DAS!

Infomagazin Norddeutschland und die Welt
NDR

Inseln, die Sie kennen sollten

Land und Leute Island, Malta oder Sylt, Mallorca, Helgoland oder vielleicht Lanzarote: welche ist die beliebteste Insel in Europa? In dem Film werden 14 besonders attraktive Inseln vorgestellt. Im Rahmen einer Kreuz-und Querfahrt über den europäischen Kontinent geht es nach "Klein-Hollywood" auf Malta, auf romantischen Wanderwegen durch Mallorca, zum Schlittenfahren auf Madeira und zu Ritterspielen auf Gotland. NDR Autor Dominique Ziesemer zeigt während dieser Rundreise traumhaft schöne und auch ungewöhnliche Einblicke in die Inselwelt, besucht die wohl älteste Disko Deutschlands auf Helgoland und paddelt auf Spitzbergen an Eisbären vorbei. Inseln in Nord- und Ostsee stehen im Vergleich mit denen vom Mittelmeer, Atlantik oder in der Arktis. Das sind Postkarten-Panoramen von den Orten und Geschichten über sympathische Insulaner. Die Kamera ist immer dabei, auch wenn es bisweilen skurril und schrullig zugeht: am nur fünf Meter hohen Leuchtturm auf Fehmarn oder beim Eintauchen in einen Vulkan auf Island.
NDR

Sportschau - Bundesliga am Sonntag

Fußball In der seit 1961 ausgestrahlten Sendung dreht sich alles um Sport. Berichtet wird über die Fußballspiele der Woche sowie über weitere Begegnungen aus verschiedenen Disziplinen. Regelmäßig wird das Tor des Monats gewählt.
NDR

Die NDR Quizshow

Quizshow Was haben Peter Bleidistel, Jana Klonikowski, Christian Schütt, Andrea Thiele und Iris Wedemeyer gemeinsam? Sie alle sind der Meinung, sich im Norden am besten auszukennen und im Wettstreit um die "Leuchte des Nordens" in der "NDR Quizshow" gewinnen zu können. Wer wird also in dieser Sendung bei Jörg Pilawa am meisten punkten? Und: Geht der Pokal eventuell wieder nach Niedersachsen? Dies und viel Wissenswertes rund um den Norden bietet auch diese Ausgabe der "NDR Quizshow".
NDR

NDR heute

SWR WDR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
NDR Doku
Nordtour TOURISMUS
NDR Kids
Tierdetektive KINDERSERIE Dromedar Humphrey
In Australien lebt das Dromedar Humphrey zusammen mit vielen anderen Tieren auf einer Pflegefarm. Als eines Nachts sintflutartiger Regen fällt und die Deiche brechen, sendet Humphrey einen ohrenbetäubenden Schrei aus, der die Farmbesitzer in Alarmbereitschaft versetzt. In letzter Sekunde können sie die Tiere aus den Ställen holen und vor den Fluten schützen. Wollte das Dromedar bewusst einen Hilfeschrei aussenden oder war es einfach in Panik? Boris und Milan recherchieren auf der einzigen niederländischen Kamelfarm, während Layla im Netz nach wertvollen Hinweisen sucht und Lina und Jamey einen ziemlich lauten Hörtest machen.
NDR Doku
Giraffe, Erdmännchen & Co. TIERE Ersatzmama für Eichhörnchenbaby "Hobbit" (Folge: 8)
Im Opel-Zoo in Kronberg hat Pflegerin Nicole Hensgen alle Hände voll zu tun. Sie muss mehrmals täglich das heimatlose Eichhörnchenbaby mit Nahrung versorgen. Kein leichter Job.
NDR Show
Einfach genial! INFOMAGAZIN
Ungewöhnliche, sinnvolle, innovative und kreative Erfindungen kommen ans Tageslicht. Welche Köpfe und Geschichten stecken hinter den genialen Einfällen?
NDR Doku
Für Elise - Beethovens Bestseller DOKUMENTATION
NDR Show
Ludwig van Beethoven: Adelaide LIEDER UND CHANSON
NDR
Nordmagazin REGIONALMAGAZIN
Im hohen Norden ist immer etwas los. Die Moderatoren besuchen interessante Persönlichkeiten, stellen Verbraucher-Vergleichstests vor und liefern Neuigkeiten aus der Region.
NDR
Hamburg Journal REGIONALMAGAZIN
Bereits seit dem Jahr 1985 informieren die Moderatoren über das Neueste aus der Hansestadt. Dabei werden sowohl politische und sportliche als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Schleswig-Holstein Magazin REGIONALMAGAZIN
In kurzweiligen Beiträgen erfahren die Zuschauer hier alles Wissenswerte über das Bundesland im hohen Norden. Themen aus Politik, Kultur, Sport und Heimatkunde werden behandelt.
NDR
buten un binnen | regionalmagazin REGIONALMAGAZIN
Das mehrfach ausgezeichnete Format berichtet seit 1980 über aktuelle Geschehnisse in der Hansestadt Bremen. Dabei werden sowohl politische und sportliche, als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR Show
Tim Mälzer kocht! KOCHSHOW Linsengemüse mit Kalbsschnitzel
Seit 2009 zeigt der sympathische Fernsehkoch den Zuschauern, wie man frische und saisonale Speisen appetitlich zubereitet. Dabei dürfen auch ein Augenzwinkern und flotte Sprüche nicht fehlen.
NDR Film
Tochter meines Herzens TV-MELODRAM, D 2003
Sabrina Maurer führt ein glückliches Leben mit ihrer elfjährigen Tochter Laura. Doch leider muss sie seit ihrer Scheidung ihren Exmann Stefan fortwährend an die Unterhaltszahlungen für die gemeinsame Tochter erinnern. Deshalb ist die selbstbewusste Frau auch sofort misstrauisch, als Stefan eines Tages freudestrahlend mit einer Flasche Wein vor ihrer Tür steht. Als Sabrina den Grund des Besuchs erfährt, fällt sie aus allen Wolken: Stefan hat heimlich einen Vaterschaftstest durchführen lassen, mit dem Ergebnis, dass er unmöglich der Vater von Laura sein kann. Zunächst glaubt Sabrina an einen miesen Trick und gibt sofort eine Wiederholung des Tests in Auftrag. Das niederschmetternde Ergebnis: Stefan ist tatsächlich nicht der Vater des Kindes. Aber Sabrina ist auch nicht die leibliche Mutter ihrer Tochter! Nachdem der erste Schock überwunden ist, bittet Sabrina den Rechtsanwalt Robert Clajus um Hilfe. Von ihm erfährt die fassungslose Frau, dass das Jugendamt Laura in ein Heim stecken wird, sobald es von den Testergebnissen erfährt. Und sie selbst muss möglicherweise mit einer Anzeige wegen Kindesentführung rechnen. Doch obwohl Clajus und seine Mandantin durch abenteuerliche Detektivarbeit herausfinden, dass Laura nach der Geburt im Krankenhaus vertauscht wurde, und es ihnen sogar gelingt, Sabrinas leibliche Tochter ausfindig zu machen, zeigen sich die Behörden gnadenlos. Nach einer missglückten Flucht vor der Polizei landet die kleine Laura im Heim und Sabrina in Untersuchungshaft. Jetzt kann nur noch das juristische Geschick von Robert Clajus, der sich längst in seine Mandantin verliebt hat, die verfahrene Situation retten. Zwar gelingt es ihm, Sabrina auf Kaution freizubekommen, doch ob sie ihr Kind jemals zurückbekommt, wird erst eine Gerichtsverhandlung zeigen.
NDR Doku
mareTV kompakt DOKUMENTATION
In den Meeren dieser Welt spielen sich spannende und zuweilen unfassbare Dinge ab. Die Zusammenschnitte zeigen die schönsten Bilder unter und über Wasser sowie Geschichten rund um die Ozeane.
NDR Doku
Die Ernährungs-Docs DOKUMENTATION
In dieser Folge "Die Ernährungs-Docs" kommt ein neunjähriges Mädchen an Bord. Merle H. ist ein fröhliches Mädchen, wenn es nur nicht überall am Körper bei ihr jucken würde. Neurodermitis ist die häufigste chronische Hauterkrankung bei Kindern. Merles Mutter kann bei Schüben nur noch zur cortisonhaltigen Salbe greifen, nun hofft sie auf die Ernährungs-Docs: "Vielleicht gibt es ja etwas, was sie gezielt essen oder auch weglassen kann." Schnell erkennt Anne Fleck das Problem: Merle liebt Erdbeeren, mag besonders gerne Paprika und auch Salami. Die Histamine darin wirken entzündungsfördernd. Besser sind zum Beispiel Avocado, Rote Beete oder Banane. Und auf Fertigprodukte soll die Familie ganz verzichten, wegen der vielen Zusatzstoffe. Eine große Umstellung für ein Kind. Kann Merle diese schaffen und werden die Schübe weniger? Claudia B. ist Typ-1-Diabetikerin, seit ihrer Kindheit leidet sie an der Volkskrankheit. Mittlerweile hat die 51-Jährige schon massiv Augenprobleme, musste mehrfach operiert werden. Und durch das Insulin, das sie spritzen muss, nimmt sie immer weiter zu. Ein Teufelskreis. "Den wir mit der richtigen Ernährungsstrategie durchbrechen können", sagt Matthias Riedl. Und so lernt Claudia B., dass ihr Knäckebrot am Morgen nicht gesund ist und der Apfel zwischendurch den Blutzucker steigen lässt, genau wie ein Milchkaffee. "Als Snack sind Rohkost mit Quark oder Tunfisch-Muffins gut", empfiehlt Anne Fleck. Wird sich der Blutzucker-Langzeitwert der Diabetikerin im kommenden halben Jahr verbessern? "Wir können nichts mehr für Sie tun", mit diesen Worten haben seine Ärzte Ralph P. nach Hause geschickt. Der Inhaber eines Computerladens ist todkrank: Diagnose Leberkrebs. In seiner Verzweiflung hat er sich an die Ernährungs-Docs gewandt. "Heilen können wir ihn nicht", sagt Jörn Klasen. Und doch entscheidet sich das Ärzteteam dafür, den 52-Jährigen nicht allein zu lassen. Die Docs wollen ihn unterstützen, mit einer speziell auf ihn abgestimmten Ernährung. Die soll ihm Kraft und ein bisschen mehr Lebensqualität geben für die wenigen Monate, die Ralph P. noch bleiben.
NDR Doku
Der Blaue Planet NATUR UND UMWELT Unbekannte Ozeane (Staffel: 1 Folge: 1)
Auftakt der sechsteiligen atemberaubenden Serie "Der Blaue Planet" ist die Folge "Unbekannte Ozeane". Die Kamerateams unternahmen 125 Expeditionen, verbrachten 1.500 Tage auf See, davon mehr als 1.000 Stunden in der Tiefsee. Sie filmten in jedem Ozean und vor jedem Kontinent. Sie besuchten Korallenriffe, Küsten, Unterwasserwälder und tauchten hinab in unbekannte Tiefen. Mit revolutionärer Technik gelingt ein Einblick in völlig neue Welten. Walhaie, Delfine und viele andere Tiere sind mit kleinen Kameras versehen und zeigen mit den damit aufgezeichneten Bildern direkt ihren Alltag. Helikopterkameras vermitteln eine Ahnung von der unendlichen Weite des Meeres. Mit Rebreather- oder Kreislauftauchgeräten kommen die Filmer so nah an viele Tiere wie nie zuvor, da weder Luftblasen noch Geräusche die Darsteller vertreiben. So gelingen ihnen nicht nur einzigartige Aufnahmen, sondern sie decken Verhaltensweisen auf, die selbst Forschern unbekannt sind und sogar zu neuen wissenschaftlichen Veröffentlichungen führen. Axel Milberg, bekannt als "Tatort"-Kommissar Klaus Borowski, erzählt zu den atemberaubenden Bildern unglaubliche Tiergeschichten, spannender als jeder Krimi. Tatort: die Ozeane der Welt. So betreiben beispielsweise Delfine präventive Selbstmedikation. Sie reiben sich an einer Hornkoralle mit deren antiseptischer Schleimschicht ein. Schon die Jüngsten in der Delfingruppe werden in das uralte Heilwissen eingeführt. Solche zielgerichteten Verhaltensweisen sind jedoch kein Monopol von intelligenten Meeressäugern. Im australischen Great Barrier Reef gelingt es zum ersten Mal, einen Fisch bei einer äußerst ungewöhnlichen Aktion zu filmen. Diese stellt alles, was bislang über Fischverhalten bekannt war, in den Schatten: Wenn ein Großzahnlippfisch nach langer Suche seine Lieblingsnahrung gefunden hat, eine Muschel, steht er vor einem Problem: Wie soll er an das saftige Fleisch darin gelangen? Zielstrebig schwimmt er zu einer abgestorbenen Hirnkoralle, die sich rasch als seine "Werkbank" entpuppt. Unermüdlich schlägt er die Schale so lange darauf, bis sie, oft erst nach 20 Minuten, zerbricht. Damit gehört der Großzahnlippfisch zum "Club der werkzeugmachenden Tiere", dem sonst eher nur illustre Mitglieder wie Affen oder kluge Rabenvögel angehören. Fische sind also weitaus smarter als gedacht. Ungewöhnliches Verhalten ganz anderer Art dokumentiert ein Team vor Neuseeland. Dort jagt der Kleine Schwertwal den Großen Tümmler. Die Namen täuschen darüber hinweg, dass die Jäger mit ihren sechs Metern Länge deutlich größer sind als ihre Beute. Und trotzdem wagen es die Großen Tümmler, sich plötzlich ihren Verfolgern zuzuwenden und sie mit speziellen Lauten zu begrüßen. Und statt sie zu zerreißen, bilden die Schwertwale mit ihren kleineren Verwandten eine riesige Gemeinschaft, aus Jägern und Gejagten werden Jagdkumpane. Nachdenklich stimmt die Geschichte einer Walrossmutter, die verzweifelt einen Rastplatz für ihr Kind sucht. Ihre Welt schmilzt dahin. In den letzten Jahren ist das Sommereis um 40 Prozent in der Arktis verschwunden. Bei den einfühlsam gedrehten Bildern ist förmlich zu spüren, wie das Team mitempfindet und erleichtert aufatmet, als Mutter und Kind schließlich auf einer Scholle zur Ruhe kommen, wie Kameramann Ted Gifford später berichtet. Doch ob das Kleine später für sein eigenes Junges noch einen Platz finden wird, ist mehr als fraglich. Und nicht nur das. Denn das arktische Meer ist mit allen anderen Meeren der Welt verbunden. Was hier passiert, wird irgendwann überall Wirkung zeigen.
NDR Doku
Der Blaue Planet NATUR UND UMWELT Leuchtende Tiefsee (Staffel: 1 Folge: 2)
Keine schwarze lichtlose Welt: Sobald sich die letzten Sonnenstrahlen im Dunkel verloren haben, wird aus der Tiefsee ein Lichtermeer. Überall blinkt, glimmt und funkelt es. Etwa 90 Prozent aller Lebewesen illuminieren die Finsternis mit eigenem Licht. Wahrscheinlich ist dieses psychedelische Feuerwerk unter Wasser die häufigste Form der Kommunikation auf dem Planeten, mal sind es Liebesbezeugungen, mal tödliche Fallen. Der zweite Teil der spektakulären Serie "Der Blaue Planet" taucht ein in eine Welt extremer lebensfeindlicher Bedingungen. Die Tiefsee ist der größte Lebensraum der Erde, bevölkert von seltsamen Kreaturen mit Horrormäulern und Restlichtverstärkern. Hier lebt ein Panoptikum extravaganter Geschöpfe: schlurfende Seekröten, schielende Kraken und Tintenfische, die wie Pfannkuchen aussehen, Würmer, die wie Zombies daherkommen, und "Halsabschneideraale". Viele Korallenstöcke, die in der Finsternis in 6.000 Metern Tiefe wachsen, sind älter als die Pyramiden Ägyptens. Eine Sensation gelingt in acht Kilometern Tiefe: Ein extrem belastbarer Tauchroboter, der einem Druck standhält, der tausendmal größer ist als an der Meeresoberfläche, filmt den ätherischen Schneckenfisch. Es ist der am tiefsten lebende Fisch, der je gefunden wurde, ein Wesen wie von einem anderen Stern. Überhaupt filmen bemannte Tauchboote und Tauchroboter in den Meeren oft genug ein Universum, das an ferne Galaxien erinnert, voller unbekannter, nie gesehener Landschaften: Große Schlickwüsten bedecken die Hälfte der Erdoberfläche, gigantische Canyons, am Grund des Golfs von Mexiko blubbern Schlammvulkane, die Methanblasen ausspeien, wabern giftige Salzseen. Drei Viertel aller vulkanischen Aktivitäten der Erde finden in der Tiefsee statt. An regelrechten Hexenkesseln, den Schwarzen Rauchern, erzeugen Bakterien aus heißer Giftbrühe unschädliche Substanzen, sodass sich dort artenreiche Lebensgemeinschaften drängen, direkt dort, wo das heiße Innere der Erde nach außen dringt. Und vielleicht liegt sogar die Lösung für das Geheimnis, wie das Leben auf der Erde entstand, auf dem Grunde der Tiefsee.
NDR Doku
Lieb & Teuer DOKUMENTATION
Die norddeutsche Antiquitätenshow
NDR Show
Sass: So isst der Norden ESSEN UND TRINKEN Kochen auf der Grevesmühlener Garnelenfarm
Rainer Sass besucht eine Garnelenfarm in Grevesmühlen. Die Meeresfrucht kommt normalerweise im Pazifik vor oder wird in asiatischen oder südamerikanischen Zuchtbetrieben produziert. York Dyckerhoff und sein Team haben es aber mit einer raffinierten Technik und viel Idealismus geschafft, Garnelen in Mecklenburg-Vorpommern zu züchten und das sogar in Bioqualität. NDR Fernsehkoch Rainer Sass und Garnelenfarmer York Dyckerhoff braten die Shrimps zunächst mit Kräutern und Knoblauch in der Pfanne. Diese Art der Zubereitung wird vor allem in den mediterranen Ländern geschätzt. Als zweites Gericht gibt es eine raffinierte Garnelenpfanne mit asiatischen Gewürzen und einem Süßkartoffelpüree. Mit Unterstützung des früheren Grevesmühlener Bürgermeisters Jürgen Ditz werden die edlen Meerestiere in einen feinen Kartoffelmantel gewickelt und in der Pfanne goldbraun ausgebacken. Rainer Sass kombiniert die gebratenen Garnelen mit frischen Erdbeeren und Ananas.
NDR Show
BINGO! - Die Umweltlotterie GEWINNSHOW
Wie beim klassischen Lottospiel muss eine bestimmte Zahlenfolge getippt werden. Gewinne wie Bargeld und Reisen winken. Die Erlöse von BINGO! kommen allerdings gemeinnützigen Zwecken zugute.
NDR
Ostseereport REGIONALMAGAZIN
Die Hafenstadt Aalborg in Nordjütland lebte lange gut von der Industrie: Schiffbau, Chemie-, Tabak- und Textilindustrie gab es hier. Als es in diesen Branchen nicht mehr gut lief, ging es auch mit der Arbeiterstadt bergab. Aalborg suchte nach einer neuen Bestimmung und erfand sich als Kulturstadt. Reporterin Eva Diederich erkundet für den "Ostseereport" die dänische Stadt von ihrer musikalischen Seite. Weltberühmte Architekten haben das Stadtbild geprägt, unter anderem mit dem Musikkens Hus, das 2014 eröffnet wurde. Hier befinden sich ein Konzertsaal und Übungsräume. Lasse Rich Henningsen leitet das Haus von Anfang an und weiß, dass es nur mit Vielfalt erfolgreich sein kann. Er hat nicht nur eine Akademie für musikalischen Nachwuchs hier angesiedelt, sondern auch das Aalborg Symphony Orchestra. Henningsen ist der erste Kulturschaffende, der die renommierte Auszeichnung Leader of the Year erhalten hat, einer der wichtigsten Wirtschaftspreise Dänemarks. Er zeigt Eva Diederich sein Haus und wie er dazu beitragen will, Aalborg als Kulturstadt erfolgreich zu machen. Selbst Barack Obama ist 2019 seiner Einladung gefolgt. Außerdem begleitet der "Ostseereport" Musiker bei den Proben, um zu erfahren, was das Haus so besonders macht. Das Konzertjahr wird von einem Jazzkonzert eröffnet, auch hier ist der "Ostseereport" dabei. Musik spielt sich in Aalborg aber natürlich nicht nur innen ab. Seit 1987 haben Stars in der Stadt wortwörtlich Wurzeln geschlagen. Cliff Richard war der erste Künstler, der während seines Besuchs einen Baum im Kildeparken pflanzte. Inzwischen sind es mehr als 70 Bäume, gepflanzt unter anderem von Sting, Stevie Wonder, Take That, Rod Stewart und Elton John. Kleine Lautsprecher neben den Bäumen spielen die Musik der hier Verewigten. Der Park gehört zu den Aalborghallen, einem weiteren Konzerthaus der Kulturhauptstadt Dänemarks. Seit gut zwei Jahren wird es von Nicolaj Holm geleitet. Der 38-Jährige zeigt dem NDR Team den Park, den sein Vorgänger angelegt hat. Wie bunt Aalborg heute ist, wird überall in der Stadt deutlich, Künstlerinnen und Künstler haben mehr als 60 haushohe Wandbilder geschaffen. Sie zeigen gut die Entwicklung von der Industriestadt hin zur Kulturmetropole. Mit einem Guide zieht das "Ostseereport"-Team durch die Innenstadt und lernt das bunte Gesicht Aalborgs kennen. Weitere Themen der Sendung: Jahrestag des Untergangs der "Wilhelm Gustloff" Samsø: ein CO2-freies Vorzeigeprojekt Der estnische Elchflüsterer und sein Enkel
NDR Show
DAS! INFOMAGAZIN
Norddeutschland und die Welt
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
NDR Doku
Inseln, die Sie kennen sollten LAND UND LEUTE
Island, Malta oder Sylt, Mallorca, Helgoland oder vielleicht Lanzarote: welche ist die beliebteste Insel in Europa? In dem Film werden 14 besonders attraktive Inseln vorgestellt. Im Rahmen einer Kreuz-und Querfahrt über den europäischen Kontinent geht es nach "Klein-Hollywood" auf Malta, auf romantischen Wanderwegen durch Mallorca, zum Schlittenfahren auf Madeira und zu Ritterspielen auf Gotland. NDR Autor Dominique Ziesemer zeigt während dieser Rundreise traumhaft schöne und auch ungewöhnliche Einblicke in die Inselwelt, besucht die wohl älteste Disko Deutschlands auf Helgoland und paddelt auf Spitzbergen an Eisbären vorbei. Inseln in Nord- und Ostsee stehen im Vergleich mit denen vom Mittelmeer, Atlantik oder in der Arktis. Das sind Postkarten-Panoramen von den Orten und Geschichten über sympathische Insulaner. Die Kamera ist immer dabei, auch wenn es bisweilen skurril und schrullig zugeht: am nur fünf Meter hohen Leuchtturm auf Fehmarn oder beim Eintauchen in einen Vulkan auf Island.
NDR Sport
Sportschau FUßBALL Bundesliga am Sonntag
In der seit 1961 ausgestrahlten Sendung dreht sich alles um Sport. Berichtet wird über die Fußballspiele der Woche sowie über weitere Begegnungen aus verschiedenen Disziplinen. Regelmäßig wird das Tor des Monats gewählt.
NDR Show
Die NDR Quizshow QUIZSHOW
Was haben Peter Bleidistel, Jana Klonikowski, Christian Schütt, Andrea Thiele und Iris Wedemeyer gemeinsam? Sie alle sind der Meinung, sich im Norden am besten auszukennen und im Wettstreit um die "Leuchte des Nordens" in der "NDR Quizshow" gewinnen zu können. Wer wird also in dieser Sendung bei Jörg Pilawa am meisten punkten? Und: Geht der Pokal eventuell wieder nach Niedersachsen? Dies und viel Wissenswertes rund um den Norden bietet auch diese Ausgabe der "NDR Quizshow".
NDR Sport
Sportclub MAGAZIN
In der Sportsendung des NDR widmet man sich vor allem regionalen Ereignissen wie Fußballspielen aus lokalen Ligen oder Sporthöhepunkten der norddeutschen Bundesländer.
NDR Doku
Sportclub Story DOKUMENTATION Die fantastische Welt der Turner - Sport als Show
"Das Feuerwerk der Turnkunst": 35 Shows in 27 Tagen. Das bedeutet Dauerstress auf der Tour. Die Vorbereitungen dafür dauern zwölf Monate. Vor 33 Jahren hat der Niedersächsische Turner-Bund das "Feuerwerk" ins Leben gerufen. Am Anfang steht immer die Idee für eine Geschichte von der Regisseurin Heidi Aguilar. Was damals als kleine Turnshow begann, hat sich zur bekanntesten Turnsportveranstaltung in ganz Europa entwickelt. Die Grundidee ist geblieben, der Mix aus lokalen Sportlern, Leistungssportlern und Artisten. Die "Sportclub Story" ist backstage unterwegs und erlebt, wie aus den einzelnen Akrobaten, Artisten, Logistikern und dem Organisationsteam eine große "Feuerwerk-der-Turnkunst"- Familie wird, die in 24 Tagen über 230.000 Zuschauerinnen und Zuschauer begeistert. Der Film verfolgt, wie aus vielen Puzzleteilen ein großes Ganzes wird.
NDR Show
Quizduell QUIZSHOW
NDR
Anne Will POLITIK
Seit September 2007 diskutiert Anne Will mit Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur über aktuelle Themen. "Politisch denken, persönlich fragen" lautet das Motto der Sendung.
NDR
Ostseereport REGIONALMAGAZIN
Die Hafenstadt Aalborg in Nordjütland lebte lange gut von der Industrie: Schiffbau, Chemie-, Tabak- und Textilindustrie gab es hier. Als es in diesen Branchen nicht mehr gut lief, ging es auch mit der Arbeiterstadt bergab. Aalborg suchte nach einer neuen Bestimmung und erfand sich als Kulturstadt. Reporterin Eva Diederich erkundet für den "Ostseereport" die dänische Stadt von ihrer musikalischen Seite. Weltberühmte Architekten haben das Stadtbild geprägt, unter anderem mit dem Musikkens Hus, das 2014 eröffnet wurde. Hier befinden sich ein Konzertsaal und Übungsräume. Lasse Rich Henningsen leitet das Haus von Anfang an und weiß, dass es nur mit Vielfalt erfolgreich sein kann. Er hat nicht nur eine Akademie für musikalischen Nachwuchs hier angesiedelt, sondern auch das Aalborg Symphony Orchestra. Henningsen ist der erste Kulturschaffende, der die renommierte Auszeichnung Leader of the Year erhalten hat, einer der wichtigsten Wirtschaftspreise Dänemarks. Er zeigt Eva Diederich sein Haus und wie er dazu beitragen will, Aalborg als Kulturstadt erfolgreich zu machen. Selbst Barack Obama ist 2019 seiner Einladung gefolgt. Außerdem begleitet der "Ostseereport" Musiker bei den Proben, um zu erfahren, was das Haus so besonders macht. Das Konzertjahr wird von einem Jazzkonzert eröffnet, auch hier ist der "Ostseereport" dabei. Musik spielt sich in Aalborg aber natürlich nicht nur innen ab. Seit 1987 haben Stars in der Stadt wortwörtlich Wurzeln geschlagen. Cliff Richard war der erste Künstler, der während seines Besuchs einen Baum im Kildeparken pflanzte. Inzwischen sind es mehr als 70 Bäume, gepflanzt unter anderem von Sting, Stevie Wonder, Take That, Rod Stewart und Elton John. Kleine Lautsprecher neben den Bäumen spielen die Musik der hier Verewigten. Der Park gehört zu den Aalborghallen, einem weiteren Konzerthaus der Kulturhauptstadt Dänemarks. Seit gut zwei Jahren wird es von Nicolaj Holm geleitet. Der 38-Jährige zeigt dem NDR Team den Park, den sein Vorgänger angelegt hat. Wie bunt Aalborg heute ist, wird überall in der Stadt deutlich, Künstlerinnen und Künstler haben mehr als 60 haushohe Wandbilder geschaffen. Sie zeigen gut die Entwicklung von der Industriestadt hin zur Kulturmetropole. Mit einem Guide zieht das "Ostseereport"-Team durch die Innenstadt und lernt das bunte Gesicht Aalborgs kennen. Weitere Themen der Sendung: Jahrestag des Untergangs der "Wilhelm Gustloff" Samsø: ein CO2-freies Vorzeigeprojekt Der estnische Elchflüsterer und sein Enkel
NDR Show
3 nach 9 TALKSHOW
Jörg Wontorra und Chantal Bausch Bremer Strahlemann, Fußballexperte, Kultmoderator, das ist Jörg Wontorra. Chantal Bausch ist die Tochter seiner Lebensgefährtin und musste in ihrem jungen Leben schon einige Hürden meistern. Eine Herzmuskelentzündung führte zu irreparablen Schäden. Seit 15 Jahren lebt die Studentin nun mit einem Spenderherz, wurde damit sogar in zwei Sportarten Weltmeisterin. Über Familiensinn und ihre gemeinsame Leidenschaft zum Golfsport erzählen die Bremer erstmals gemeinsam in einer Talkshow, natürlich bei "3nach9". Nina Hoss Sie ist eine Ausnahmeerscheinung des deutschen Films: Nina Hoss hatte im Alter von 19 Jahren ihren Durchbruch als "Das Mädchen Rosemarie", die Rolle in "Die weiße Massai" brachte ihr kommerziellen Kinoerfolg. Heute brilliert die Schauspielerin auch in internationalen Produktionen, sitzt jetzt sogar in der Jury für die nächste Oscar-Verleihung. Bei "3nach9" spricht sie in einem ihrer seltenen Talkshowauftritte über Familienbande, politisches Engagement und schwäbischen Pragmatismus. Dorothee Röhrig und Hubertus Meyer-Burckhardt Den Moment ihres Kennenlernens beschreibt die Journalistin Dorothee Röhrig als magisch. Seit fast fünf Jahren ist sie mit dem Fernsehproduzenten und Moderator Hubertus Meyer- Burckhardt verheiratet. Er, der charmante Talkshowgastgeber, hätte nicht mehr mit einer großen Liebe gerechnet. Über ihr Kennenlernen, die Bedeutung von Freundschaften und Lebensherausforderungen berichten beide in ihrem ersten gemeinsamen Fernsehauftritt bei "3nach9". Max von der Groeben Der Kinofilm "Fack ju Göhte" hat ihn berühmt gemacht, schon lange bevor er die Schauspielschule überhaupt abgeschlossen hatte. Shootingstar Max von der Groeben, ausgezeichnet mit der Goldenen Kamera als bester Nachwuchsschauspieler, präsentiert nun seinen nächsten großer Wurf. Im Kinofilm "Lindenberg! Mach dein Ding" über Rockikone Udo Lindenberg verkörpert er dessen Wegbegleiter und Mitbegründer des Panikorchesters Steffi Stephan. Bei "3nach9" erzählt der gebürtige Kölner von der Groeben vom frühen Erfolg, verrät, wie er mit Stress umgeht und warum ein Bürojob für ihn nicht infrage kommt. Johannes Wimmer Diesen Mediziner mag man einfach: Johannes Wimmer. Kein Wunder. Mit Witz und unkomplizierten Worten schafft der Hamburger es immer wieder, das Fernsehpublikum für sich zu begeistern. Bei "3nach9" erzählt der promovierte Arzt, worauf er grundsätzlich bei sich selbst achtet, um gesund zu bleiben, und was er versucht, um lästigen Erkältungskrankheiten in den Wintermonaten zu entkommen. Susanne Fröhlich Keine Frage, gute Laune ist bei ihr vorprogrammiert! Und das liegt nicht nur an ihrem Nachnamen. Susanne Fröhlich liebt es, Menschen zu unterhalten. Mit Erfolg: Regelmäßig landet die Schriftstellerin mit ihren Büchern auf der Bestsellerliste. Passend zum Jahreswechsel hat sich die Journalistin aktuell mit schadstofffreien und guten Vorsätzen beschäftigt. Ob sie es geschafft hat, ein besserer Mensch zu werden? Das und mehr verrät sie bei "3nach9". Jacqueline Flory Das Elend der syrischen Flüchtlinge hat Jaqueline Flory so schockiert, dass sie sofort handeln musste: Nach einer Reise in den Libanon gründete die zweifache Mutter kurzerhand die Initiative Zeltschule und setzt sich seither für die Bildung und den Unterricht syrischer Kinder in Flüchtlingszelten ein. Welche Geschichten sie vor Ort erlebt und wie viele Zeltschulen sie bereits finanzieren konnte, berichtet Jacqueline Flory bei "3nach9".
NDR Doku
Mein Norden DOKUMENTATION
NDR Doku
Tagesschau - Vor 20 Jahren DOKUMENTATION 20.01.2000
NDR Show
DAS! INFOMAGAZIN
Norddeutschland und die Welt
NDR Serien
Lindenstraße FAMILIENSERIE Sturmfrei (Folge: 1748)
In der seit 1985 ausgestrahlten Serie dreht sich alles um die Bewohner der fiktiven "Lindenstraße". Die Nachbarn haben mit den alltäglichen Problemen des Lebens zu kämpfen, die stets für Aufregung sorgen.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN