Alle singen Kaiser - Das große Schlagerfest

Alle singen Kaiser - Das große Schlagerfest

MDR
Alle singen Kaiser - Das große Schlagerfest

Alle singen Kaiser - Das große Schlagerfest

Musikshow

Florian Silbereisen überrascht Roland Kaiser - mit seiner neuen Eurovisionsshow "Alle singen Kaiser - Das große Schlagerfest" aus Leipzig: Andrea Berg, Oli. P, Voxxclub, Annett Louisan, DJ Ötzi, Kathy Kelly, Semino Rossi, Sarah Lombardi, Michelle, Ross Antony, Bonnie Tyler, Ben Zucker und viele weitere Stars singen die ganz großen Kaiser-Hits - von "Santa Maria" bis "Joana", von "Schachmatt" bis "Dich zu lieben". Und alle können gemeinsam mit Roland Kaiser mitsingen und mitfeiern!
MDR

Mach dich ran

Spielshow Das MDR Spiel
MDR

Alle lieben Kaiser!

Talk und Musik Endlich ist es soweit: Roland Kaiser meldet sich nach langem Warten mit seinem neuen Studioalbum "Alles oder Dich" zurück. Darauf brandneue Songs, die im legendären Berliner Hansa-Studio entstanden sind und an den Erfolgssound der letzten Jahre anknüpfen. Modern und mitreißend, aber auch überraschend. So konnte Roland Kaiser für ein Duett eine ganz besondere Gesangspartnerin gewinnen: Barbara Schöneberger. Mit dem exklusiven Live-Konzert aus der Berliner Columbiahalle präsentiert Roland Kaiser seine neuen Songs erstmals dem Publikum und beweist einmal mehr, dass er der Grandseigneur des deutschen Schlagers ist. Ein weiterer Gast wird Maite Kelly sein, die gemeinsam mit Roland Kaiser das Erfolgsduett "Warum hast du nicht nein gesagt" performen wird. Seit über 40 Jahren ist die Bühne sein Zuhause, seit über 40 Jahren feiern ihn seine Fans. Mit über 90 Millionen verkaufte Tonträger, zahlreiche Hits und einer Vielzahl von Auszeichnungen zählt Roland Kaiser zu den beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Künstlern. Klassiker wie "Santa Maria" oder "Joana" sind längst zu deutschem Kulturgut avanciert und dürfen auf keiner Schlagerparty fehlen. Seine Live-Konzerte sind begehrt und die "Kaisermania" mittlerweile Kult. Freuen Sie sich auf einen einmaligen Abend mit Roland Kaiser im exklusiven "Alles oder Dich"-Konzert.
MDR

MDR heute

HR rbb
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
MDR Film
Die Gerechten von Kummerow DRAMA, DDR 1981
Krischan, der treue Dorfhirt und Freund der Kummerower Kinderschar, verprügelt Müller Düker, weil der ein Pferd zu Tode quält. Als der Müller Anklage gegen ihn erhebt, stellt sich heraus, dass Krischan keine Papiere hat. Klammheimlich schieben ihn die Dorfoberen ab - sehr zum Entsetzen der Kinder.
MDR Doku
Glaubwürdig KIRCHE UND RELIGION
Die Reihe porträtiert Menschen, die sich nach christlichem Leitbild für andere engagieren oder schon Außergewöhnliches durchlebt haben. Begleitet werden sie dabei bei ihrem ganz gewöhnlichen Alltag.
MDR Serien
Spreewaldfamilie FAMILIENSERIE Kindertraum (Folge: 6), D 1990
Hans meint es nun ernst. Er will seine Freundin Regina auf den Eichenhof holen, notfalls auch gegen den Willen seiner Mutter und der 12-jährigen Tochter Sabine. Das hindert ihn aber nicht, mit der hübschen Erzieherin einer Gruppe Heimkinder zu flirten, die auf einem Ausflug durch den Spreewald das Anwesen der Lutkis besuchen. Sein Verhalten gefällt weder Regina noch Sabine - ein Umstand, der das Eis zwischen den beiden endlich ein wenig zum Tauen bringt. Hans' Schwester Gerda kann keine Kinder bekommen und wünscht sich sehnlichst, ein Kleinkind zu adoptieren. Unter den Heimkindern lernt sie den stillen, anhänglichen Dirk kennen und lieben. Gerade als sie und ihr Mann das Kind zu sich nehmen wollen, wird ihnen nach langen Jahren des Wartens ein Säugling angeboten. Gerda und ihr Mann stehen vor einer schweren Entscheidung.
MDR Serien
Spreewaldfamilie FAMILIENSERIE Späte Liebe (Folge: 7), D 1990
Urgroßmutter Anna erhält überraschend Besuch aus Amerika. Es ist Richard Lutki, einst "der Schöne" genannt, Bruder ihres verstorbenen Mannes Max. Vor 50 Jahren, als Anna sich für den solideren Max entschieden hatte, war Richard auf- und davongegangen. Nun will er seine Heimat wiedersehen und vor allem Anna, seine große Liebe. Aufgeregter noch als Anna ist ihre alte Freundin Hulda über die Rückkehr des schönen Richard. Für sie war Richard der Mann ihres Lebens und ihre Gefühle sind noch dieselben wie damals. Doch genau wie vor fünf Jahrzehnten hat Richard nur Augen für Anna, macht ihr sogar einen Heiratsantrag und will sie mit in die Staaten nehmen. Zwischen Regina und ihrer zukünftigen Schwiegermutter Else spitzt sich unterdessen der Machtkampf unerträglich zu. Else spürt, dass die Kinder anfangen, Regina zu mögen. Als sie mit ihrer unverhohlenen Abneigung Regina aus dem Haus treibt, steht sie plötzlich allein.
MDR Kids
Alma schafft alle MÄRCHENFILM, DDR 1980
Alma sorgt sich um das Liebesglück der ledigen Kindergärtnerin Rosi. Dem neuen Tierarzt Herbert schenkt Rosi keine besondere Beachtung, und der Junggeselle vergräbt sich zu Almas Leidwesen immer nur tief in Fachbüchern. Dann, beim Ausflug nach Warnemünde, funkt es kräftig zwischen Rosi und dem charmanten Kellner Hannes. Als Alma erfährt, dass Hannes auch Ilona mal die Ehe versprochen hatte, ist es bereits zu spät, um Rosi den smarten Herzensbrecher wieder auszureden. Statt Worte sollen Taten ihr die Augen öffnen. Unter Almas Anleitung wird Ilona ausstaffiert, um den Kellner Hannes erneut zu verführen. Doch Ilonas frische Attraktivität zündet nicht bei Hannes, sondern beim Tierarzt Herbert. Das bringt natürlich Almas Pläne gründlich durcheinander. So müssen die Frauen von Groß-Klückow vereint dafür sorgen, dass Hannes bei Rosi nicht zum Zuge kommt. Dafür wiederum schwören die Männer des Ortes eifersüchtig und bierselig, Rache zu nehmen an dem mittlerweile schon fast bedauernswerten schönen Hannes.
MDR Film
Sindbad und das Auge des Tigers ABENTEUERFILM, GB 1977
Sindbad möchte bei Prinz Kassim um die Hand von Prinzessin Farah anhalten. Doch Kassim wurde von seiner bösen Stiefmutter Zenobia in einen Pavian verwandelt, um ihren leiblichen Sohn Rafi als Thronfolger einzusetzen. Sindbad sucht den Eremiten Melanthius auf, der allein weiß, wie Kassim seine menschliche Gestalt zurückerlangen kann.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Doku
Sagenhaft - Der Spreewald DOKUMENTATION
Axel Bulthaupt begibt sich in dieser Folge seiner Sendereihe auf eine spannende Reise durch den Spreewald und die angrenzende Niederlausitz. Er erlebt eine wunderschöne Landschaft, wie sie noch nie zu sehen war. Mit spektakulären Aufnahmen aus der Luft. In der Holländerwindmühle in Straupitz lernt Axel, wie das berühmte Leinöl auch heute noch, nach traditioneller Art, also von Hand gepresst wird. Im malerischen Dorf Lehde, was schon Theodor Fontane als "Venedig im Taschenformat" anpries, nimmt er bei einem echten Fahrlehrer Unterricht im Kahnfahren. In Lübbenau besucht er eine junge Modedesignerin, die ihr Herz an die alte Trachtenmode des Spreewaldes verloren hat. Sein neu erworbenes Wissen über das Kahnfahren kann Axel Bulthaupt gleich im Pückler Park in Branitz unter Beweis stellen. Hier gondelt er mit dem Parkleiter zur Ruhestätte des Fürsten in der berühmten Pyramide. Und er ist zu Gast in der Rosenstadt Forst. Hier geht's auf die Radrennbahn. Da trainiert u.a. der deutsche Meister im Stehen und kämpft um die Titelverteidigung. Außerdem lernt er das Geheimnis der Spreewälder Eierkuchen kennen und geht mit einer Biologin auf Einpflanztour durch ehemaliges Tagebaugebiet. Sie alle zeigen Axel Bulthaupt ihren ganz persönlichen Grund, die Spreewaldregion zu lieben. Diese sagenhafte Landschaft, die es lohnt, jeden Tag aufs Neue zu entdecken. Zu Fuß, mit dem Kahn oder Paddelboot, oder wie bei "Sagenhaft" mit tollen Bildern aus der Luft.
MDR Doku
Eisenbahnromantik TOURISMUS Der Rasende Roland - Mit Tempo 30 über die Insel Rügen
Die vielfältigen Reize von Rügen zu beschreiben, ist ein schweres Unterfangen. Eine riesige Fülle an Sehenswürdigkeiten, Geschichte und Kultur machen die größte deutsche Insel zu einem Reiseziel, das man erleben und "erfahren" sollte - am besten mit dem dampfbetriebenen "Rasenden Roland". Die Geschichte der schmalspurigen Rügenschen Kleinbahn begann im Jahre 1895. Vieles haben die ursprünglich knapp einhundert Kilometer langen Gleise auf der Insel seither erlebt, wurden doch Millionen von Gästen mit maximal 30 Kilometern pro Stunde über die Insel geschaukelt. In den 60er Jahren hat man zwei Streckenabschnitte stillgelegt, auch die Bäderbahn im Südosten sollte durch Busse ersetzt werden, was aber noch zu DDR-Zeiten in letzter Minute verhindert wurde. Heute ist der "Rasende Roland" die Attraktion schlechthin auf der Insel Rügen. Täglich zuckeln die Züge mit Dampf auf der gut 24 Kilometer langen Strecke von Putbus nach Göhren und zurück. Ein Film mit viel Rauch, Romantik und Ostsee-Flair.
MDR Film
Der rasende Roland TV-KOMÖDIE, DDR 1977
Im ganzen Amtsbezirk ist Lokführer Roland wegen seiner Weibergeschichten berüchtigt und nun hat er auch noch ein Auge auf Ulla, des Dienstvorstehers schönes Töchterlein in Kummerstadt geworfen. Die betroffenen Väter, also Alfons und sein Kollege Fritz aus Argenstein, alte Freunde und erfolgreiche Dackelzüchter, leiten im gegenseitigen Einvernehmen Maßnahmen ein, um diese Verbindung zu verhindern. Höhere Interessen stehen auf dem Spiel, wie zum Beispiel weiterer preisverdächtiger Hundenachwuchs aus der Vereinigung vom Alfons' Rüden und Fritz' Dackeldame. Außerdem hat Ullas Vorgängerin Brigitte aus Liebeskummer den Amtsbezirk gewechselt, ein herber Verlust für die Kummerstädter Handballmannschaft, den Alfons nicht noch einmal riskieren will. Doch an diesem Punkt beginnt der Neidfaktor, seine unheilvolle Wirkung zu entfalten. Wenn es Fritz gelänge, Stürmertalent Ulla über Roland nach Argenstein zu locken, könnten sich die Argensteiner Handballmädchen vom letzten Tabellenplatz nach vorn katapultieren...
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
Auf schmaler Spur FREIZEIT UND HOBBY Zuglegende SVT soll zurückkehren
Kommt der "ICE des Ostens" wieder auf die Schiene? Zwei Männer aus Leipzig glauben fest daran, dass die Zuglegende "SVT" bald wieder fahren wird. Ihr Projekt heißt: "SVT-Görlitz - Ein Zug für Mitteldeutschland". 10 "SVT" hatte der "Waggonbau Görlitz" in den 1960er-Jahren gebaut. Die Schnellzüge hießen Vindobona, Karlex, Neptun. Klangvolle Namen, visionäre Formen und eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h machten die Züge damals zum Stolz der Reichsbahn und vieler Menschen in der DDR. Die großen Emotionen hatten wohl auch mit dem Wort "Freiheit" zu tun. Denn der SVT fuhr von Berlin und Leipzig nicht nur nach Prag oder Karlsbad, sondern weiter: Nach Wien und - per Fähre über die Ostsee - nach Kopenhagen. Seit 2003 ist der Zug endgültig ausgemustert und stillgelegt. Aber er lässt noch immer viele Herzen höher schlagen, unter anderem auch bei Modellbahnern in Chemnitz. Sie lassen gleich mehrere SVT-Züge in ihrer Landschaft fahren, zum Teil sogar aneinandergekoppelt. Und auch für Ingo Kamossa und Mario Lieb ist die Zeit gekommen, ihren Traum zu verwirklichen: Ein kompletter Zug soll wieder fahren. In der ersten Phase, die in diesem Jahr beginnt, geht es um die äußere Aufarbeitung des Zuges. Dazu sollen die Zugteile in einer aufwendigen Aktion vom fränkischen Lichtenfels nach Dresden geschleppt werden. Das Team der Schmalen Spur begleitet die Aktion und erzählt die Geschichte - und Geschichten rund um den damaligen Luxuszug. Zeitzeugen erinnern sich an den Bau in Görlitz, die Atmosphäre im Speisewagen, die Verladung des Zuges auf die Fähre nach Kopenhagen. So schick und fahrbereit wie damals in Warnemünde muss der Zug aber erst einmal wieder werden. Ein wagemutiges Unterfangen, das nur funktionieren wird, wenn sich viele Mitstreiter am Ende in Mitteldeutschland beteiligen.
MDR Kids
Der süße Brei MÄRCHENFILM, D 2018
Eine große Hungersnot bedroht das Land. Schuld daran ist auch der gefürchtete Graf Ruben. Doch bevor die Menschen vor Hunger sterben, verwandeln sie sich in Vögel. Jola will ihre Schwester und die Hungernden retten und macht sich auf die Suche nach dem legendären Topf, der unentwegt süßen Brei kochte.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Doku
Rasthof Börde - Ein Stück Westen an der Autobahn DOKUMENTATION
"Das war so ein anderes Licht dort, heller. Das war kein DDR-Licht!", erinnert sich Christiane Sölter noch heute an ihre Intershop-Besuche. Die Sachen aus der bunten Welt des Intershops hat sie noch heute. Anfang der 80er-Jahre entstehen in der DDR Intershop-Kaufhallen. Auch der Rasthof Börde ist eine dieser exklusiven Geld-Quellen. Es ist die größte Bauphase dort seit der Nazizeit. 1938 eröffnete auf der neuen Reichsautobahn Hannover-Berlin der erste deutsche Autobahn-Rasthof mit Hotel. Die idyllische Anlage ist der Prototyp weiterer geplanter Rasthöfe, ein Versprechen auf Modernität und Freiheit. Der 84-Jährige Erhard Beulecke erlebte den Bau als Kind mit. Er erinnert sich, dass der Rasthof Börde mit seinem großen Hotel, Gaststätten, Parkplätzen "und sogar Frisör". Sehnsuchtsort für die Anwohner des nahen Dorfes Hohenwarsleben war: "Hier war alles frei, man konnte bis zur Reichsautobahn schauen und natürlich direkt auf den schönen neuen Rasthof." Nach dem Krieg und der dann folgenden deutschen Teilung liegt der Rasthof Börde an der Transitstrecke und wird zu einer der ergiebigsten D-Mark-Quellen in der DDR. Zwei Restaurants und drei Intershops sorgen mit ihren gezielt kalkulierten Preisen für Kauflust bei den westlichen Besuchern. Die meisten DDR-Bürger dagegen dürfen dort nicht einkaufen, nur den Duft unerreichbarer Westwaren schnuppern. "Selbst wir Verkäuferinnen aus der Intershop-Kaufhalle mussten mit unseren Forumschecks nach Magdeburg in den Intershop fahren", erzählt Else Reinecke bei der Spurensuche auf der Gelände des einstigen Rasthofes. Sie war Herrin über die Kassen im 1.000 qm großen Intershop. Der Rasthof nahe der Grenze ist Treffpunkt zwischen West und Ost. Hier begegnen sich zerrissene Familien, tauschen heimlich Zeitungen und Waren. Hier suchen Ausreisewillige die Bekanntschaft von LKW-Fahrern oder klettern im Dunkeln unter die Planen der Anhänger. Alles unter den Augen eines Stasi- Trupps, der vor Ort residiert und den Rasthof mit zahlreichen Kameras überwacht. 1990 wird weiter kräftig investiert und renoviert, noch einmal liegt Aufbruchsstimmung in der Luft. Aber dann soll die Autobahn erweitert werden, die alten Gebäude müssen weichen. Überraschend - und für viele noch heute unverständlich - endet die Geschichte des Rasthofs unter grauem Asphalt. "Der Osten - Entdecke wo Du lebst" offenbart die überraschende Geschichte des ersten deutschen Autobahn-Rasthofs.
MDR
Wetter für 3 WETTERBERICHT
Die Wetterschau für Mitteldeutschland
MDR Kids
Unser Sandmännchen GUTE-NACHT-GESCHICHTE
Der kleine König Klebrige Ostern
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Show
Mach dich ran SPIELSHOW
MDR Show
Alle singen Kaiser - Das große Schlagerfest MUSIKSHOW
Florian Silbereisen überrascht Roland Kaiser - mit seiner neuen Eurovisionsshow "Alle singen Kaiser - Das große Schlagerfest" aus Leipzig: Andrea Berg, Oli. P, Voxxclub, Annett Louisan, DJ Ötzi, Kathy Kelly, Semino Rossi, Sarah Lombardi, Michelle, Ross Antony, Bonnie Tyler, Ben Zucker und viele weitere Stars singen die ganz großen Kaiser-Hits - von "Santa Maria" bis "Joana", von "Schachmatt" bis "Dich zu lieben". Und alle können gemeinsam mit Roland Kaiser mitsingen und mitfeiern!
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Show
Alle lieben Kaiser! TALK UND MUSIK
Endlich ist es soweit: Roland Kaiser meldet sich nach langem Warten mit seinem neuen Studioalbum "Alles oder Dich" zurück. Darauf brandneue Songs, die im legendären Berliner Hansa-Studio entstanden sind und an den Erfolgssound der letzten Jahre anknüpfen. Modern und mitreißend, aber auch überraschend. So konnte Roland Kaiser für ein Duett eine ganz besondere Gesangspartnerin gewinnen: Barbara Schöneberger. Mit dem exklusiven Live-Konzert aus der Berliner Columbiahalle präsentiert Roland Kaiser seine neuen Songs erstmals dem Publikum und beweist einmal mehr, dass er der Grandseigneur des deutschen Schlagers ist. Ein weiterer Gast wird Maite Kelly sein, die gemeinsam mit Roland Kaiser das Erfolgsduett "Warum hast du nicht nein gesagt" performen wird. Seit über 40 Jahren ist die Bühne sein Zuhause, seit über 40 Jahren feiern ihn seine Fans. Mit über 90 Millionen verkaufte Tonträger, zahlreiche Hits und einer Vielzahl von Auszeichnungen zählt Roland Kaiser zu den beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Künstlern. Klassiker wie "Santa Maria" oder "Joana" sind längst zu deutschem Kulturgut avanciert und dürfen auf keiner Schlagerparty fehlen. Seine Live-Konzerte sind begehrt und die "Kaisermania" mittlerweile Kult. Freuen Sie sich auf einen einmaligen Abend mit Roland Kaiser im exklusiven "Alles oder Dich"-Konzert.
MDR Film
Neu in unserer Familie - Zwei Eltern zu viel TV-KOMÖDIE (Folge: 1), D 2016
Im Zentrum der ungewöhnlichen Familiengeschichte stehen Marit und Jonas als glückliches Paar mit zwei Kindern, das auch ohne Trauschein fest an sein Zusammensein glaubt und sich daher auf eine unkonventionelle Abmachung einlassen kann. Ihr neues Beziehungskonzept eröffnet beiden Freiräume.
MDR Kids
Sindbads siebente Reise FAMILIENFILM, USA 1958
MDR Doku
Unsere Wälder - Nonstop NATUR UND UMWELT
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE REGIONALMAGAZIN
In Sachsen-Anhalt kommt nicht so schnell Langeweile auf. Dies verdeutlichen die Beiträge aus den Rubriken "Wir für Sie", "Sportevent der Woche" oder auch die "Freizeitchecker".
MDR
MDR THÜRINGEN JOURNAL REGIONALMAGAZIN
Alles was die thüringer Bevölkerung interessiert, bewegt oder aufregt, gibt es hier zu sehen. Das Regionalmagazin ist zudem topaktuell und lässt auch Menschen vor Ort zu Wort kommen.
MDR Doku
Rasthof Börde - Ein Stück Westen an der Autobahn DOKUMENTATION
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN