Erbe Österreich

Erbe Österreich - Die Königin von Wien - Anna Sacher und ihr Hotel

ORF III
Erbe Österreich

Erbe Österreich - Die Königin von Wien - Anna Sacher und ihr Hotel

Dokumentation

Das Hotel Sacher ist Zentrum der Wiener Gesellschaft in einer Zeit, in der Mitteleuropa einen nie dagewesenen Umbruch erlebt. Der Film von Beate Thalberg räumt mit manchem Klischee auf erzählt davon, wie es sich für Gäste und Besitzer des Hotels anfühlt, eine entscheidende Epoche mitzugestalten: Boom und Krise der Gründerzeit, die Blütezeit der "Wiener Moderne", technische Neuerungen, die das private Leben tief verändern und rasant beschleunigen. Anna Sacher führt ihr Hotel als einfallsreiche Unternehmerin und erwirbt als Wissensträgerin unter den Eliten Österreichs große Macht. 1930 übernimmt die Familiendynastie Gürtler das Königreich "Sacher". Die Nachfolger erkennen die Story hinter dem Mythos und erzählen sie weiter. So wird Fünf-Sterne-Luxus in der Anmutung eines Jahrhundertwende-Palais zu einer Zeitkapsel inmitten globalisierter Gleichschaltung.
ORF III
Australische Nationalparks - Die Küste der Walhaie

Australische Nationalparks - Die Küste der Walhaie

ORF III

Erbe Österreich - Wiener Freizeit-Oasen(1/2)

Dokumentation Frühling in der Stadt Freizeit-Oasen wie der Prater oder der Böhmische Prater sind heute österreichische Kult-Orte. Ihre Eroberung durch die breite Bevölkerung begann, als die Menschen hierzulande begannen, ihre Freizeit zu gestalten und in der Natur zu genießen. Davor war kaum jemand, der ohnehin schwerer körperlicher Arbeit im Freien nachging, an aktiver Betätigung interessiert. Und für die wenigen, die das wollten, gab es außerhalb der Stadt kaum eine Infrastruktur. Mit der Öffnung des Praters durch Joseph II. - bis dahin ein privilegiertes Jagdgebiet des Hochadels - und mit der Errichtung des böhmischen Praters für die "Ziegelböhm'", die am Wienerberg die Lehmziegel für den Ringstraßenbau schlugen, begann die Ära der Freizeitparadiese. Auch Grinzing und Hietzing wurden in der Johann-Strauß-Ära erschlossen. Man fuhr mit der verlängerten Straßenbahn auf einen Tag hinaus aus der Stadt, wanderte, tanzte, trank und speiste. Teil eins des neuen ORF III Zweiteilers erzählt die Anfänge dieser Orte, die aus der Wiener Freizeitkultur längst nicht mehr wegzudenken sind.
ORF III

ORF III heute

ORF2 ServusTV
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ORF III
WETTER/INFO NACHRICHTEN
ORF III
Dobar dan, Hrvati REGIONALMAGAZIN
Im Rahmen des Angebotes für österreichische Volksgruppen informiert die Sendung Burgenland-Kroaten über aktuelle Themen aus Politik und Gesellschaft, zeigt aber auch Freizeitangebote und Termine auf.
ORF III Show
Dober dan, Koroška INFOMAGAZIN
ORF III Doku
Die Adria der Habsburger LAND UND LEUTE
ORF III Doku
Kaiser, Tracht und Berge. Ein Porträt des oberösterreichischen Salzkammergutes LANDSCHAFTSBILD
ORF III Show
Panorama INFOMAGAZIN
ORF III Doku
Australien: Im Land der Wellensittiche NATUR UND UMWELT
ORF III Doku
Australien: Der Tierhüter und seine Spinnen TIERE
ORF III Doku
Australien: Die Nacktschnecken vom Ningaloo Reef TIERE
ORF III Doku
Australien: Im Land des Helmkasuaren NATUR UND UMWELT
ORF III Doku
Australien: Die Tiermamas von Adelaide TIERE
ORF III Doku
Australien: Die Tintenfische von Ningaloo Reef TIERE
Der rote Kontinent Australien beherbergt unzählige interessante Tier- und Pflanzenarten. Die Dokumentationsreihe "Projekt Erde Australien" nimmt die Zuseher auf eine Entdeckungsreise durch die spannende Flora und Fauna Australiens mit. Ob über oder unter Wasser: Australien fasziniert.
ORF III Doku
Australien: Traumwelt Great Barrier Reef TIERE
Der rote Kontinent Australien beherbergt unzählige interessante Tier- und Pflanzenarten. Die Dokumentationsreihe "Projekt Erde Australien" nimmt die Zuseher auf eine Entdeckungsreise durch die spannende Flora und Fauna Australiens mit. Ob über oder unter Wasser: Australien fasziniert.
ORF III Doku
Australien: Wildes Leben am Ayers Rock TIERE
Der rote Kontinent Australien beherbergt unzählige interessante Tier- und Pflanzenarten. Die Dokumentationsreihe "Projekt Erde Australien" nimmt die Zuseher auf eine Entdeckungsreise durch die spannende Flora und Fauna Australiens mit. Ob über oder unter Wasser: Australien fasziniert.
ORF III Doku
Australische Nationalparks - Der Regenwald NATUR UND UMWELT
ORF III Doku
Australische Nationalparks - Die Alpen DOKUMENTATION
ORF III Doku
Australische Nationalparks - Die Insel der Teufel NATUR UND UMWELT, 2012
Die weite Seenlandschaft und die hohen Felswände des Cradle-Mountain-Massivs, die zu wilden Tälern des seltenen gemäßigten Regenwaldes hinabführen, bilden eine spektakuläre Szenerie. Der Cradle-Mountain-Lake-St.-Clair-Nationalpark ist ein Juwel unter Australiens Nationalparks. Er ist Teil der Wildnis, die fast den gesamten Westen Tasmaniens, der größten australischen Insel, bedeckt. Sturmumtost liegt sie 240 Kilometer südlich des Festlandes im Wirkungskreis südpolarer Stürme. Aufgrund der isolierten Lage konnten auf Tasmanien zahlreiche Arten überleben. So leben hier die letzten eierlegenden Säugetiere der Welt, der Ameisenigel und das Schnabeltier. Der Cradle-Mountain-Lake-St.-Clair-Nationalpark hat zwei Gesichter. Im Winter sind Gipfel und Seen mit Schnee und Eis bedeckt, im Sommer, also im Dezember und Januar, blühen die Blumen auf den Wiesen. Aber das ganze Jahr über hausen in den Wäldern die Tasmanischen Teufel, die größten fleischfressenden Beuteltiere. Doch seit 1996 grassiert auf Tasmanien eine mysteriöse Krankheit unter den Tieren, die den Bestand gefährdet. Naturschützer und Biologen sorgen sich um das Gleichgewicht des gesamten Ökosystems der Insel, sollten die Tasmanischen Teufel aussterben. Vor allem eingeschleppte europäische Rotfüchse würden sich ausbreiten und eine einheimische Art nach der anderen ausrotten. Samantha Fox gehört zur "Devil Task Force", die die Tiere retten will. Und Wade Anthony hat mit einem Schutzgebiet am Fuße des Cradle-Mountain-Massivs für Interessierte eine Möglichkeit geschaffen, die nachtaktiven Räuber zu sehen und ihre lautstarken, spektakulären Auseinandersetzungen hautnah mitzuerleben. Während nachts die Beutelteufel auf die Jagd gehen, halten tagsüber die mächtigen Keilschwanzadler über den Wäldern nach Beute Ausschau. Aus der Perspektive dieser Adler lässt sich die Schönheit der eindrucksvollen Landschaft genießen. In einzigartigen Luftaufnahmen zeigen die Filmemacher die unwegsamen Weiten der Insel, deren dichte Wälder, zerklüftete Basaltgipfel und endlose Heidelandschaften
ORF III Doku
Australische Nationalparks - Die Küste der Walhaie TOURISMUS, 2012
Das UNESCO-Weltnaturerbe Shark Bay liegt in der Nähe des Ningaloo Riffs, an der Westküste Australiens. Jedes Jahr zwischen März und Juni wird die Bucht zum Futterplatz für Walhaie, die größten Fische der Erde, die sich von Plankton und vom eiweißreichen Laich der Korallen ernähren. Der Meeresbiologe Mark Meekan kommt seit zehn Jahren an die Küste, um das Geheimnis der Walhaie zu erforschen. In einem ehemaligen Schafstall unweit der Ortschaft Coral Bay richten er und sein Team ihre Forschungsstation ein. Die Filmemacher tauchen mit den Wissenschaftlern zu den Walhaien und beobachten die friedlichen Riesen. Auf einer Landzunge aus tiefrotem Sand schiebt sich der François-Péron-Nationalpark weit in die flachen Gewässer der Shark Bay. Hier liegt "Project Eden", ein Paradies für Beuteltiere. Nicole Godfrey arbeitet seit zwölf Jahren an der Aufzucht der letzten Zottel-Hasenkängurus und Kaninchennasenbeutler Australiens, die im Parkgelände ausgesetzt werden sollen. Doch die bekannteste Attraktion von Shark Bay ist der Strand von Monkey Mia. Vor 23 Jahren kam die Meeresforscherin Janet Mann aus den USA erstmals in die Region. Sie hörte von Delfinen, die hier nahe am Strand schwimmen und eine eigene Jagdtechnik entwickelt haben. Sie sah die großartige Chance, die außergewöhnliche Gruppe von Meeressäugern in ihrer natürlichen Umgebung zu erforschen. Die Kamera begleitet sie bei der Beobachtung von jagenden Delfinen, die als einzige Delfinpopulation der Welt Werkzeuge zur Jagd benutzt
ORF III Show
Österreich Heute INFOMAGAZIN
Österreich Heute - Die Informationssendung im ORF-III-Vorabend. Die aktuellsten Berichte aus den Bundesländern. Montag bis Freitag um 19.18 Uhr.
ORF III Show
Österreich Heute - Das Magazin INFOMAGAZIN
Österreich Heute - Das Magazin präsentiert Menschen und ihre Geschichten in allen neun Bundesländern. Regionales Leben und Arbeiten in den schönsten Ecken Österreichs - Montag bis Freitag im ORF-III-Vorabend.
ORF III
Kultur Heute MAGAZIN
Das wochentägliche Kulturmagazin "Kultur Heute" präsentiert neben den wichtigsten Ereignissen aus den Bundesländern die Top-Themen des Tages - von Hochkultur bis Subkultur. Außerdem in Kultur Heute: Ani Gülgün-Mayr bittet Burgtheaterdirektorin Karin Bergmann im Rahmen der Künstlergespräche zum Interview in den Wintergarten auf Schloss Grafenegg.
ORF III
Aus dem Rahmen KUNST UND KULTUR Die Swarovski Kristallwelten
Eine Wunderwelt aus Kristall, Licht und Kunst. Mit bisher über 14 Millionen Besuchern gehören die Swarovski Kristallwelten in Wattens in Tirol zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten Österreichs. Im Jahr 1995 schuf der österreichische Künstler Andre Heller anlässlich des 100-jährigen Firmenjubiläums des Kristallglas-Herstellers Swarovski die Kunst- und Wunderkammern, die sich an jenen wohlhabender Adelshäuser aus vergangenen Jahrhunderten orientierten. Seither wurde vielfach umgebaut, erweitert und investiert. Kunstliebhaber Karl Hohenlohe taucht in dieser Folge von Aus dem Rahmen ab in eine Landschaft voller Kristall und Glas.
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Wiener Freizeit-Oasen(1/2)
Frühling in der Stadt Freizeit-Oasen wie der Prater oder der Böhmische Prater sind heute österreichische Kult-Orte. Ihre Eroberung durch die breite Bevölkerung begann, als die Menschen hierzulande begannen, ihre Freizeit zu gestalten und in der Natur zu genießen. Davor war kaum jemand, der ohnehin schwerer körperlicher Arbeit im Freien nachging, an aktiver Betätigung interessiert. Und für die wenigen, die das wollten, gab es außerhalb der Stadt kaum eine Infrastruktur. Mit der Öffnung des Praters durch Joseph II. - bis dahin ein privilegiertes Jagdgebiet des Hochadels - und mit der Errichtung des böhmischen Praters für die "Ziegelböhm'", die am Wienerberg die Lehmziegel für den Ringstraßenbau schlugen, begann die Ära der Freizeitparadiese. Auch Grinzing und Hietzing wurden in der Johann-Strauß-Ära erschlossen. Man fuhr mit der verlängerten Straßenbahn auf einen Tag hinaus aus der Stadt, wanderte, tanzte, trank und speiste. Teil eins des neuen ORF III Zweiteilers erzählt die Anfänge dieser Orte, die aus der Wiener Freizeitkultur längst nicht mehr wegzudenken sind.
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Die Königin von Wien - Anna Sacher und ihr Hotel
Das Hotel Sacher ist Zentrum der Wiener Gesellschaft in einer Zeit, in der Mitteleuropa einen nie dagewesenen Umbruch erlebt. Der Film von Beate Thalberg räumt mit manchem Klischee auf erzählt davon, wie es sich für Gäste und Besitzer des Hotels anfühlt, eine entscheidende Epoche mitzugestalten: Boom und Krise der Gründerzeit, die Blütezeit der "Wiener Moderne", technische Neuerungen, die das private Leben tief verändern und rasant beschleunigen. Anna Sacher führt ihr Hotel als einfallsreiche Unternehmerin und erwirbt als Wissensträgerin unter den Eliten Österreichs große Macht. 1930 übernimmt die Familiendynastie Gürtler das Königreich "Sacher". Die Nachfolger erkennen die Story hinter dem Mythos und erzählen sie weiter. So wird Fünf-Sterne-Luxus in der Anmutung eines Jahrhundertwende-Palais zu einer Zeitkapsel inmitten globalisierter Gleichschaltung.
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Sisi, Schratt & Sacher: Wiens glamouröse Frauen
Kaiserin Elisabeth, Kathy Schratt, Anna Sacher, Pauline Metternich und "Erzsi, die rote Erzherzogin" - Frauen wie sie hatten etwas zu sagen in einer ansonsten durch und durch männlichen Welt. Und sie verliehen Wien den Glanz einer Society-Metropole. Patrice Fuchs zeigt, wie wirkungsmächtig Frauen wie diese im ausgehenden neunzehnten Jahrhundert gewesen sind und welche zentrale Rolle sie in der damaligen Gesellschaft gespielt haben.
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Wiener Freizeit-Oasen(1/2)
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Die Königin von Wien - Anna Sacher und ihr Hotel
ORF III
Aus dem Rahmen KUNST UND KULTUR Die Swarovski Kristallwelten
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Sisi, Schratt & Sacher: Wiens glamouröse Frauen
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Wiener Freizeit-Oasen(1/2)
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION 16mm - Schätze aus dem Fernseharchiv
ORF III
Aus dem Rahmen KUNST UND KULTUR Die Swarovski Kristallwelten
ORF III
Kultur Heute MAGAZIN
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN