Doku heute abend

Doku 20:15

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ORF2 Doku
Wildes Griechenland - Der unbekannte Norden NATUR UND UMWELT
(2. und letzter Teil am 29. September, ORF 2)
Report INFOMAGAZIN
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Habsburgs Hoflieferanten - Einkaufstour mit Sisi und Franz Josef(1/3)
Habsburgs Alltag wäre nicht denkbar gewesen ohne die Hoflieferanten. Kaiser Franz Joseph kaufte gerne Schmuck für seine ferne Elisabeth. Und bei aller asketischen Grundhaltung des Kaisers waren auch die Gastronomen und Zuckerbäcker wichtige Partner im kaiserlichen Tagesablauf. Der neue ORFIII-Arte-Dreiteiler "Habsburgs Hoflieferanten" erzählt das letzte Jahrhundert der habsburgischen Herrschaft aus der Sicht jener Geschäftsleute, die exklusiven Zugang zum Hof genossen. Hoflieferant zu sein, bedeutete einerseits ein Privileg, konnte andererseits ein hartes Brot sein, wenn der Hof einem die Preise und die Vorgaben diktierte. Und natürlich hatten Hoflieferanten viel Einblick, was so lief im Hause Habsburg. R: Judith Doppler und Kurt Mayer.
Erbe Österreich DOKUMENTATION Habsburgs Hoflieferanten - Der kaiserliche Haushalt von Maria Theresia bis Katharina S
ZDF Doku
ZDFzeit PORTRÄT Mensch Schäuble! - Einheitsmacher, Streiter, Staatsmann, D 2020
Wolfgang Schäuble ist in der politischen Landschaft ein Solitär. Niemand in Berlin, der ein wichtiges Amt ausfüllt, kann auf eine so lange politische Karriere zurückblicken wie er. Kaum jemand ist so oft für höchste politische Ämter designiert und im letzten Moment übergangen worden. Doch Schäuble ist immer wieder zurückgekommen, hat weitergekämpft. Der derzeitige Bundestagspräsident ist seit 1972 als Abgeordneter tätig. Der 78-jährige Wolfgang Schäuble wurde in Hornberg im Schwarzwald geboren. Seit einem Attentat 1990 sitzt er im Rollstuhl. Seine Karriere ist nicht nur beispiellos an Dramatik und Höhepunkten, auch die Liste seiner Niederlagen ist lang: nicht Bundeskanzler, nicht Bundespräsident, nicht EU-Kommissar, nur kurz CDU-Vorsitzender. Er ist der "Sisyphos der Politik", meinen sowohl seine Freunde als auch politische Gegner wie Franz Müntefering voller Respekt. Er ist vom CDU-Spendenskandal "zutiefst in seiner Integrität erschüttert", sagt seine Tochter. Ein "Europäer, der nie alles durch die deutsche Brille betrachtete, aber trotzdem immer so deutsch war", so charakterisiert EU-Kommissarin Margrethe Vestager Wolfgang Schäuble. Nach 30 Jahren Deutscher Einheit blickt der Film besonders auf seine Leistung während der Wiedervereinigung. Zusammen mit dem DDR-Staatssekretär Günther Krause verhandelte er die praktischen Aspekte und schloss den historischen Einheitsvertrag - den er, auch mit Blick auf das immer noch besondere Verhältnis der Ostdeutschen zur Wiedervereinigung, von heute aus betrachtet "mit mehr Vorsicht angehen würde. Aber wenn man vom Rathaus kommt, ist man ja immer klüger." Schäuble gibt zu, dass er in seinem Buch zur Einheit seinen Partner Günther Krause "fast schon als Verräter dargestellt hat, das würde ich heute nicht mehr so schreiben. Das tut mir leid." Seine historische Leistung, auch als Verfechter Berlins als alleinige Hauptstadt und Sitz des Parlaments, ist unbestritten. Wolfgang Schäuble erzählt von seinem Schmerz über den frühen Tod seiner beiden Brüder; vom Bruch mit seinem langjährigen Förderer Helmut Kohl; von seinem Verhältnis zu Angela Merkel, der er in seiner typischen Loyalität auch heute noch zur Seite steht, obwohl sie ihn und seine Gefolgsleute wie Friedrich Merz beiseiteschob, als sie Kanzlerin wurde. Heute ist er immer noch ein leidenschaftlicher Politiker und an vorderster Front, wenn es darum geht, Debatten anzustoßen: Europa, Corona, die AfD - der streitbare Wolfgang Schäuble gibt den Ton an.
Frontal 21 INFOMAGAZIN
ARTE Doku
Nikotin - Droge mit Zukunft DOKUMENTATION Der Traum von der gesunden Zigarette, D 2020
Obwohl die Zahl der Raucher zurückgeht, fährt die Tabakindustrie immer mehr Gewinne ein. Ein Erfolgsprodukt sind die neuen E-Zigaretten, die angeblich weniger schädlich sind. Aber ist das wirklich schon erforscht? Offiziell wünscht sich die Tabakindustrie eine "rauchfreie Welt", aber hinter den Kulissen werden gezielt junge Menschen angeworben - die Raucher von morgen. Aggressiver Lobbyismus und zweifelhafte Studien waren schon lange Instrumente bei der Vermarktung der Droge Nikotin. Trotz zahlreicher Prozesse und Gegenkampagnen scheint sich nicht viel verändert zu haben.
Der syrische Patient DOKUMENTATION, IL 2017
RTLLiving Doku
Orientalische Gärten mit Monty Don PFLANZEN Türkei und Indien (Folge: 2), GB 2017
In der zweiten Episode reist Monty in die Türkei, wo er über die Farbenpracht der opulenten Gartenanlagen staunt, die in der Zeit des Osmanischen Reichs angelegt wurden. In Indien wird ihm kurz darauf vor dem weltberühmten Taj Mahal die spirituelle Tragweite der Paradiesgärten bewusst. Nach seiner Rückkehr nach Großbritannien sucht Monty nach Spuren des Einflusses orientalischer Gärten auf englische Gartenanlagen.
Garden Rescue: Wer rettet meinen Garten? REALITY-SOAP Ein perfekter Garten auf kleinstem Raum (Folge: 5), GB 2017
ZDFinfo Doku
Wildes Wohnzimmer - Russen, Models, Raubkatzen DOKUMENTATION, D 2020
Ausgefallene Statussymbole kommen in Russland gut an. Ganz oben auf der Wunschliste exotischer Accessoires rangieren Wildtiere. Anstatt in freier Natur leben Raubtiere dort oft in Wohnungen. Ein Leopard in der Badewanne oder ein Luchs im Wohnzimmer. Während einige Käufer sie als Spielkameraden halten, machen andere mit ihnen ein Geschäft. Raubkatzen werden gern gebucht für extravagante Fotoshootings. Das ist nicht ganz ungefährlich.
Liebe und Sex in den USA - Profit, Prüderie und Polyamorie DOKUMENTATION, USA 2019
PHOENIX Doku
Golfstrom - Der große Fluss im Meer NATUR UND UMWELT Von den Azoren an den Polarkreis, D 2017
Der Golfstrom ist die mächtigste Strömung der Welt. Er transportiert fast hundertmal so viel Wasser wie alle Flüsse der Welt zusammen. Die Reise mit dem Golfstrom beginnt an der Küste Kubas, im Golf von Mexiko, wo der Golfstrom entsteht. Der erste Teil der Dokumentation folgt dem Golfstrom auf seinem Weg entlang der amerikanischen Ostküste bis zur kanadischen Insel Neufundland, wo der warme Golfstrom auf den kalten Labradorstrom trifft.
Golfstrom - Der große Fluss im Meer NATUR UND UMWELT Von Kuba nach Neufundland, D 2017
WELT Doku
Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Die Schwarzen Teufel GESCHICHTE, GB 2013
Die US-kanadische Spezialeinheit "Die Schwarzen Teufel" hat die Mission, die deutsche Stellung auf dem Berg Monte La Difensa anzugreifen. So soll die deutsche Verteidigungslinie durchbrochen und der Vormarsch der Alliierten in Italien unterstützt werden. Doch der Berg ist tückisch und die Operation risikoreich.
85 Tage - Die Schlacht um die Normandie ZEITGESCHICHTE, IRL
NTV Doku
Geniale Technik - Pionier der Schifffahrt TECHNIK The Pioneering Spirit - Europe, GB 2016
Das größte Arbeitsschiff der Welt, die "Pioneering Spirit", ist 382 m lang, 124 m breit und mit einer Gesamtfläche von etwa acht Fußballfeldern so gebaut, dass es in den rauesten Gewässern mit beispielloser Geschwindigkeit fahren kann. Die Dokumentation zeigt in seltenen Bildern, wie das Arbeitsschiff in der Lage ist, große Stahlmantelplattformen von und bis zu 48.000 Tonnen aus den Meeren zu entfernen.
Nachrichten NACHRICHTEN
NDR Doku
Visite MAGAZIN
Der Ratgeber widmet sich verschiedenen Gesundheitsthemen. Hierzu werden Mediziner im Studio befragt und Beiträge aus Kliniken und Arztpraxen gezeigt. Auch Betroffene kommen zu Wort.
Panorama 3 INFOMAGAZIN
WDR Doku
Abenteuer Erde NATUR UND UMWELT Wildes Deutschland - Der Teutoburger Wald
Im Mittelpunkt der Dokumentationsreihe steht das vielfältige Thema Natur. Gezeigt werden deutsche sowie internationale Produktionen, die sich mit verschiedenen Aspekten der Tier- und Umwelt befassen.
Quarks INFOMAGAZIN
rbb Doku
Geheimnisvolle Orte DOKUMENTATION Der Reichstag - Geschichte eines deutschen Hauses
Der Reichstag ist ein nationales Symbol. Die Geschichte des Gebäudes erzählt vom Verhältnis der Deutschen zur Demokratie. Die wechselvolle Vergangenheit ist neben der alltäglichen parlamentarischen Arbeit im Reichstagsgebäude immer gegenwärtig. Die Doku erzählt was in ihm geschah in über 120 Jahren.
Auf dem Trockenen DOKUMENTATION Der neue Kampf ums Wasser

Di 21:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDFinfo Doku
Liebe und Sex in den USA - Profit, Prüderie und Polyamorie DOKUMENTATION, USA 2019
Von Polyamorie bis zur Keuschheitsbewegung - das Liebesleben in den USA durchläuft jedes Extrem. Für die große Liebe greifen amerikanische Singles und Pärchen zu unterschiedlichen Methoden. Während Stephanie einen Beziehungscoach engagiert, verlässt sich Ehepaar Brumsfield in der Liebe auf Gott. Adam, Brooke und Eve sind polyamorös und leben in einer Beziehung zu dritt. Die Dokumentation gibt spannende Einblicke in das Liebesleben der US-Amerikaner. Die Liebes- und Dating-Kultur in den USA ist geprägt von pompös inszenierten Heiratsanträgen, filmreifen Hochzeiten und strengen Sitten. Vor allem in den konservativen Südstaaten entscheiden sich viele Paare dafür, ihre Jungfräulichkeit bis zur Hochzeitsnacht zu bewahren, wie Ehepaar Brumsfield aus Alabama. Nathalie und Matthew sind gläubige Protestanten, die sich in Sachen Liebe und Familienplanung auf Gott verlassen. Neben streng konservativen Lebensweisen gibt es auch einen neuen Trend: In den Vereinigten Staaten leben rund zwei Millionen nicht monogame Paare - wie Adam, Brooke und Eve. Sie leben polyamorös und ziehen zu dritt ihre Kinder groß. Doch wie leben Singles in den USA, die noch nicht ihren Traumpartner gefunden haben? Viele amerikanische Singles fühlen sich mit der boomenden digitalen Partnervermittlung nicht mehr wohl. Sie suchen neue Wege, so wie der 27-jährige Designer Ash. Er nimmt an einem spirituellen Dating teil, um dort auf seine zukünftige Freundin zu treffen. Managerin Stephanie aus dem Silicon Valley hat aus beruflichen Gründen hingegen keine Zeit, sich selbst um ihr Liebesleben zu kümmern. Dafür engagiert sie Taylor Francois Bodine, eine professionelle Heiratsvermittlerin. Dafür ist Stephanie bereit, 30 000 Dollar zu investieren. Wie gespalten ist das Land der Hollywood-Romanzen, wenn es um Liebe und Sex geht?
Liebe und Sex in Japan - Flucht vor der Einsamkeit DOKUMENTATION, F 2016
PHOENIX Doku
Golfstrom - Der große Fluss im Meer NATUR UND UMWELT Von Kuba nach Neufundland, D 2017
Im zweiten Teil der Dokumentation führt die Reise von den vulkanischen Azoren über die Bretagne in Frankreich in den Nordwesten Irlands. Vom schottischen Orkney-Archipel folgt er dem Golfstrom über Island bis auf die Lofoten in Norwegen. Und er begleitet ein Forschungsschiff bis vor die Küste Grönlands. Der Film ist dabei, wenn Tiefseefische, die mit dem Golfstrom reisen, mit Sendern ausgestattet werden und er zeigt, wie Ingenieure eine neue Generation von Hightech-Bojen entwickeln, die Meeresströmungen bis in eine Tiefe von 4.000 Metern erforschen sollen.
heute journal NACHRICHTEN
HR Doku
Unterwegs auf dem Ederhöhenweg LAND UND LEUTE
Der Ederhöhenweg führt durch Hessens beliebteste Ferienregion. Eine Wandergruppe aus Anfängern und erfahrenen Wanderern erkundet die Strecke von der hessisch-westfälischen Grenze bis zur Edermündung. 140 Kilometer geht es durch grandiose Natur wie die Ederklippen bei Battenberg, den Urwald "Wooghölle" im Nationalpark Kellerwald oder das Wasserparadies Edersee. Die Strecke entlang der Eder führt durch malerische Städte wie Frankenberg, Fritzlar und Felsberg, hoch zu Burgruinen und Aussichtspunkten. Wanderführer Daniel von Trausnitz hat Tipps zur Einkehr bei Hunger, motiviert seine Gruppe bei Regen und weiß am Abend, wo es gemütliche Betten gibt. Die anstrengende Wochentour endet mit einer Kanufahrt auf der Eder von Felsberg bis zur Mündung in die Fulda.
herkules INFOMAGAZIN
MDR Doku
"Aktion Ungeziefer" - Vertrieben in der DDR ZEITGESCHICHTE
Die Männer mit dem LKW kommen aus heiterem Himmel. Eines Morgens stehen sie im Hof und verkünden, dass die Familie den Ort binnen weniger Stunden zu verlassen habe. Bewegliche Habe darf verladen werden. Haus, Hof, Landbesitz - all das ist mit einem Schlag verloren.
MDR aktuell NACHRICHTEN
rbb Doku
Auf dem Trockenen DOKUMENTATION Der neue Kampf ums Wasser
Der Klimawandel ist in Berlin und Brandenburg kein Zukunftsproblem mehr. Wegen der Trockenheit ist auch hier längst ein Kampf ums Wasser ausgebrochen. Doch nur wenige erkennen den Ernst der Lage. Sitzen wir schon bald auf dem Trockenen?
rbb24 NACHRICHTEN
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Habsburgs Hoflieferanten - Der kaiserliche Haushalt von Maria Theresia bis Katharina S
Österreichs Kaiser mussten nicht nur regieren, sie aßen und tranken auch, sie feierten, sie fuhren Kutsche und sie verteilten Geschenke. Ein großer Markt also für Waren und Dienstleistungen aller Art, um den viele Firmen rangen. Der Hof war auf diese Hoflieferanten angewiesen, weil er das alles allein niemals bewältigt hätte. Besonders zeigte sich das zur Zeit des Wiener Kongresses, als gekrönte Häupter samt Tross aus ganz Europa nach Wien kamen und verköstigt und belustigt werden wollten. Allein die Zahl der Kutschen, die gebraucht wurden, ging in die Tausenden. Hier begann das Wechselspiel zwischen dem Herrscherhaus und seinen privilegierten Lieferanten, das zu Hochblüten im Handwerk und in der Gastronomie führte. Teil zwei des ORF-III-Arte-Dreiteilers geht zurück zu den Anfängen der Wiener Hoflieferanten und erklärt die Gründe für ihren Höhenflug über die folgenden hundert Jahre.
Erbe Österreich DOKUMENTATION Habsburgs Hoflieferanten - Untergang und Wiedergeburt(3/3)
WELT Doku
85 Tage - Die Schlacht um die Normandie ZEITGESCHICHTE, IRL
Am 6. Juni 1944 landen die West-Alliierten in der Normandie. Als D-Day geht dieser Tag in die Geschichtsbücher ein. Doch er ist nur der Beginn eines 85 Tage währenden, erbitterten und blutigen Kampfes, der hunderttausende Tote fordert. 20 Jahre lang recherchierte der französische Filmemacher Dominique Forget in Filmarchiven dazu. Seine Dokumentation zeigt noch nie gesehene Bilder von der Schlacht um die Normandie - der Schlacht, die den Verlauf des Zweiten Weltkriegs entscheidend veränderte.
Geheimakte Hitler - Diktator auf Drogen DOKUMENTATION, F 2017
NTV Doku
Geniale Technik - Die ISS-Raumstation TECHNIK International Space Station, GB 2016
Es ist der größte künstliche Körper im Weltall: Die Internationale Raumstation (kurz: ISS). Sie zählt zu den kompliziertesten wissenschaftlich-technischen Projekten in der Menschheitsgeschichte und umkreist die Erde beinahe 16 Mal am Tag. Die Dokumentation zeigt in seltenen Bildern, wie die gigantische Raumstation beschaffen ist und welche bahnbrechenden Experimente mit ihrer Hilfe durchgeführt werden können.
Nachrichten NACHRICHTEN
ARTE Doku
Der syrische Patient DOKUMENTATION, IL 2017
Seit über zwei Jahren behandelt ein israelisches Krankenhaus syrische Zivilisten, die bei Bomben-, Raketen- oder Giftgasangriffen des Assad-Regimes verletzt wurden. Ein Tropfen auf den heißen Stein - aber auch ein echtes humanitäres Engagement.
Made in France: Gaza im Visier DOKUMENTATION, F 2019
ZDFinfo Doku
Liebe und Sex in Japan - Flucht vor der Einsamkeit DOKUMENTATION, F 2016
In Japan herrscht Liebesflaute - statt zu flirten, wird in Mietfreunde und Gummipuppen investiert. Liebe wird immer häufiger zum Konsumgut, und echte Beziehungen bleiben auf der Strecke. Naoko wird allein heiraten. Sogenannte Solo-Hochzeiten sind in Japan gerade in Mode. Auch Inoué und seine Freunde haben keinen Erfolg bei der Partnersuche - sie finden Manga-Heldinnen attraktiver als reale Frauen. Was bedeutet der Trend für die japanische Gesellschaft? Japaner sind sehr fleißig, sehr ehrgeizig - und haben sehr wenig Sex. Diese Klischees scheinen sich seit einigen Jahren zu bewahrheiten. Die 29-jährige Naoko hat schon immer von einer Märchenhochzeit geträumt. Die junge Frau hat sich für eine westliche Trauung entschieden - im weißen Kleid statt im Kimono. Eines fehlt der jungen Frau zu einer klassischen Hochzeit: ein Mann fürs Leben. Auf eine Hochzeit möchte sie aber nicht verzichten. Viele junge Japaner verzweifeln bei der Suche nach einem passenden Ehepartner. Solo-Hochzeiten liegen in Japan deshalb im Trend. Eigenen Angaben zufolge hat die Hälfte der Bevölkerung nicht regelmäßig Sex. Die Folge: Die Männer und Frauen Japans entfernen sich immer mehr voneinander. Viele wissen nicht, wie man flirtet oder jemanden verführt. Unternehmer sehen ihre Chance: Die Nachfrage nach Sexspielzeug, Flirt-Coaching und professionellen Diensten boomt. Taro ist einer dieser Unternehmer. Seine Agentur bietet sogenannte Mietfreunde an, die mit Kundinnen Zeit verbringen und ihnen dabei helfen, ihre Schüchternheit gegenüber Männern zu überwinden. Das Konzept ist für ihn ein voller Erfolg. Die Dokumentation zeigt das Liebesleben im Land der aufgehenden Sonne - von Solo-Hochzeiten, Mietfreunden, Gummipuppen und "Konkatsu": der Jagd nach einem Ehepartner.
Liebe und Sex im Maghreb - Zwischen Tabu und Aufbruch GESELLSCHAFT UND SOZIALES, F 2019
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Habsburgs Hoflieferanten - Untergang und Wiedergeburt(3/3)
Mit dem Ende der Monarchie verlor der Status des Hoflieferanten seine Bedeutung, ja, er verkehrte sich ins Gegenteil. Was eben noch den exklusiven Zugang zum Wiener Hof und seinen tausenden Angehörigen garantiert hatte, war plötzlich ein Emblem von gestern. Im dritten und letzten Teil der Serie "Habsburgs Hoflieferanten" erzählen die Gestalter Judith Doppler und Kurt Mayer den politischen Umbruch in Österreich 1918 durch die Brille der Geschäftsleute wie Hofjuwelier Köchert, Hofzuckerbäcker Demel und den Glashersteller Lobmeyer. Eine Coproduktion ORF III und Arte
erLesen LITERATUR

Di 22:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
WELT Doku
Geheimakte Hitler - Diktator auf Drogen DOKUMENTATION, F 2017
War der Führer des Dritten Reiches drogenabhängig? Originale Notizen seines Leibarztes Theodor Morell bringen erschreckende Erkenntnisse zutage: Sowohl verschiedene Vitaminpräparate als auch starke Opioide gehörten über Jahre hinweg zu Adolf Hitlers Alltag. Welchen Einfluss hatten die Medikamente auf seine Persönlichkeit? Schriftsteller Norman Ohler und Historiker erklären, welche Mittel zum Einsatz kamen und wie sich diese auf den Zustand des Diktators auswirkten.
Hitlers Komplizen: Adolf Eichmann DOKUMENTATION, GB 2018
NTV Doku
Geniale Technik - Der Kampfjet F35 TECHNIK F35, GB 2019
Das moderne Kampfflugzeug wird hauptsächlich von der U.S. Army eingesetzt und wartet mit zahlreichen technischen Raffinessen auf. Der Super-Jet sorgt bei Kriegseinsätzen sowohl in der Luft als auch am Boden für Überlegenheit dem Feind gegenüber. Die Doku porträtiert den technisch einmaligen Jet und blickt auf die neuartigen Möglichkeiten, die sich bei Kampfhandlungen aufgrund der Hightech-Ausrüstung bieten.
Nachrichten NACHRICHTEN
MDR Doku
Machtpoker um Mitteldeutschland ZEITGESCHICHTE Die Stunde der Polit-Amateure (Folge: 1)
"Machtpoker um Mitteldeutschland" von Katja Herr erzählt in drei Teilen von der Gründung und Neu-Orientierung der neuen Bundesländer in der Zeit von 1990-1994. Wie wurden aus den 14 Bezirken und 217 Kreisen der DDR fünf neue Länder? Wer bestimmte über Grenzen? Zuordnungen? Identitäten? Was hätte unter ökonomischen Gesichtspunkten Sinn gemacht - und welche Auswirkungen haben die Grenzziehungen bis heute für die Entwicklung von Ostdeutschland gehabt? Die Dokumentation erzählt von Zockern und Bluffern, von Alleingängern und Teamplayern, vom Ringen und Taktieren bei der Bildung der Neuen Länder, als sich Länder-Identitäten und der Begriff der Heimat neu definierten. Erzählt wird ein bisher unbeleuchtetes Kapitel deutscher Nachwendegeschichte - tiefgründig recherchiert, mit vielen bisher unveröffentlichten Archivdokumenten. Es sind Geschichten von prägenden Weichenstellungen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen aus den ersten Jahren der neuen Demokratie. Die Stunde der Polit-Amateure erzählt in Teil 1 von den ersten entscheidenden Weichenstellungen der neuen politischen Führung. Ohne neue Länder hätte es verwaltungsrechtlich keine Einheit gegeben, es lag also enormer Druck auf dieser Frage - wenn auch lange unbemerkt von der Bevölkerung. Wir verfolgen den schnörkelreichen und teils atemberaubenden Weg der Volkskammerpolitik bis zur Einheit. Den Weg, den politische Laien gestalten konnten und mussten und für den manchmal auch ein Crashkurs in Verwaltungsrecht ausreichte, um entscheidende Weichen zu stellen. Wir reisen nach Jessen, dem Kreis zwischen Schwarzer Elster und Elbe, der sich als einziger für das Land Sachsen-Anhalt entscheidet, und nach Wittichenau, einer Kleinstadt im Bezirk Cottbus, die zu Sachsen kommt. Dort bespielen die Narren des Karnevalsvereins das politische Parkett und besetzen die meisten neuen Posten. Petra Kockert wird ad hoc stellvertretende Landrätin. Und wir kommen ins thüringische Altenburg. Die Stadt, in der manche noch heute damit hadern, nicht zu Sachsen zu gehören, weil der Kreistagsbeschluss anders entschied als die Bürgerbefragung, die keine bindende Wirkung entfaltete - schmerzhafte Blessuren auf dem Weg in die Demokratie.
MDR aktuell NACHRICHTEN
ZDFinfo Doku
Liebe und Sex im Maghreb - Zwischen Tabu und Aufbruch GESELLSCHAFT UND SOZIALES, F 2019
In Nordafrika sind Paarbeziehungen ohne Trauschein verboten. Öffentlich gezeigte Zuneigung oder gar homosexuelle Beziehungen sind tabu und werden mit Freiheitsentzug bestraft. Frauen müssen jungfräulich in die Ehe gehen. Uneheliche Kinder, selbst als Folge von Vergewaltigung, sowie Schwangerschaftsverhütung gelten als Schande und führen häufig dazu, dass Frauen von ihren Familien verstoßen werden. Doch langsam brechen die harten Strukturen auf. In Tunesien reicht schon ein Kuss in der Öffentlichkeit für eine sechsmonatige Strafe. Ausgelebte Homosexualität wird dort sogar mit drei Jahren Haft bestraft. Unter dem Konflikt zwischen Tradition und Moderne leiden im Maghreb vor allem Frauen, Kinder und Homosexuelle. Ungewollt schwangere, ledige Frauen sind häufig gezwungen, ihre Kinder auszusetzen. Die chirurgische Rekonstruktion von Jungfernhäutchen ist zwar nicht verboten, aber geächtet. Dennoch verschulden sich viele zukünftige Bräute für diese OP, um den Schein der Jungfräulichkeit zu wahren. In Marokko wird Abtreibung mit zwei Jahren Gefängnis bestraft. Jedes Jahr kommen rund 50 000 uneheliche Kinder zur Welt. Meist erkennen die Väter ihre Kinder nicht an. Trotzdem gibt es im Maghreb immer mehr außereheliche Beziehungen. Der Film porträtiert junge Menschen aus Tunesien und Marokko und zeigt, wie sie mit dem Korsett der Traditionen und Gesetze leben - und wie sie die Verbote häufig auch umgehen. Eine bewegende Dokumentation über uralte Tabus in Sachen Liebe, Sex und Frauenrechte in Nordafrika.
Herzensbrecher und Abzocker Internet-Dating: Betrug statt Liebe RECHT UND KRIMINALITÄT, AUS 2019
BR Doku
Schätze des alten Ägypten ARCHÄOLOGIE, GB 2014 nachtlinie GESPRÄCH, 2020
HR Doku
Leben mit der Fulda LAND UND LEUTE
Die Fulda gilt aufgrund ihrer Länge als der hessischste aller Flüsse im Bundesland. Von der Wasserkuppe in der Rhön bis zur Mündung in Hann. Münden muss Hessen nur das allerletzte Stück an Niedersachsen abgeben. Schnell wird aus dem Quellrinnsal durch viele Zuflüsse ein richtiger Bach, so dass bereits in Gersfeld, der ersten Stadt, die der junge Fluss passiert, etliche Mühlen betrieben werden konnten. Müller, Fischzüchter und zunehmend Ausflugslokale leben von und mit der Fulda. Doch die Nähe zum Wasser birgt auch Gefahren, denn nach schneereichen Wintern und Starkregenereignissen schwillt der Fluss an, Hochwassermarken sind Zeugen mancher Katastrophen. Die Probleme sind aber Großteils hausgemacht. Über Jahrhunderte versuchte man den Fluss zu zähmen. Mit Uferbefestigungen schützten die Landwirte Wiesen und Felder, und für die Schifffahrt von Kassel bis Bad Hersfeld wurde der Fluss begradigt, die Fulda zunehmend zu einem Kanal, der das Wasser schnell abfließen lässt. Gegen die Fluten wurden Dämme gebaut, mit wenig Erfolg. Heute geht man andere Wege: Umweltbeauftragter und Dipl. Ingenieur Heinrich Wacker räumt dem Fluss wieder mehr Raum ein, damit er sich entfalten kann. Viele Tiere und Pflanzen nutzen die neuen Feuchtgebiete, einige sind durch sie erst wiedergekommen. In Kassel am Unterlauf wird die Fulda alljährlich für den Zissel genutzt. Für vier Tage im August ist der Fluss Mittelpunkt des größten Fests der Nordhessen. Auch der letzte Teil der Fulda bis nach Hann. Münden wird touristisch noch genutzt, wenn auch derzeit nur eingeschränkt, denn die Schleuse in Kassel ist kaputt, so dass Ausflugsdampfer Probleme haben.
Ich pfeif auf schöne Männer KOMÖDIE, D 2000
ORF2 Doku
kreuz und quer KIRCHE UND RELIGION Aufbruch ins Leben
Die unüberschaubar große Zahl der existierenden Glaubensgemeinschaften abseits der großen Kirchen kann verwirrend sein. Hier werden sie und ihre Bräuche hinterfragt und kritisch diskutiert.
Seeing Voices DOKUMENTARFILM, A 2016
ARTE Doku
Made in France: Gaza im Visier DOKUMENTATION, F 2019
Zum ersten Mal wurde ein französischer Hersteller von Waffenbauteilen wegen Mitschuld an Kriegsverbrechen angeklagt. Die Opfer des Angriffes im Gazastreifen waren Kinder, die auf einem Dach Tauben fütterten. Der Fund eines französischen Bauteils vor Ort ermöglichte den Eltern, die Firma Exxelia Technologies zu verklagen. Der Dokumentarfilm verfolgt das Verfahren, das einen Präzedenzfall schaffen könnte.
Mission Wahrheit - Die New York Times und Donald Trump DOKUMENTATION Die ersten hundert Tage (Folge: 1)
3SAT Doku
Gewalt im Kreißsaal GESELLSCHAFT UND SOZIALES Zwei Frauen brechen das Schweigen
Eine Geburt ist schmerzhaft, doch am Ende hält man erschöpft und glücklich sein Kind im Arm: So stellen sich Frauen gemeinhin ihre Entbindung vor. Doch die Wirklichkeit kann anders aussehen. Immer wieder erleben Frauen im Krankenhaus bei dem ohnehin schmerzhaften Geburtsvorgang zusätzlich seelische oder körperliche Gewalt, die sie traumatisiert zurücklassen. In dem Film berichten zwei Frauen über ein Thema, das viel zu lange ein Tabu war. Sabrina hatte sich auf ihr erstes Kind gefreut. Heute beschreibt sie die Geburt ihrer Tochter vor vier Jahren als "Hölle". Die Entbindung wurde künstlich eingeleitet, dauerte drei Tage - und endete in einem Kaiserschnitt, bei dem die Ärzte operierten, ohne die Wirkung der Narkose abzuwarten: "Es war, als hätten sie mich mit den Händen aufgerissen und wie ein Rudel Wölfe zerfleischt." Seitdem bestimmen Flashbacks, Albträume und Panikattacken Sabrinas Alltag. Das Empfinden, ohnmächtig und ausgeliefert zu sein, geht nicht mehr weg - auch Wochen und Monate nach der Geburt. Sabrina fühlt sich wie ausgeschlossen von der Welt, überfordert, spürt keine Bindung zu ihrem Kind. Sie ist ständig niedergeschlagen, abwesend und aggressiv. Auch ihr Mann und ihre Mutter leiden unter Sabrinas psychischen Ausnahmezustand. Dann sieht sie im Internet einen Film aus der Reihe "Die Story" und erfährt, dass sie nicht allein ist mit ihrem Leid nach einer traumatischen Geburt. Hunderte Frauen schreiben Kommentare zu diesem Film und stellen eigene Geburtsberichte online. Auch Hebammen melden sich. Sabrina entschließt sich, gegen das Krankenhaus zu klagen. Sie hofft, dass man sie vor Gericht ernst nimmt und sie das Trauma dann besser überwinden kann. Anja Lehnertz hat sechs Kinder geboren - und ungezählten auf die Welt geholfen. Die 43-jährige Hebamme weiß, wie wichtig ein gesunder Start ins Leben ist. Dabei wollte sie mithelfen. Doch im Kreißsaal erlebte sie immer wieder, dass Frauen nicht zugehört wird und sie nicht gefragt werden. Dass sie mangelhaft aufgeklärt und in routinierte Abläufe gezwungen werden. Dass viele am Ende die Geburt ihres Kindes sogar als Misshandlung, Nötigung oder Vergewaltigung beschreiben. Auch Anja war an Grenzüberschreitungen beteiligt - einige Geburten belasten bis heute ihr Gewissen. Sie will so nicht weitermachen und hat einen Artikel über die Situation im Kreißsaal geschrieben. Seitdem gilt sie in ihrer Branche als Nestbeschmutzerin. Doch Aufgeben kommt für sie nicht in Frage: Jetzt studiert sie Hebammenwesen und will ihre 20-jährige Berufserfahrung nutzen, um Diskussionen über Gewalt in den Kreißsälen anzustoßen. Es muss sich etwas ändern, findet Anja. Der Film erzählt die Geschichte zweier Frauen, die nicht länger schweigen wollen über ein Thema, das viel zu lange ein Tabu war.
Wenn Wunderkinder erwachsen werden REPORTAGE
Nachfolgende Sendungen laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN