No. 300
Ausgabe #300 Cover

ProSiebenSat.1 PULS 4 sichert sich Hollywood Filmpaket

Erstmalig in der Geschichte der Sendergruppe sichert sich die ProSiebenSat.1 PULS 4-Gruppe für Österreich ein umfassendes Rechtepaket von The Walt Disney Company mit zahlreichen Blockbuster-Titeln.

Der Deal umfasst in erster Linie Kinofilme der kommenden Jahre sowie bestehende Film-Hits. So werden Blockbuster wie "Solo: A Star Wars Story" (OT), Marvel Studios", "Black Panther", "Captain Marvel", "Ant-Man", "Ant-Man and the Wasp", "Guardians of the Galaxy Vol. 2", "Tomorrowland" sowie die Realverfilmung von "Cinderella" ihre exklusive Free-TV-Premiere in Österreich auf den Sendern der Gruppe feiern.

Zusätzlich werden weitere Blockbuster der Kinojahre 2016 bis 2020 wie z.B. "Rogue One: A Star Wars Story" jeweils im zweiten Run ihrer Free-TV-Auswertung auf PULS 4 bzw. ATV zu sehen sein. Neben den Filmpremieren umfasst das Paket auch künftige Serien-Neuerscheinungen von ABC Studios, sowie zahlreiche Filme der Disney Library.

Premieren-Feuerwerk für PULS 4 und ATV

Im bisher umfangreichsten Rechtepaket in der Geschichte der österreichischen TV-Gruppe sichert sich ProSiebenSat.1 PULS 4 zahlreiche Blockbuster-Filme und Hit-TV-Serien im Rahmen eines Deals mit NBCUniversal International Distribution.

Der Mehrjahres-Deal umfasst exklusive Filmpremieren aus dem Slate von NBCUniversal – darunter Blockbuster wie zum Beispiel "Jurrasic World", "Fast & Furious 7", "Fast & Furious 8", "Pitch Perfect 2", "The Mummy" mit Tom Cruise, "Jason Bourne", "Warcraft", "The Huntsman & The Ice Queen", "Dating Queen", "Bad Neighbors 2", "Krampus" sowie "Central Intelligence".

Weitere zukünftig verfügbare NBCUniversal-Titel sind unter anderem "Fifty Shades of Grey", "Fifty Shades Darker", "Minions", "Descpicable Me 3", "Sing" oder "Secrect Life of Pets". Über 100 weitere Library-Titel, darunter die früheren Teile der "The Fast & Furious"-Reihe, die Filme der "Mummy"-Reihe, "King Kong" sowie "Apollo 13" sind ebenfalls Bestandteil des Pakets.

Neben den Filmpremieren umfasst das Paket auch einige künftige Serien-Neuerscheinungen von NBCUniversal wie "Great News" und "The Good Place".

Aus dem bereits letztes Jahr geschlossenen Deal mit Warner Brothers erhält die ProSiebenSat.1 PULS 4-Gruppe rund 50 % der Blockbuster der Kinojahre 2016 bis 2019 mit exklusiven Free-TV-Premieren wie z.B. der "Harry Potter"-Fortsetzung "Fantastische Tierwelten und wo sie zu finden sind", dem Superhelden-Hit "Suicide Squad" oder der Krimi-Komödie "Vier gegen die Bank" mit Til Schweiger und Matthias Schweighöfer.

Über die deutsche Konzernmutter kann ProSiebenSat.1 PULS 4 zusätzlich auf Österreichrechte der Studios Fox und Paramount zugreifen – aus diesem Portfolio werden beispielweise Titel wie "Deadpool", "X-Men: Apocalypse" oder "Jack Reacher: Kein Weg zurück" ihre exklusive Free-TV-Premiere auf den Sendern der Gruppe feiern.

Die nächsten News

Fliegen wie die Stars

Fliegen wie die Stars

Hier klicken
ORF-III-Programmhöhepunkte 2018

ORF-III-Programmhöhepunkte 2018

Hier klicken
Neue Folgen: „Der Alte“ ermittelt wieder im ORF

Neue Folgen: „Der Alte“ ermittelt wieder im ORF

Hier klicken
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN