Tatort

Tatort - Ausgespielt

NDR
Tatort

Tatort - Ausgespielt

Krimireihe

Der in die Obdachlosenszene abgerutschte Jazzmusiker Max Zeller gerät eines Abends in einen heftigen Streit mit seinen Kumpels Grabert und Fellgiebel. Er behauptet ihnen gegenüber, der neue Erfolgssong aus der Hitparade stamme von ihm. Der Streit eskaliert, als ihn seine Kumpels auslachen. Am nächsten Morgen wird Zeller tot aufgefunden. Die Hamburger Kommissare Stoever und Brockmöller treffen am Tatort ein und erkennen den bekannten Jazzmusiker, den sie verehrt und dessen Platten sie gesammelt haben. Die Kommissare können einfach nicht glauben, dass ihr einstiges Idol so heruntergekommen ist. Mit aller Intensität treiben sie die Ermittlungen voran und stoßen dabei auf Zellers ehemalige Freundin Tina Beck. Sie probt gerade für eine wichtige Rolle in einem neuen Musical, in dessen Mittelpunkt ihr neuer Erfolgssong steht. Es stellt sich heraus, dass sowohl der Musical-Produzent Sven Planitz als auch der Förderer Ulrich Gerstenberg und der Komponist Detlev Markowski den Ermordeten gut gekannt haben. Keiner macht jedoch einen Hehl daraus, dass Zeller nicht sonderlich beliebt war. Stoever und Brockmöller haken nach und stiften erhebliche Unruhe in der Musical-Szene. Stoever und Brockmöller hören sich, in der Vergangenheit schwelgend, die Schallplatten von Max Zeller an. Plötzlich fallen ihnen Ähnlichkeiten zwischen den Zeller-Songs und den Musical-Melodien auf. Hatte Zeller doch recht gehabt und war um sein Lebenswerk betrogen worden? Doch nicht nur die Kommissare sorgen mit ihren Nachforschungen für Unruhe. Auch der Obdachlose Fellgiebel versucht auf seine Art, Nutzen aus Zellers Geschichte zu ziehen. Er nimmt Zellers Behauptungen ernst und erpresst Planitz und Markowski, um an das große Geld zu kommen. Noch während Stoever und Brockmöller versuchen, dem Mörder von Zeller auf die Schliche zu kommen, geschieht ein weiterer Mord.
NDR
Tatort

Tatort - Lastrumer Mischung

NDR
Schwarz Rot Gold

Schwarz Rot Gold - Der Rubel rollt

NDR

NDR heute

SWR WDR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
NDR
Extra Englisch - Die Sitcom! ENGLISCH Uncle Nick (Folge: 16)
NDR
Bon Courage FRANZÖSISCH Les enquetes de Magret
Sprachkursreise durch Frankreich
NDR Kids
Die Sendung mit der Maus KINDERSENDUNG
Lach - und Sachgeschichten für Fernsehanfänger
NDR Show
Sehen statt Hören INFOMAGAZIN
Alle Beiträge sind mit Gebärdenbegleitung und Untertitel versehen. Sendeformat und Themenwahl orientieren sich außerdem an den Bedürfnissen hörgeschädigter Zuschauer.
NDR Doku
Service: Reisen TOURISMUS Unterwegs an der Mecklenburgischen Seenplatte
Die Urlaubsregion Mecklenburgische Seenplatte wird auch das Land der 1.000 Seen genannt. "Service: Reisen" ist dort an der Müritz unterwegs, dem größten See. Der Name leitet sich aus dem Slawischen von "morsze" ab und bedeutet "kleines Meer". Nördlich der Müritz ist "Service: Reisen" in der Mecklenburgischen Schweiz unterwegs, die wegen ihrer sanft geschwungenen Hügelketten so genannt wird. Dort stehen dem Urlauber traumhafte Adelssitze als Unterkunft zur Verfügung. Natürlich darf auch eine Fahrt mit dem Hausboot über die zahlreichen Wasserstraßen der Mecklenburgischen Seenplatte nicht fehlen. Für welche Aktivität vor Ort man sich auch entscheidet, überall jedenfalls spürt man die Ruhe und Entspanntheit, die von dieser atemberaubenden Seenlandschaft ausgeht und einen Urlaub dort zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.
NDR Doku
Wildschweinalarm im Norden DOKUMENTATION Wie Usedom gegen die Schweinepest kämpft
NDR
Nordmagazin REGIONALMAGAZIN
Im hohen Norden ist immer etwas los. Die Moderatoren besuchen interessante Persönlichkeiten, stellen Verbraucher-Vergleichstests vor und liefern Neuigkeiten aus der Region.
NDR
Hamburg Journal REGIONALMAGAZIN
Bereits seit dem Jahr 1985 informieren die Moderatoren über das Neueste aus der Hansestadt. Dabei werden sowohl politische und sportliche als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Schleswig-Holstein Magazin REGIONALMAGAZIN
In kurzweiligen Beiträgen erfahren die Zuschauer hier alles Wissenswerte über das Bundesland im hohen Norden. Themen aus Politik, Kultur, Sport und Heimatkunde werden behandelt.
NDR
buten un binnen | regionalmagazin REGIONALMAGAZIN
Das mehrfach ausgezeichnete Format berichtet seit 1980 über aktuelle Geschehnisse in der Hansestadt Bremen. Dabei werden sowohl politische und sportliche, als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR
Die hielten uns für Spinner... FAMILIE UND ERZIEHUNG Als Eltern Erziehung neu erfanden
Regeln und Ordnung haben in der Erziehung wieder Konjunktur, es wird die Frage diskutiert: Wollen wir die 1950er-Jahre wiederhaben, eine Zeit der Disziplin und Strenge? Es war das Erbe dieser Zeit, das auch die damals junge Schauspielerin Senta Berger dazu motivierte, in der Erziehung ihrer Söhne neue Wege zu gehen. Ende der 1960er-Jahre begann das große sozialpolitische Experiment der antiautoritären Erziehung. Mittlerweile sind die Kinder, die ohne starre Regeln aufwuchsen, erwachsen. Was ist aus ihnen geworden? Wie sehen sie ihre Kindheit? Und was bleibt von dieser Erziehungsrevolution bis heute? Anne Siemens und Fabian Döring sind für diese Dokumentation mit vier Paaren auf Entdeckungsreise gegangen, unter ihnen auch Senta Berger und ihr Sohn Simon Verhoeven. Gemeinsam mit anderen Wegbereitern dieser Zeit erleben sie die "pädagogisch wilden Jahre" noch einmal, streiten, lachen und staunen. Der spannende Film benennt die Tücken, Schwierigkeiten und Konflikte, die dieses Erziehungsmodell begleiteten. Dabei bewerten die Autoren nicht von oben herab. Die Protagonisten beantworten auch die Frage: Was hat von diesem Erziehungsaufbruch bis heute überlebt?
NDR Doku
Weltreisen REPORTAGEREIHE
Putin persönlich hat ihm 2014 die russische Staatsbürgerschaftsurkunde überreicht. Und er hat Putin zu Gegensanktionen gegen die EU geraten. Zu dem Zeitpunkt galt Stefan Dürr schon als einer der wichtigsten Agrarunternehmer Russlands. Dürr produziert an sechs Standorten bis weit nach Sibirien hinein Milch und Getreide, Saatgut und Fleisch, verkauft landwirtschaftliche Maschinen. Innerhalb weniger Tage eröffnete Dürr eine weitere Milchviehanlage für 2.800 Kühe bei Kaluga und legte schon den Grundstein für die nächste Anlage. Stefan Dürr gehört mit mehr als 100.000 Tonnen Milch pro Jahr zu den vier größten Milchproduzenten Russlands. Knapp 200.000 Hektar Land, 60.000 Kühe und 4.000 Mitarbeiter gehören zu seinem Unternehmen. Russland will unabhängig von europäischen Importen werden. Dürrs Milchimperium profitiert genau davon. Denn die staatlichen Subventionen, die Russland in den Aufbau der Landwirtschaft steckt, kommen auch Dürr zugute. Der Film zeigt ein Land im wirtschaftlichen Aufbruch und einen deutschen Russen, den hier wie dort viele als Vermittler zwischen den Welten verstehen. Wo Dürr auch auftaucht, ob in Moskau bei der Landwirtschaftsmesse AgroFarm oder in den regionalen Ministerien von Kaluga und Woronesch, man hört ihm zu, man baut auf ihn. Das Filmteam trifft einen Mann, der davon schwärmt, wie er sich in Russland entfalten konnte, Flächen kaufen, als Unternehmer wachsen und, auch das, Politik machen. Er kennt aber auch die Risiken des russischen Marktes: 2009 stand Dürr kurz vor der Pleite, weil sich nach der Finanzkrise niemand mehr die von ihm importierten amerikanischen Landwirtschaftsmaschinen leisten konnte. Dürr, der Eishockeyfan und Gelegenheitsspieler, hat ein Gleichnis parat: Für ihn ist Deutschland wie im Fußball: sehr durchdacht, nach strengen Regeln. Fouls werden bestraft, Schwalben können sich lohnen. In Russland ist es wie beim Eishockey: schneller, spontaner, härter und doch nach fairen Regeln. Und dieses Spiel scheint Dürr zu liegen.
NDR Doku
Föhn - Der Frühlingsbote der Alpen NATUR UND UMWELT
Der warme, trockene Fallwind stürzt vom Berg ins Tal, lässt den Schnee schmelzen und ermöglicht selbst in Höhenlagen Landwirtschaft. Der Föhn ist ein Bote des Südens und erzeugt Frühlingsgefühle. Aber er ist auch gefürchtet: Er kann Kopfschmerzen verursachen, Lawinen lösen und Schneisen der Vernichtung in die Bergwälder schlagen. Das Dorf Guttannen ist der föhnreichste Ort der Schweiz. Mehr als 100 Tage im Jahr weht hier der warme Wind. Zwei Mal schon ist Guttannen wegen eines Föhnsturms abgebrannt. Das haben die Bewohner noch heute in lebendiger Erinnerung. Trotz der Gefahren, die der Föhn mit sich bringt, profitiert das Dorf von seiner Wärme. Sie erst ermöglicht den Bauern des Dorfes, das auf 1.000 Metern Höhe liegt, Landwirtschaft zu betreiben. Doch der Föhn mit seiner extrem trockenen Luft kann die Gesundheit empfindlich beeinflussen. Die Fotografin Verena von Gagern-Steidle lebt auf einem alten Viereckshof in Niederbayern. Sie liebt und schätzt das wunderbare Licht, das der Föhn erzeugt. Wenn er besonders stark gewütet hat, zieht es sie in den Wald, wo sie mit ihrer Kamera die eindrucksvolle Naturgewalt des Windes dokumentiert. Doch es ist eine "Hass-Liebe" zum Föhn. Denn seit vielen Jahren leidet Verena von Gagern-Steidle unter Migräne, immer dann, wenn der Föhn über die Berge kommt. Der Föhn beeinflusst das Leben der Menschen auf verschiedenste Arten. Im Alpenvorland hat sich eine Künstlergruppe gebildet, die sich bewusst "Föhn" nennt. Wie die Naturgewalt soll ihre Kunst einen "klaren Blick" ermöglichen und sie darf auch ab und an Kopfschmerzen verursachen, sagt Marinus Wirtl aus dem Pfaffenwinkel südlich von München. Er baut sowohl große als auch winzig kleine Windmaschinen, die, wenn man sie durch Pusten oder Kurbeln antreibt, den Betrachter belohnen, indem sie besondere Lichtbrechungen verursachen. Der Föhn, geliebter und gehasster warmer Wind der Alpen, fasziniert und erschreckt die Menschen, die mit ihm leben.
NDR Doku
7 Tage... MENSCHEN in der Putzkolonne
In der Serie begleiten Reporter Menschen jeweils sieben Tage lang an außergewöhnliche Orte, in deren soziale Gruppen oder spezielle Berufe, nehmen Teil an deren Alltag und sammeln durch Interviews Eindrücke.
NDR Sport
Sportclub live FUßBALL 3. Liga: Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg
In der Sportsendung widmet man sich vor allem Live-Spielen aus lokalen Ligen oder sportlichen Höhepunkten der norddeutschen Bundesländer.
NDR Serien
Zwischen den Zeilen KRIMISERIE Der erste April (Staffel: 1 Folge: 13), D 2013
Rajesh wird entführt und gefesselt in einer Autowerkstatt unter eine Hebebühne gelegt. Wenn ihn keiner findet, wird er von dem Auto, das sich langsam über ihn herabsenkt, zerquetscht werden. Er kann zwar über Handy die Redaktion informieren. Aber niemand glaubt ihm zunächst, denn es ist der 1. April. Dummerweise kann er auch nicht sagen, wo genau er sich befindet. Paul und Maja finden heraus, dass Rajesh einen Artikel über Dopingpraktiken der bekannten Hammerwerferin "Big Hannah" angekündigt hat. Will sie ihn umbringen? Oder vielleicht ihr Trainer, der brummige Brückner? Oder doch der Prominentenarzt Breul, der inzwischen allerdings tot in einem Wasserbecken gefunden wurde. Sollte er der Entführer sein, wird er niemandem mehr mitteilen können, in welche Autowerkstatt er Rajesh verschleppt hat. Die Zeit wird knapp.
NDR Serien
Adelheid und ihre Mörder KRIMISERIE Mord à la mode, D 2006
Während seiner Modenschau wird der Shootingstar der Haute Couture, René Entrecôte, erstochen. Adelheid liegt krank im Bett und erfährt erst von Mutti von dem grausigen Mord. Adelheid weiß, dass sie etwas tun muss, aber wie? In ihrem Zustand! Strobel hat inzwischen Manuela, Entrecôtes Topmodel, verhaften lassen. An Adelheids Krankenbett geben sich die Besucher mit den unterschiedlichsten Anliegen die Klinke in die Hand, Kriminalkommissar Dünnwald, Peschke, Schilling und Pohl. Auch Eugen kommt vorbei und bringt Adelheid das Video, das während der Modenschau aufgenommen wurde. Adelheid sieht im Publikum einen Mann, der ihr bekannt vorkommt. In einer Sequenz des Films sitzt er auf seinem Stuhl, in einer anderen nicht, in einer weiteren ist er wieder am Platz. Der Mann muss also zwischendurch hinausgegangen sein. Mithilfe von Muttis Modezeitungen kommt Adelheid schließlich auf den Namen des Mannes. Es ist der italienische Modeschöpfer Rico Falcetti. Adelheid findet heraus, in welchem Hotel er wohnt. Sie will dorthin, trifft vor dem Haus Peschke und lässt sich von ihm hinfahren. Wie gut nur, dass Eugen zu guter Letzt Strobel und seinen Leuten doch noch Adelheids Aufenthaltsort verrät. Nur deswegen können sie Adelheid wieder einmal aus einer sehr gefährlichen Situation befreien. Und Pohls Hochzeit kann dann doch endlich stattfinden.
NDR Show
Tim Mälzer kocht! KOCHSHOW
Seit 2009 zeigt der sympathische Fernsehkoch den Zuschauern, wie man frische und saisonale Speisen appetitlich zubereitet. Dabei dürfen auch ein Augenzwinkern und flotte Sprüche nicht fehlen.
NDR Doku
Nordtour TOURISMUS
Das norddeutsche Reisemagazin
NDR Show
DAS! INFOMAGAZIN
Annette Schavan ist Deutsche Botschafterin im kleinsten Staat der Welt, dem Vatikan. Hier vertritt sie die deutschen Interessen gegenüber dem Heiligen Stuhl, ohne Zweifel ein ganz besonderer Job. Jetzt kommt sie nach Hamburg, um an diesem Wochenende bei der internationalen ZEIT-Konferenz "Die Zukunft der Religion" über "Die Kunst des politischen - und wie man eine Weltkirche verändert" zu sprechen. Schavan ist vor allem als Politikerin bekannt. Von 2005 bis 2013 war sie Bundesministerin für Bildung und Forschung. Allerdings hatte sie bereits vor ihrer politischen Arbeit einen starken Bezug zur Kirche. 1955 geboren, studierte sie nach dem Abitur katholische Theologie und startete als Referentin bei der Bischöflichen Studienförderung Cusanuswerk, das sie dann 1991 - 1995 leitete. Nach ihrer Politik-Karriere darf sich die geborene Rheinländerin seit 2014 Deutsche Botschafterin beim Heiligen Stuhl nennen.
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
NDR Serien
Tatort KRIMIREIHE Ausgespielt (Staffel: 1 Folge: 352)
Der in die Obdachlosenszene abgerutschte Jazzmusiker Max Zeller gerät eines Abends in einen heftigen Streit mit seinen Kumpels Grabert und Fellgiebel. Er behauptet ihnen gegenüber, der neue Erfolgssong aus der Hitparade stamme von ihm. Der Streit eskaliert, als ihn seine Kumpels auslachen. Am nächsten Morgen wird Zeller tot aufgefunden. Die Hamburger Kommissare Stoever und Brockmöller treffen am Tatort ein und erkennen den bekannten Jazzmusiker, den sie verehrt und dessen Platten sie gesammelt haben. Die Kommissare können einfach nicht glauben, dass ihr einstiges Idol so heruntergekommen ist. Mit aller Intensität treiben sie die Ermittlungen voran und stoßen dabei auf Zellers ehemalige Freundin Tina Beck. Sie probt gerade für eine wichtige Rolle in einem neuen Musical, in dessen Mittelpunkt ihr neuer Erfolgssong steht. Es stellt sich heraus, dass sowohl der Musical-Produzent Sven Planitz als auch der Förderer Ulrich Gerstenberg und der Komponist Detlev Markowski den Ermordeten gut gekannt haben. Keiner macht jedoch einen Hehl daraus, dass Zeller nicht sonderlich beliebt war. Stoever und Brockmöller haken nach und stiften erhebliche Unruhe in der Musical-Szene. Stoever und Brockmöller hören sich, in der Vergangenheit schwelgend, die Schallplatten von Max Zeller an. Plötzlich fallen ihnen Ähnlichkeiten zwischen den Zeller-Songs und den Musical-Melodien auf. Hatte Zeller doch recht gehabt und war um sein Lebenswerk betrogen worden? Doch nicht nur die Kommissare sorgen mit ihren Nachforschungen für Unruhe. Auch der Obdachlose Fellgiebel versucht auf seine Art, Nutzen aus Zellers Geschichte zu ziehen. Er nimmt Zellers Behauptungen ernst und erpresst Planitz und Markowski, um an das große Geld zu kommen. Noch während Stoever und Brockmöller versuchen, dem Mörder von Zeller auf die Schliche zu kommen, geschieht ein weiterer Mord.
NDR Serien
Tatort KRIMIREIHE Lastrumer Mischung (Staffel: 1 Folge: 496)
Im katholischen Lastrum wird der Bauer Johann Knauf vergiftet aufgefunden. Ausgerechnet seine Lieblingskekse, die vom ortsansässigen Bäcker hergestellte sogenannte "Lastrumer Mischung", brachten Knauf den Tod. Charlotte Lindholm lässt deshalb vorsichtshalber die Bäckerei schließen, was die Dorfbewohner umso mehr erregt. Für sie ist der Fall klar: Johann Knauf hatte erst vor wenigen Wochen die Philippinerin Maria geheiratet, und die konnte es nicht erwarten, den Hof zu erben. Tatsächlich scheint Maria Geheimnisse vor Charlotte zu haben: Wer sind die niederländischen Geschäftsleute, zu denen sie Kontakt pflegt, und wieso findet sie ihren Pass nicht wieder? Charlotte sieht sich bei ihren Ermittlungen mit einer Mauer des Schweigens konfrontiert. Selbst Polizist Funke beäugt als Teil einer verschworenen Dorfgemeinschaft seine Kollegin aus der Stadt misstrauisch. Lediglich die Postbotin Roswitha gibt sich offen. Bauunternehmer Pries, Bürgermeister Rönnau und die Bauern der Umgebung teilen unterdessen Knaufs Hof unter sich auf, scheint es doch für sie nur eine Frage der Zeit, bis Maria an sie verkauft. Die Kommissarin ersinnt eine Finte: Kurzerhand muss sich ihr Hannoveraner Mitbewohner, der bekannte Krimiautor Martin Felser, als Interessent bei dem Partnerinstitut vorstellen, das Maria nach Deutschland brachte. So finden Charlotte und Martin heraus, dass Maria zuvor mit einem Bauern in Oldenburg verheiratet war. Der lässt kein gutes Haar an seiner Exfrau und beschuldigt sie schwer. Als Charlotte Maria zu den Vorwürfen befragt, reagiert diese ausweichend und verschwindet wenig später spurlos.
NDR Serien
Schwarz Rot Gold KRIMIREIHE Der Rubel rollt (Staffel: 1 Folge: 13)
Zollfahnder Zaluskowski ermittelt als Leiter der "Prüfgruppe Transferrubel" in der ehemaligen DDR. Gegenstand seiner Untersuchungen: Wirtschaftsverbrechen, die in ihrer Schadensgröße alle Fälle übertreffen, mit denen er bisher zu tun hatte. Es geht um fast 27 Milliarden D-Mark, die seit Inkrafttreten der Währungs - und Sozialunion, unmittelbar nach der Wende, als Ausgleichszahlungen für sämtliche Exportverpflichtungen der DDR gegenüber Ländern des Rates für gegenseitige Wirtschaftshilfe gezahlt wurden. Bei Zaluskowskis Ermittlungen geht es konkret um Mineralöl. Er trifft auf alte und neue Seilschaften. Ex-Parteibonzen und freie Marktwirtschaftler sind eine dubiose Partnerschaft eingegangen auf Kosten der Steuerzahler in den alten und neuen Bundesländern. Dass er in den neuen Bundeländern auf fremdem Terrain zu ermitteln hat, schafft für ihn viele Probleme. Hinzu kommt, dass ihm die Hamburger Zentrale die "falsche" Verstärkung schickt: Kollegin Wegfahrt stört die Kreise seines eingespielten Männerteams.
NDR Show
Paarduell QUIZSHOW
NDR Show
Paarduell QUIZSHOW
NDR Doku
Mein Norden DOKUMENTATION
NDR Doku
Tagesschau - Vor 20 Jahren DOKUMENTATION 25.02.1998
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR
Nordmagazin REGIONALMAGAZIN
Im hohen Norden ist immer etwas los. Die Moderatoren besuchen interessante Persönlichkeiten, stellen Verbraucher-Vergleichstests vor und liefern Neuigkeiten aus der Region.
NDR
Schleswig-Holstein Magazin REGIONALMAGAZIN
In kurzweiligen Beiträgen erfahren die Zuschauer hier alles Wissenswerte über das Bundesland im hohen Norden. Themen aus Politik, Kultur, Sport und Heimatkunde werden behandelt.
NDR
Hamburg Journal REGIONALMAGAZIN
Bereits seit dem Jahr 1985 informieren die Moderatoren über das Neueste aus der Hansestadt. Dabei werden sowohl politische und sportliche als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
buten un binnen | regionalmagazin REGIONALMAGAZIN
Das mehrfach ausgezeichnete Format berichtet seit 1980 über aktuelle Geschehnisse in der Hansestadt Bremen. Dabei werden sowohl politische und sportliche, als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR Show
DAS! INFOMAGAZIN
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN