Das Dorf - Landleben in der Altmark - Sommer im Frühling

Land und Leute Ein Jahr lang haben wir die Bewohner von Schinne, einem kleinen Dörfchen in der Altmark, mit der Kamera begleitet. Das Frühlingsfest wird vorbereitet. Normalerweise begrüßen die Dorfbewohner die Jahreszeit mit einem großen Feuer, aber in diesem Jahr ist das nicht möglich. Es ist zu trocken und schon zu Frühlingsbeginn gilt die höchste Waldbrandstufe. Es ist jetzt schon so warm wie im Sommer. Die Ortsfeuerwehr improvisiert und organisiert ein Fest vor ihrem Gerätehaus. Für die Kühe von Landwirt Frank Lenz bedeutet der Frühling vor allem frische Luft. Nach sechs Monaten im Stall werden sie auf die Weide gelassen. Für die Mitarbeiter des Betriebes ist es nicht leicht, den Freiheitsdrang der Kühe im Zaum zu halten. Pferdestute "Starlight" ist für Detlef Rohst die große Hoffnung des Frühlings. Die Stute ist trächtig, der Geburtstermin steht kurz bevor. Jetzt hofft der Züchter aus Schinne, dass alles gut geht. Zu Beginn des Jahres hatte "Starlight" bereits ein Fohlen verloren.
MDR

So schön ist Deutschland

Unterhaltung Auf in das Osterland! Moderatorin Uta Bresan ist diesmal in der schönen Gegend rund um Altenburg unterwegs, um die ersten Frühlingsboten zu entdecken. Mit der historischen Kohlebahn fährt sie von Meuselwitz durch das romantische Schnaudertal, auf dem Sprotte-Erlebnispfad gelangt sie zu einer 1.000-jährigen Eiche, die ein Geheimnis in sich birgt und im Bauernhof zu Posterstein erfährt sie einiges zur gesunden Ernährung mit Frühlingskräutern. Beim Stopp im Altenburger Inselzoo, dem schönsten Zoo Thüringens, gibt es tierischen Nachwuchs zu bestaunen, und auf einer Straußenfarm wird ein ganz besonderer Eierlikör hergestellt. Zwischendurch stellt uns Uta Bresan immer wieder in bezaubernden Filmbeiträgen die beliebtesten und interessantesten bundesweiten Regionen Deutschlands vor, die gerade im Frühling ihren besonderen Reiz haben. Mit den schönsten Seiten unseres Landes und seinen einmaligen Landschaften, romantischen Städten, historischen Orten, idyllischen Landstrichen und mit viel frühlingshafter Musik läuten wir die schönste Jahreszeit ein. Musikalische Gäste sind u.a.: Christian Anders, Simone, Bernhard Brink, Franziska, Gerd Christian, Allessa, Olaf Berger, Patrick Lindner
MDR
Wem gehört der Osten?

Wem gehört der Osten? - Der Wald

MDR

Daniel Druskat

TV-Drama Daniel Druskat, Vorsitzender der Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft in Altenstein, wird verhaftet. Was hat sich der angesehene und überzeugte Genosse zu Schulden kommen lassen? Anja, Druskats halbwüchsige Tochter, sucht Antwort auf diese Frage bei Max Stephan, dem Vorsitzenden im Nachbardorf Horbeck. Zwischen Stephan und ihrem Vater, langjährige Freunde und erbitterte Rivalen zugleich, war es erst vor einigen Monaten wieder einmal zu einer offenen Konfrontation gekommen. Großspurig hatte Stephan das Ansinnen Druskats zurückgewiesen, aus beiden Genossenschaften eine leistungsstarke Kooperative zu bilden. Der joviale und clevere Organisator Stephan, der auch gern mal die Behörden zum Vorteil für sein Dorf übers Ohr haut, hält nichts davon, sich mit den weit weniger erfolgreichen Altensteinern zusammenzutun. Druskat hatte ihm und seinen unlauteren Methoden den Kampf angesagt. Zeugin der Auseinandersetzung war auch Hilde, die Jugendliebe Druskats und spätere Frau Stephans. Angeheizt durch Alkohol und Eifersucht auf Hildes noch immer wache Zuneigung zu dem Witwer Druskat, hatte Stephan schließlich lauthals gedroht, Druskat zu vernichten. Hat Stephan Druskats Verhaftung initiiert?
MDR

MDR heute

HR rbb
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
MDR Serien
Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 141), D 2005 / 2006
In der beliebten Telenovela rund um das Hotel "Fürstenhof" geht es stets um Liebe mit Hindernissen. Auf tragische Weise können Paare nicht zueinanderfinden. Nicht selten sind dabei Intrigen im Spiel.
MDR Serien
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 3103), D 2020
Die Geschichten rund um die Probleme einer Frau in den besten Jahren sind mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Italien bekannt und beliebt.
MDR Serien
Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 3357), D 2020
In der beliebten Telenovela rund um das Hotel "Fürstenhof" geht es stets um Liebe mit Hindernissen. Auf tragische Weise können Paare nicht zueinanderfinden. Nicht selten sind dabei Intrigen im Spiel.
MDR Serien
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte KRANKENHAUSSERIE Auf den zweiten Blick (Staffel: 2 Folge: 54), D 2016
Der Ableger der Serie "In aller Freundschaft" dreht sich um den Alltag im Erfurter Johannes-Thal-Klinikum. Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die Schicksale der Patienten.
MDR Show
Quizduell QUIZSHOW (Folge: 277)
Nur Zusehen war gestern! In dieser multimedialen Spielshow darf das Publikum als "Team Deutschland" per App live miträtseln und gegen ein Rate-Team im Studio antreten.
MDR Doku
Elefant, Tiger & Co. TIERE (Folge: 642)
Lilos Stubenhocker Bei den Katzenbären sollte eigentlich Leben in der Bude sein. Zwei Jungtiere hat Lilo in den letzten Wochen groß gezogen. Jeden Tag bringt Petra Friedrich der Mutter eine Extraportion Fleisch - damit sie bei Kräften bleibt. Zu gern würde Petra auch die Kleinen mal sehen, doch die stecken einfach nicht die Nase aus ihrer Kiste. Ob Petra die kleinen Stubenhocker aus der Reserve locken kann? Geheimnis unter Tage Jochen Menner hat alle Hände voll zu tun. Er soll Kugelgürteltier Leticia ausgraben, um zu schauen, ob sie schon ihr Baby bekommen hat. Bis zu anderthalb Metern kann Leticia sich eingraben und jedes Mal an einer anderen Stelle. Doch Jochen scheut keine Mühe und schaufelt sich kräftig durchs Erdreich. Ob er neben der großen Kugel schon eine kleine Kugel finden wird? Ratzt wie ein Ratz Elke Schwierz besucht heute, vorerst zum letzten Mal, die Faultierinsel. Es ist ihr letzter Dienst, bevor sie nach Vietnam zur Affenauffangstation des Leipziger Zoos gehen wird. Doch vor ihrer Abreise möchte Elke sich unbedingt von ihrem Lieblingsfaultier Sid verabschieden. Mit Schlüsselklappern und lautem Weckruf versucht Elke den Faultiermann für ein Abschiedsfoto vom Baum zu locken. Doch im Blätterdach rührt sich gar nichts. Ob Sid den Abschied etwa verschläft?
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
MDR
MDR um 11 REGIONALMAGAZIN
Kulturangebote in Mitteldeutschland, Reisetipps rund um die Welt oder Vorgänge im Gehirn in der Rubrik "Geistreich" - die Beiträge dieses Formats bieten hochinteressante Themen für jedermann.
MDR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Der freie Wille (Staffel: 14 Folge: 527), D 2011
Werner Hufschmitt benötigt dringend eine Spenderleber. Seit 25 Jahren ist er glücklich mit Thea Hufschmitt verheiratet, die ihrem Mann einen Teil ihrer Leber spenden möchte. Als sich herausstellt, dass Thea an Herzrhythmusstörungen leidet und für sie ein erhöhtes Operationsrisiko besteht, sucht Werner nach einer anderen Lösung. Dafür muss er ein lange gehütetes Geheimnis lüften, dass die Ehe der Hufschmitts vor eine Zerreißprobe stellt. Dr. Philipp Brentano hat sich mit seinem Wohnungskredit übernommen und schiebt Sonderschichten. Um der hohen Belastung als Vater, Arzt und Ehemann gerecht zu werden, nimmt Philipp seit geraumer Zeit heimlich Aufputschtabletten. Eine Nebenwirkung des Medikaments sind heftige Gefühlsschwankungen, unter denen auch Philipps Frau Arzu leidet. Als Arzus Mutter zu Besuch nach Leipzig kommt, bietet sie dem jungen Ehepaar an, ihre Schulden zu übernehmen. Arzu ist begeistert, doch Philipp will sich nicht helfen lassen. Nun bekommt auch Brentanos Schwiegermutter, seine Launen zu spüren.
MDR Film
Marga Engel gibt nicht auf TV-KOMÖDIE, D 2004
Marga Engel ist die Küchenchefin und zugleich die gute Seele eines Kinderheims. Was Marga nicht ahnt: Der Bauunternehmer Ohrmann will aus der alten Villa, in der das Heim untergebracht ist, eine Kurklinik machen. Doch der gewiefte Spekulant und seine Auftraggeberin haben nicht mit dem Einfallsreichtum der gewitzten Köchin gerechnet.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
MDR
MDR um 2 REGIONALMAGAZIN
MDR Show
Gefragt - Gejagt QUIZSHOW (Folge: 263)
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
Auch auf Sportereignisse und die deutschen Fußball-Ligen hat die Corona-Krise große Auswirkungen. Mit MDR-Sportreporter Eik Galley wollen wir am Donnerstag darüber sprechen. Vielen mitteldeutschen Vereinen droht der finanzielle Kollaps, ohne Zuschauer gehen Einnahmen in Millionenhöhe verloren und es könnten Geisterspiele - Fußballspiele ohne Publikum - durchgeführt werden. Wie sinnvoll das ist, wie er die Lage bewertet und wie Fußballfans oder passionierter Sport-Reporter ohne Sportereignisse am besten klar kommen, das wollen wir mit dem erfahrenen Fußballexperten besprechen. Und die Zuschauer können natürlich mitdiskutieren am Gründonnerstag ab 16.00 Uhr.
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
Neues von hier & Leichter leben u.a. mit Richter Gilbert Häfner
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
MDR
Wetter für 3 WETTERBERICHT
Die Wetterschau für Mitteldeutschland
MDR
Brisant BOULEVARDMAGAZIN
MDR Doku
Gedanken zu Karfreitag KIRCHE UND RELIGION
Woran erinnert der Karfreitag und warum ist er ein Feiertag? Am Donnerstag soll Judas Jesus verraten haben. Tags drauf - so steht es in der Bibel - wird Jesus gekreuzigt und stirbt. Eine dramatische und traurige Geschichte. Aber was hat es damit auf sich, dass dieser Todestag Jesu, der Karfreitag, in Deutschland sogar ein gesetzlicher Feiertag ist?
MDR Kids
Unser Sandmännchen GUTE-NACHT-GESCHICHTE
Jan und Henry Das Mammut mit dem Mixer
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
MDR Doku
Das Dorf - Landleben in der Altmark LAND UND LEUTE Sommer im Frühling (Folge: 1)
Ein Jahr lang haben wir die Bewohner von Schinne, einem kleinen Dörfchen in der Altmark, mit der Kamera begleitet. Das Frühlingsfest wird vorbereitet. Normalerweise begrüßen die Dorfbewohner die Jahreszeit mit einem großen Feuer, aber in diesem Jahr ist das nicht möglich. Es ist zu trocken und schon zu Frühlingsbeginn gilt die höchste Waldbrandstufe. Es ist jetzt schon so warm wie im Sommer. Die Ortsfeuerwehr improvisiert und organisiert ein Fest vor ihrem Gerätehaus. Für die Kühe von Landwirt Frank Lenz bedeutet der Frühling vor allem frische Luft. Nach sechs Monaten im Stall werden sie auf die Weide gelassen. Für die Mitarbeiter des Betriebes ist es nicht leicht, den Freiheitsdrang der Kühe im Zaum zu halten. Pferdestute "Starlight" ist für Detlef Rohst die große Hoffnung des Frühlings. Die Stute ist trächtig, der Geburtstermin steht kurz bevor. Jetzt hofft der Züchter aus Schinne, dass alles gut geht. Zu Beginn des Jahres hatte "Starlight" bereits ein Fohlen verloren.
MDR Show
So schön ist Deutschland UNTERHALTUNG
Auf in das Osterland! Moderatorin Uta Bresan ist diesmal in der schönen Gegend rund um Altenburg unterwegs, um die ersten Frühlingsboten zu entdecken. Mit der historischen Kohlebahn fährt sie von Meuselwitz durch das romantische Schnaudertal, auf dem Sprotte-Erlebnispfad gelangt sie zu einer 1.000-jährigen Eiche, die ein Geheimnis in sich birgt und im Bauernhof zu Posterstein erfährt sie einiges zur gesunden Ernährung mit Frühlingskräutern. Beim Stopp im Altenburger Inselzoo, dem schönsten Zoo Thüringens, gibt es tierischen Nachwuchs zu bestaunen, und auf einer Straußenfarm wird ein ganz besonderer Eierlikör hergestellt. Zwischendurch stellt uns Uta Bresan immer wieder in bezaubernden Filmbeiträgen die beliebtesten und interessantesten bundesweiten Regionen Deutschlands vor, die gerade im Frühling ihren besonderen Reiz haben. Mit den schönsten Seiten unseres Landes und seinen einmaligen Landschaften, romantischen Städten, historischen Orten, idyllischen Landstrichen und mit viel frühlingshafter Musik läuten wir die schönste Jahreszeit ein. Musikalische Gäste sind u.a.: Christian Anders, Simone, Bernhard Brink, Franziska, Gerd Christian, Allessa, Olaf Berger, Patrick Lindner
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Doku
Wem gehört der Osten? DOKUMENTATION Der Wald
MDR Doku
Wem gehört der Osten? DOKUMENTATION Der Harz
Der Harz, einst geteiltes deutsches Mittelgebirge, war zu DDR-Zeiten geliebtes Erholungsgebiet und Ferienziel. Die innerdeutsche Grenze prägte die Region lange Zeit, verlief sie doch über Berggipfel und selbst mitten durch Talsperren. Nach der Wende stellte sich auch hier auf der östlichen Gebirgsseite die Frage: Wem gehört eigentlich was und wem soll es in Zukunft gehören? Wald, Wasser, Natur und liebliches Fachwerk - wie in anderen Teilen der ehemaligen DDR führt der Privatisierungsprozess noch bis ins Heute zu Begehrlichkeiten, bietet aber auch neue Möglichkeiten. Zum Harz gehören gewaltige Waldflächen, Naturschutzflächen wie der Hochwald, aber auch viel ehemaliger DDR-Staatsforst. Einer der größten Waldbesitzer im Harz ist heute Clemens Ritter von Kempski. Der Ritter hat familiäre Wurzeln im Harz und kaufte 1994 das größte zusammenhängende Waldstück in Ostdeutschland. Heute besitzt er in der Gegend noch ein paar Hotels und setzt auf sanften Tourismus. Uwe und Susann Thielke, zwei studierte Landwirte aus Sachsen-Anhalt, haben nach der Wende den Harz für sich als Lebensaufgabe entdeckt. Sie haben inzwischen 50 Hektar Land erworben und einiges dazu gepachtet und züchten Rinder, und zwar eine ganz spezielle Rasse: das rote Harzer Höhenvieh, das sogar in den hohen Lagen des Harzes, wo sonst keine Landwirtschaft mehr möglich ist, gedeiht. Für sie bietet der Harz besonders gute Bedingungen, da die Hochflächen fast alle Nationalparkflächen sind, die sie mit ihren Rindern jedoch nutzen dürfen. Anders als z.B. an der Ostsee fanden sich für zahlreiche Objekte im Harz bis heute keine Käufer. Viele einst ehrwürdige Objekte rotten lange vor sich hin, bevor sie einen Interessenten finden - vor allem die alten Sanatorien. Jahrzehntelang war der Harz auch als Luftkurort bekannt, mit vielen Lungenheilzentren. Viele der Objekte wurden zu DDR-Zeiten vom FDGB-Feriendienst genutzt und standen nach der Wende leer. Für Bernd Rühl eine neue Chance. Vor ein paar Jahren kaufte er gemeinsam mit ein paar Gleichgesinnten eine der ehemaligen Lungenheilkliniken. Nun soll das Objekt als Selbstversorgergemeinschaft genutzt werden - nur mittels privater Darlehen, ohne Bankenbeteiligung und mit viel Enthusiasmus.
MDR
Mut vor Mitternacht KIRCHE UND RELIGION
Wie habe ich heute den Tag erlebt? Was hat mir Kraft gegeben? Und mit welchen Gedanken gehe ich in die Nacht? Unterschiedliche Menschen aus dem Sendegebiet erzählen, wie sie in Zeiten von Corona mit ihrem Tag abschließen. Seelsorger und Künstlerinnen, Ärzte und Lehrerinnen, Eltern und Alleinlebende teilen ihre persönlichen Gedanken vor Mitternacht.
MDR Film
Daniel Druskat TV-DRAMA (Folge: 1), DDR 1976
Daniel Druskat, Vorsitzender der Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft in Altenstein, wird verhaftet. Was hat sich der angesehene und überzeugte Genosse zu Schulden kommen lassen? Anja, Druskats halbwüchsige Tochter, sucht Antwort auf diese Frage bei Max Stephan, dem Vorsitzenden im Nachbardorf Horbeck. Zwischen Stephan und ihrem Vater, langjährige Freunde und erbitterte Rivalen zugleich, war es erst vor einigen Monaten wieder einmal zu einer offenen Konfrontation gekommen. Großspurig hatte Stephan das Ansinnen Druskats zurückgewiesen, aus beiden Genossenschaften eine leistungsstarke Kooperative zu bilden. Der joviale und clevere Organisator Stephan, der auch gern mal die Behörden zum Vorteil für sein Dorf übers Ohr haut, hält nichts davon, sich mit den weit weniger erfolgreichen Altensteinern zusammenzutun. Druskat hatte ihm und seinen unlauteren Methoden den Kampf angesagt. Zeugin der Auseinandersetzung war auch Hilde, die Jugendliebe Druskats und spätere Frau Stephans. Angeheizt durch Alkohol und Eifersucht auf Hildes noch immer wache Zuneigung zu dem Witwer Druskat, hatte Stephan schließlich lauthals gedroht, Druskat zu vernichten. Hat Stephan Druskats Verhaftung initiiert?
MDR Show
So schön ist Deutschland UNTERHALTUNG
Auf in das Osterland! Moderatorin Uta Bresan ist diesmal in der schönen Gegend rund um Altenburg unterwegs, um die ersten Frühlingsboten zu entdecken. Mit der historischen Kohlebahn fährt sie von Meuselwitz durch das romantische Schnaudertal, auf dem Sprotte-Erlebnispfad gelangt sie zu einer 1.000-jährigen Eiche, die ein Geheimnis in sich birgt und im Bauernhof zu Posterstein erfährt sie einiges zur gesunden Ernährung mit Frühlingskräutern. Beim Stopp im Altenburger Inselzoo, dem schönsten Zoo Thüringens, gibt es tierischen Nachwuchs zu bestaunen, und auf einer Straußenfarm wird ein ganz besonderer Eierlikör hergestellt. Zwischendurch stellt uns Uta Bresan immer wieder in bezaubernden Filmbeiträgen die beliebtesten und interessantesten bundesweiten Regionen Deutschlands vor, die gerade im Frühling ihren besonderen Reiz haben. Mit den schönsten Seiten unseres Landes und seinen einmaligen Landschaften, romantischen Städten, historischen Orten, idyllischen Landstrichen und mit viel frühlingshafter Musik läuten wir die schönste Jahreszeit ein.
MDR Doku
Ostwärts - eine Reise durch Georgien TOURISMUS Kaukasische Weinseligkeit (Folge: 2)
Julia Finkernagel ist mit ihrem georgischen Reisebegleiter Gia auf der Georgischen Heerstraße unterwegs in den Großen Kaukasus. Die sagenumwobene Strecke war die einzige Verbindung zwischen Moskau und der Seidenstraße und deshalb von großer strategischer Bedeutung - für Kämpfer und Räuber. Auf dem Weg zur russischen Grenze kommt die kleine Reisegruppe bei der ehemaligen Deutschlehrerin Luisa in Stepantsminda unter. Der Ort hieß zu Sowjet-Zeiten Kasbegi und liegt am Fuß des berühmten Berges Kasbek. Wie ein Adlerhorst liegt das winzige Dorf Tsdo hoch oben in den Bergen. Hier wohnt Babosona, was so viel heißt wie Oma Sona. Für Julia und Gia kocht sie Kaffee, aber mit dem Kameramann steht sie auf Kriegsfuß: Zum großen Amüsement aller wird er von ihr fast verhauen. Es geht von der nördlichen Grenze bis ganz unten in den Süden - Julia will mal einen Fuß nach Aserbaidschan setzen. Ein Unwetter macht jedoch den Aufstieg beim Einsiedlerkloster Dawit Garedja nahe der Grenze unmöglich. Jetzt hilft nur beten, rät Gia, und zwar in der Kapelle am Fuße des Höhlenklosters. Und tatsächlich passiert ein echtes Wunder.
MDR Doku
Autobahn von oben nonstop - Sachsen VERKEHR
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE REGIONALMAGAZIN
In Sachsen-Anhalt kommt nicht so schnell Langeweile auf. Dies verdeutlichen die Beiträge aus den Rubriken "Wir für Sie", "Sportevent der Woche" oder auch die "Freizeitchecker".
MDR
MDR THÜRINGEN JOURNAL REGIONALMAGAZIN
Alles was die thüringer Bevölkerung interessiert, bewegt oder aufregt, gibt es hier zu sehen. Das Regionalmagazin ist zudem topaktuell und lässt auch Menschen vor Ort zu Wort kommen.
MDR Serien
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 100), D 2006
Die Geschichten rund um die Probleme einer Frau in den besten Jahren sind mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Italien bekannt und beliebt.
MDR Serien
Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 142), D 2005 / 2006
In der beliebten Telenovela rund um das Hotel "Fürstenhof" geht es stets um Liebe mit Hindernissen. Auf tragische Weise können Paare nicht zueinanderfinden. Nicht selten sind dabei Intrigen im Spiel.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN