Burgen - Monumente der Macht - Ordensfestung Marienburg

Geschichte Entlang des polnischen Flusses Nogat erstreckt sich die Marienburg, die von einem Ritterorden während der baltischen Kreuzzüge errichtet wurde. Die bemerkenswerte Ziegelsteinarchitektur und die himmelhohen tödlichen Festungsmauern sollten die polnische Bevölkerung einschüchtern. Im Jahr 1410 führte ein Heidenkönig seine Truppen gegen die Marienburg an, um der Herrschaft des Deutschordens ein Ende zu setzen.
PHOENIX

Burgen - Monumente der Macht - Dover Castle

Geschichte Dover Castle, von König Henry II. gebaut, ragt über den Kreidefelsen der südenglischen Küste empor, um das Empire zu schützen. Mit seinen tödlichen Wachtürmen, Mauerringen und einer prachtvollen Burg war diese Festungsanlage bestens dazu geeignet, Feinde abzuwehren. Im Jahr 1216 versuchte ein ehrgeiziger französischer Prinz mit seinen Truppen, die Festung einzunehmen und die englische Krone für sich zu beanspruchen.
PHOENIX

Schatten über München - Der Aufstieg Adolf Hitlers

Dokumentation Lange bevor Hitler in Berlin die Macht "ergreift", findet er an der Isar den perfekten Nährboden für seine persönliche Weiterentwicklung und seine nationalsozialistische "Bewegung". Vor allem in der Zeit nach der Räterepublik und während der Weimarer Republik verändert sich das Klima in München fundamental von einer weltoffenen, liberalen Grundhaltung zu einer immer reaktionärer werdenden, konservativen Gesellschaft, die mehr und mehr nach einer starken, führenden Kraft verlangt.
PHOENIX

Die Versteigerer - Profiteure des Holocaust

Geschichte Neue Aktenfunde machen es möglich, ein weiteres schreckliches Kapitel der deutschen Geschichte aus einer vollkommen neuen Perspektive zu erzählen. Es geht um den Verkauf ehemals jüdischen Eigentums. Wer hat "Judenmöbel" bekommen? Wer hat sich an ihnen bereichert? Und wo finden sich die Dinge bis heute? Die Autoren haben u.a. mit Zeitzeugen gesprochen, die in ihren Kellern Möbel oder andere Gegenstände aus ehemals jüdischem Besitz aufbewahren. Auf der Basis dieser Recherchen lässt sich die Geschichte der "Judenmöbel" erzählen.
PHOENIX

PHOENIX heute

ZDFinfo WELT
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
PHOENIX Doku
Wrangel Island LAND UND LEUTE Im Treibhaus der Arktis - Russland, 2012
In dem Film wird die russische Insel Wrangel Island im nördlichen Polarmeer vorgestellt, die zum Weltnaturerbe der UNESCO gehört. Wrangel Island liegt nur wenige Seemeilen vor der arktischen Packeisgrenze. Es ist das letzte unberührte Naturparadies nordwestlich der Beringstraße.
PHOENIX Doku
Der Untergang der Sowjetunion ZEITGESCHICHTE Von Gorbatschow bis Putin, 2016
Am 19. August 1991 hält die Welt den Atem an: Panzer auf Moskaus Straßen. Hardliner stellen den sowjetischen Staatspräsidenten Michail Gorbatschow in seiner Urlaubsvilla auf der Krim unter Hausarrest und verhängen den Ausnahmezustand. Ihr Ziel: die Sowjetunion zu retten und ihren weiteren Zerfall zu verhindern. In den westlichen Hauptstädten wächst die Angst, die Welt könne in den Kalten Krieg zurückfallen. "Ich glaube, ich hätte lieber nicht in den Urlaub fahren sollen; aber ich war zu diesem Zeitpunkt am Ende meiner physischen Kräfte. Nur so ist zu verstehen, dass ich weggefahren bin", sagt Gorbatschow rückblickend. Am 4. August 1991 reiste er auf die Krim - und die Planungen hinter seinem Rücken begannen. Erstmals befasst sich eine Dokumentation mit den Vorbereitungen der vom Geheimdienst KGB initiierten Verschwörung.
PHOENIX Doku
Burgen - Monumente der Macht GESCHICHTE Ordensfestung Marienburg, CDN, GB 2014
Entlang des polnischen Flusses Nogat erstreckt sich die Marienburg, die von einem Ritterorden während der baltischen Kreuzzüge errichtet wurde. Die bemerkenswerte Ziegelsteinarchitektur und die himmelhohen tödlichen Festungsmauern sollten die polnische Bevölkerung einschüchtern. Im Jahr 1410 führte ein Heidenkönig seine Truppen gegen die Marienburg an, um der Herrschaft des Deutschordens ein Ende zu setzen.
PHOENIX Doku
Burgen - Monumente der Macht GESCHICHTE Dover Castle, CDN, GB 2014
Dover Castle, von König Henry II. gebaut, ragt über den Kreidefelsen der südenglischen Küste empor, um das Empire zu schützen. Mit seinen tödlichen Wachtürmen, Mauerringen und einer prachtvollen Burg war diese Festungsanlage bestens dazu geeignet, Feinde abzuwehren. Im Jahr 1216 versuchte ein ehrgeiziger französischer Prinz mit seinen Truppen, die Festung einzunehmen und die englische Krone für sich zu beanspruchen.
PHOENIX Doku
phoenix vor ort ZEITGESCHEHEN
PHOENIX Doku
Feuerwehrmann und Baumeister - Aus dem Leben eines EU-Kommissars REPORTAGE
Das Image der EU-Kommission ist nicht überall das Beste. Dabei ist das Leben der 28 EU-Kommissare aufreibend und arbeitsreich. Ein besonderes und forderndes Aufgabengebiet hat der Österreicher Johannes Hahn zu bewältigen. Er ist in Jean-Claude Junckers Team zuständig für Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen.
PHOENIX Doku
phoenix vor ort ZEITGESCHEHEN
PHOENIX Doku
Vereinte Nationen - Kampf um Kompromisse POLITIK
Wie effektiv sind die Vereinten Nationen? Ist die UNO zu teuer? Arbeiten dort zu viele Menschen? In diesem phoenix plus geht es um die Stärken und Schwächen der Weltorganisation UNO. Was sind die wichtigsten Aufgaben der Gremien: Generalversammlung, Sicherheitsratsrat und Menschenrechtsrat? Wie arbeiten sie und wie effektiv sind sie? Ein Schwerpunkt ist die Funktion und Handlungsfähigkeit des Menschenrechtsrats. Die Sendung beschäftigt sich aber auch mit der Kritik an den Vereinten Nationen sowie Deutschlands zweijährigen Sitz im UN-Sicherheitsrat.
PHOENIX Doku
Die Macht der Angst GESELLSCHAFT UND SOZIALES
Es geht uns in Deutschland objektiv so gut wie lange nicht. Trotzdem gibt es weit verbreitete Ängste. Angst scheint das Lebensgefühl der Gegenwart zu sein - Angst vor Überfremdung und dem Verlust der kulturellen Identität, vor Überwachung, vor Digitalisierung, vor dem Klimawandel und vor Altersarmut. Warum schaffen wir immer neue Angstwelten, obwohl wir so sicher leben wie nie zuvor?
PHOENIX Doku
phoenix vor ort ZEITGESCHEHEN
PHOENIX Doku
Das irische Dilemma ZEITGESCHEHEN
Mit dem Brexit könnte der Konflikt um Nordirland wieder aufflammen. Wie soll künftig mit der Grenze zwischen dem zur EU gehörenden Irland und dem britischen Nordirland umgegangen werden? Das ist der Knackpunkt - die zentrale Frage in der Brexit-Diskussion.
PHOENIX Doku
phoenix vor ort ZEITGESCHEHEN
PHOENIX Doku
Instrumente der Macht - Diplomatie POLITIK
Die Welt ist oft kompliziert und im Zuge der Globalisierung wird sie komplexer. Die Staaten der Welt arbeiten immer enger zusammen. Das führt zu mehr Kooperationen. Auf der anderen Seite steigt aber auch die Zahl der weltweiten Krisen und Konflikte.
PHOENIX Doku
Instrumente der Macht - die Lüge POLITIK
Niemand macht es wahrscheinlich gerne, aber jeder von uns lügt. Die Lüge ist kein besonders angenehmes Verhalten und dennoch ist das Lügen fester Bestandteil von uns Menschen. Auch Politiker machen das. Der ehemalige US-Präsident Bill Clinton log über eine Affäre, Uwe Barschel - 1987 Ministerpräsident in Schleswig-Holstein - gab sogar der gesamten deutschen Öffentlichkeit sein Ehrenwort, und log genau in diesem Moment. Aber: Sind Politiker nicht eigentlich der Wahrheit verpflichtet?
PHOENIX Doku
Klima Global: China NATUR UND UMWELT
Wenn es um Klimaschutz geht, muss an global denken. In dem Klimaschutz-Abkommen von Paris haben sich 2015 195 Staaten auf Ziele geeinigt, wie das Klima gerettet werden kann. Donald Trump möchte davon nichts mehr wissen, und auch andere Staaten, die weiter zu der Vereinarung stehen, haben Probleme ihre Ziele einzuhalten, wie beispielsweise Deutschland. Wir haben die Auslandskorrespondenten auf den Weg geschickt, sich auf den verschiedenen Kontinenten umzusehen: Wo ist der Klimawandel spürbar? Wo sind die Klimakiller und welche Maßnahmen werden gegen den Klimawandel getroffen? Herausgekommen sind vier Reportagen mit Beispielen aus den USA, China, Europa und Afrika von Jan Philipp Burgard, Stefanie Schoeneborn, Arnim Stauth und Timm Kröger.
PHOENIX
Anne Will POLITIK
PHOENIX Doku
Die Schattenseiten der E-Mobilität DOKUMENTATION, 2018
Weg mit Diesel und Benziner - her mit angeblich umweltfreundlichen Elektroautos. Das ist das Mantra von Politik und Medien. Doch auch die Elektromobilität ist nicht so "sauber", wie es scheint.
PHOENIX Doku
phoenix der tag ZEITGESCHEHEN
PHOENIX Doku
Wende im Tank? DOKUMENTATION Öko-Sprit aus dem Labor, 2019
Sie sind sauber, klar wie Wasser und passen in jeden Tank: synthetische Kraftstoffe. Um sie voranzubringen, werden Millionen investiert. Aber sind sie die Lösung in der Diesel-Krise?
PHOENIX Doku
Burgen - Monumente der Macht GESCHICHTE Ordensfestung Marienburg, CDN, GB 2014
Entlang des polnischen Flusses Nogat erstreckt sich die Marienburg, die von einem Ritterorden während der baltischen Kreuzzüge errichtet wurde. Die bemerkenswerte Ziegelsteinarchitektur und die himmelhohen tödlichen Festungsmauern sollten die polnische Bevölkerung einschüchtern. Im Jahr 1410 führte ein Heidenkönig seine Truppen gegen die Marienburg an, um der Herrschaft des Deutschordens ein Ende zu setzen.
PHOENIX Doku
Burgen - Monumente der Macht GESCHICHTE Dover Castle, CDN, GB 2014
Dover Castle, von König Henry II. gebaut, ragt über den Kreidefelsen der südenglischen Küste empor, um das Empire zu schützen. Mit seinen tödlichen Wachtürmen, Mauerringen und einer prachtvollen Burg war diese Festungsanlage bestens dazu geeignet, Feinde abzuwehren. Im Jahr 1216 versuchte ein ehrgeiziger französischer Prinz mit seinen Truppen, die Festung einzunehmen und die englische Krone für sich zu beanspruchen.
PHOENIX
Tagesschau NACHRICHTEN
PHOENIX Doku
Schatten über München DOKUMENTATION Der Aufstieg Adolf Hitlers, D 2015
Lange bevor Hitler in Berlin die Macht "ergreift", findet er an der Isar den perfekten Nährboden für seine persönliche Weiterentwicklung und seine nationalsozialistische "Bewegung". Vor allem in der Zeit nach der Räterepublik und während der Weimarer Republik verändert sich das Klima in München fundamental von einer weltoffenen, liberalen Grundhaltung zu einer immer reaktionärer werdenden, konservativen Gesellschaft, die mehr und mehr nach einer starken, führenden Kraft verlangt.
PHOENIX Doku
Die Versteigerer GESCHICHTE Profiteure des Holocaust, 2018
Neue Aktenfunde machen es möglich, ein weiteres schreckliches Kapitel der deutschen Geschichte aus einer vollkommen neuen Perspektive zu erzählen. Es geht um den Verkauf ehemals jüdischen Eigentums. Wer hat "Judenmöbel" bekommen? Wer hat sich an ihnen bereichert? Und wo finden sich die Dinge bis heute? Die Autoren haben u.a. mit Zeitzeugen gesprochen, die in ihren Kellern Möbel oder andere Gegenstände aus ehemals jüdischem Besitz aufbewahren. Auf der Basis dieser Recherchen lässt sich die Geschichte der "Judenmöbel" erzählen.
PHOENIX
heute journal NACHRICHTEN
PHOENIX
unter den linden POLITIK
Auf den Straßen und Plätzen Europas tut sich was: Immer mehr Bürgerinnen und Bürger demonstrieren! In Deutschland reicht das Spektrum von Pegida über den Hambacher Forst bis zu Pulse of Europe, in Frankreich waren es zuletzt die Gelbwesten. Längst ist dabei von einer neuen Protestkultur die Rede. Denn sie hat keinen politisch einheitlichen Ursprung. Wie groß ist der Einfluss der Demonstranten auf die Mandatsträger?
PHOENIX Doku
phoenix der tag ZEITGESCHEHEN
PHOENIX
unter den linden POLITIK
Auf den Straßen und Plätzen Europas tut sich was: Immer mehr Bürgerinnen und Bürger demonstrieren! In Deutschland reicht das Spektrum von Pegida über den Hambacher Forst bis zu Pulse of Europe, in Frankreich waren es zuletzt die Gelbwesten. Längst ist dabei von einer neuen Protestkultur die Rede. Denn sie hat keinen politisch einheitlichen Ursprung. Wie groß ist der Einfluss der Demonstranten auf die Mandatsträger?
PHOENIX Doku
Schatten über München DOKUMENTATION Der Aufstieg Adolf Hitlers, D 2015
Lange bevor Hitler in Berlin die Macht "ergreift", findet er an der Isar den perfekten Nährboden für seine persönliche Weiterentwicklung und seine nationalsozialistische "Bewegung". Vor allem in der Zeit nach der Räterepublik und während der Weimarer Republik verändert sich das Klima in München fundamental von einer weltoffenen, liberalen Grundhaltung zu einer immer reaktionärer werdenden, konservativen Gesellschaft, die mehr und mehr nach einer starken, führenden Kraft verlangt.
PHOENIX Doku
Die Versteigerer GESCHICHTE Profiteure des Holocaust, 2018
Neue Aktenfunde machen es möglich, ein weiteres schreckliches Kapitel der deutschen Geschichte aus einer vollkommen neuen Perspektive zu erzählen. Es geht um den Verkauf ehemals jüdischen Eigentums. Wer hat "Judenmöbel" bekommen? Wer hat sich an ihnen bereichert? Und wo finden sich die Dinge bis heute? Die Autoren haben u.a. mit Zeitzeugen gesprochen, die in ihren Kellern Möbel oder andere Gegenstände aus ehemals jüdischem Besitz aufbewahren. Auf der Basis dieser Recherchen lässt sich die Geschichte der "Judenmöbel" erzählen.
PHOENIX Doku
Eisige Welten NATUR UND UMWELT Aufbruch ins Leben, GB 2011
Beginnend mit der großen Schmelze im Frühling steht diese Folge ganz im Licht der zurückkehrenden Sonne. Ihre Wärme verwandelt die magische Eiswelt nach einem halben Jahr Dunkelheit. Noch immer ist die Antarktis vom gefrorenen Ozean eingeschlossen. Doch es zieht Leben ein.
PHOENIX Doku
Eisige Welten NATUR UND UMWELT Im Sog der Sonne, GB 2012
Es ist Sommer. Ein einziger Tag erstreckt sich über Wochen, bis zu sechs Monaten! Kaum vorstellbar, aber die Sonne geht nicht mehr unter. Im gleißenden Licht des Polartages schmilzt den Eisbären die Welt unter den Füßen weg. Für ihre Jungen eine völlig neue Erfahrung. Sie müssen schwimmen und die Jagdstrategien der Mutter erlernen. Auch andere Tiere stehen in dieser Zeit vor großen Herausforderungen, wenn die Eiswelt um sie herum verschwindet.
PHOENIX Doku
Eisige Welten NATUR UND UMWELT Wettlauf gegen die Kälte, GB 2012
Die Sonne ist seit Wochen nicht untergegangen, jetzt verrinnt die Zeit bis zur Rückkehr der bitteren Kälte. In der kanadischen Arktis sind gewaltige Küstenstrecken freigelegt. Tausende Belugas, die weißen Wale des Nordens, ziehen über das offene Meer zu einer Flussmündung, einer der letzten erholsamen Treffpunkte, bevor der Ozean zufriert und die Wale zwingt, nach Süden zu reisen. Im Süden sind antarktische Stürme im Anzug. Die Dreharbeiten bei den Adelie- und Kaiserpinguinen werden zu einer der extremsten Herausforderungen.
PHOENIX Doku
Eisige Welten NATUR UND UMWELT Im Bann der Polarnacht, GB 2012
Arktischer Winter - der Planet zeigt sich von seiner feindseligsten Seite. In der nördlichen Hochpolarregion steht die Sonne monatelang unter dem Horizont. Die meisten Tiere sind vor Wochen nach Süden gewandert. Im Taigawald nahe des Polarkreises Nordkanadas kämpft die Crew nicht nur gegen die Elemente, sondern ist gefangen von einem noch heftigeren Kampf um Leben und Tod: Wölfe jagen ein riesiges Bisonrudel mitten in der arktischen Wildnis.
PHOENIX Doku
Kosmische Kollisionen DOKUMENTATION Unser Sonnensystem, USA 2009
Riesige Gesteinsbrocken im All kollidieren mit Planeten und hinterlassen dabei ein unglaubliches Ausmaß an Zerstörung. In beeindruckenden Bildern rekonstruieren Experten, was passiert, wenn Sterne oder sogar ganze Galaxien aufeinanderprallen, außerdem erfahren die Zuschauer, dass aus einer solchen Kollision der Mond entstanden ist.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN