.1 Media SE. Die „4“ im Namen steht für das vierte österreichweite Vollprogramm mit eigenen Nachrichten.

.

Komödie D 2009, 98′ - mit Christian Ulmen, Nadja Uhl, Wotan Wilke Möhring, Maxim Mehmet, Florian David Fitz, Jana Pallaske, Liane Forestieri

Inhalt

Ein Fitnessstudio, fünf Männer, fünf unterschiedliche Geschichten - und doch kämpfen alle für das gleiche Ziel: Sie wollen die Frau ihres Lebens für sich gewinnen. Der Musikproduzent und Womanizer Jerome, der einsame Gewerbeaufsichtsbeamte Günther, der aggressive U-Bahnführer Roland, der spießige Werbeexperte Niklas sowie Philipp, Chaot, Lebenskünstler und bald ungewollt Vater. Auf männliche Art und Weise versuchen sie, ihr Leben in den Griff zu bekommen ...

Kritik

Die ProSiebenSat.1-Koproduktion "Männerherzen" ist geschmückt von kleinen, aber feinen Cameo-Auftritten. Dies ist ein kurzes, meist überraschendes und nicht besonders auffälliges Auftreten einer bekannten Person in einem Film. So ist zum Beispiel Regisseur Dennis Gansel, der unter anderem für "Die Welle" bekannt ist, in einer Szene als Jana Pallaskes Ex-Freund zu sehen. Simon Verhoeven, Regisseur von "Männerherzen", stand kurz als Daily-Soap-Darsteller Pierre selbst vor der Kamera.

Sendungsinfos

Darsteller: Christian Ulmen, Nadja Uhl, Wotan Wilke Möhring, Maxim Mehmet, Florian David Fitz, Jana Pallaske, Liane Forestieri, Til Schweiger, Justus von Dohnányi Regie: Simon Verhoeven Drehbuch: Simon Verhoeven Musik: Jo Heim Kamera: Jo Heim Dolby
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN