TV-Programm des deutsch-französischen Rundfunkveranstalters Association Relative à la Télévision Européenne. ARTE sendet ein Vollprogramm mit den Schwerpunkten Kultur, außergewöhnliche Dokumentationen, zeitgenössische Spielfilme sowie Musik- und Theaterproduktionen.

ARTE heute

3SAT PRO7
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARTE Doku
ARTE Reportage (Wh.) REPORTAGE, F 2019
ARTE Kids
ARTE Journal Junior KINDERMAGAZIN, D, F 2019
Dieses Nachrichtenformat richtet sich speziell an Kinder und Jugendliche und behandelt, nach dem Vorbild von Nachrichtensendungen für Erwachsene, unterschiedliche Themen aus Europa und der gesamten Welt.
ARTE Doku
360° Geo Reportage (Wh.) REPORTAGE Sibirien, die Eisschneider von Jakutsk, D 2019
ARTE Doku
Griechenland: Von den Gipfeln bis ans Meer LAND UND LEUTE Südküste und Attika, D 2016
Die Folge "Südküste und Attika" startet beim Sicherheitsingenieur der Brücke von Rio, der den Zuschauer mit in den Bauch und auf die Spitze der Pfeiler des Jahrhundertbauwerks nimmt. Dann geht es weiter zu einem Kaviarproduzenten in den weitläufigen Lagunen von Messolonghi. Über die malerische Hafenstadt Nafpaktos und Delphi zu einem Harzsammler in den Hügeln bei Marathon, der in den Pinien "flüssiges Gold" für die Zubereitung von Retsina sammelt. In Athen begleitet die Dokumentation einen umtriebigen Graffitikünstler durch die Plaka direkt unterhalb der Akropolis und trifft in der Hafenstadt Piräus auf die Goldmedaillenseglerin Sofia beim Training.
19.10.
Griechenland: Von den Gipfeln bis ans Meer LAND UND LEUTE Südküste und Attika, D 2016
ARTE
Stadt Land Kunst (Wh.) MAGAZIN, F 2019
ARTE Doku
Erich Mielke - Meister der Angst (Wh.) DOKUDRAMA, D 2015
Erich Mielke war einer der umstrittensten Politiker der DDR. Als langjähriger Minister für Staatssicherheit war er einer der Hauptverantwortlichen für den Ausbau des flächendeckenden Überwachungs- und Unterdrückungssystems in der DDR. Er war ein Mann mit unglaublicher Machtfülle, ein Karrierist und politischer Überlebenskünstler, ein Arbeitstier, der sein Leben stets der großen Sache unterordnete. Doch wer war eigentlich dieser Mann, über den selbst CIA und BND Akten führten? Das Dokudrama versucht, den Menschen Mielke hinter dem totalitären Apparat zu zeigen: seine Motivation, seine Überzeugungen, seine Macht, sein Funktionieren und sein Scheitern.
ARTE Doku
Berlin - oder: Die Kunst der Flucht (Wh.) DOKUMENTATION, D, F, CDN 2019
ARTE Doku
Re: (Wh.) REPORTAGE Streit um Camembert - Die Käse-Krieger, D 2018
ARTE
ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2019
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
19.10.
ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2019
ARTE
Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2019
(1): Griechenland: Chateaubriands Traum vom Heldentum (2): Shetlandinseln: Heimat der Wikinger (3): New York: Ein Brot als Zankapfel
21.10.
Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2019
ARTE Film
Das Geld der Anderen TRAGIKOMÖDIE, F 1978
ARTE Doku
Mit dem Zug entlang ... TOURISMUS Der Côte Bleue, D 2018
Herrliche Sandstrände, lauschige Felsbuchten und glasklare Flüsschen: Ein Abschnitt der Mittelmeerküste, der als kleine Schwester der Côte d'Azur bezeichnet wird, die Côte Bleue. Wer 50 Kilometer vor Marseille in Miramas in den "Train de la Côte Bleue" steigt, kann eine der schönsten Panoramastrecken Südfrankreichs vom Zug aus bereisen. Die naturbelassene Landschaft entlang dieses Küstenabschnitts ist einzigartig.
ARTE Show
Xenius INFOMAGAZIN, D 2018
"Nur Bares ist Wahres" - diese Redewendung gilt nach wie vor für viele Menschen. Auch wenn der Trend immer stärker zur Kartenzahlung geht, geben Verbraucher in Deutschland und Frankreich ihr Geld gerne bar aus. Ganz anders sieht das in den meisten skandinavischen Ländern aus: Schweden und Dänemark haben das Zahlen mit Bargeld schon viel weiter zurückgedrängt. Der Grund: Es ist teuer. Denn Geld kostet auch Geld, schließlich muss es gedruckt, gesammelt, gezählt und ständig kontrolliert werden. Lohnt es sich trotzdem daran festzuhalten? "Xenius" zeigt, was Bargeld uns wert ist. Die "Xenius"-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard gehen dahin, wo unser Geld gehegt und gepflegt wird: ins Nationale Analysezentrum der Deutschen Bundesbank in Mainz. Mit Fingerspitzengefühl werden hier nicht nur zerstörte Geldscheine vor der Wertlosigkeit gerettet, sondern auch falsche Fuffziger entlarvt und aus dem Verkehr gezogen. Die "Xenius"-Moderatoren versuchen sich selbst an einem kniffligen Geldpuzzle und als Falschgelddetektive. Schaffen sie es, eine zerstörte Banknote so zu rekonstruieren, dass dem Besitzer der Geldwert erstattet wird? Und erkennen sie die Unterschiede zwischen einem falschen und einem echten Zwanziger? Scheine und sogar Münzen können gefälscht werden, ein klarer Nachteil beim Bargeld. Trotzdem haben die meisten Kartenverächter einen guten Grund für ihren Hang zur baren Münze: Sie vermuten damit eine bessere Kontrolle über ihre Ausgaben. Ob das stimmt? Wissenschaftler haben es überprüft und herausgefunden, dass Bezahlen grundsätzlich weh tut. Wie sehr, das hängt aber tatsächlich vom Zahlungsmittel ab. Karte oder Bares - was ist wohl schmerzhafter?
21.10.
Xenius INFOMAGAZIN, D 2018
ARTE Doku
Wo Bücher die Welt bedeuteten DOKU-REIHE Indien, Bophal - Mit Muskaan Ahirwar, D 2018
In einem Slum in der indischen Stadt Bhopal öffnet die elfjährige Muskaan täglich ihre mobile Bibliothek für die Kinder des Viertels. Die Bibliothek heißt "Kitabi Masti", übersetzt "Bücherspaß", und soll andere Kinder zum Lesen anregen. Für ihr Engagement hat Muskaan schon mehrere Auszeichnungen erhalten - denn ihre Bibliothek stellt für die Kinder in ihrem armen Viertel etwas Einzigartiges und Hoffnungsvolles dar.
04.11.
Wo Bücher die Welt bedeuteten DOKU-REIHE Indien, Bophal - Mit Muskaan Ahirwar, D 2018
ARTE Doku
Arktika Incognita (Wh.) DOKUMENTATION, USA 2018
ARTE Doku
Arktis - Leuchtendes Leben unterm Eis NATUR UND UMWELT, F 2018
Lange galt sie als ein unüberwindbarer, mythischer Seeweg durchs Polarmeer, war Schauplatz gravierender, mariner Dramen und großer Abenteuer der Entdeckerzeit. Doch heute öffnet sich die Nordwestpassage unter dem Einfluss des Klimawandels allmählich. Geschichte und Wissenschaft, einzigartige Tauchgänge und das Befahren einer legendären Passage prägen die Reise von Ghislain und Emmanuelle Bardout und ihrer Crew.
21.10.
Arktis - Leuchtendes Leben unterm Eis NATUR UND UMWELT, F 2018
ARTE
ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2019
ARTE Doku
Re: REPORTAGE Knast ohne Gitter - Wie gut funktioniert alternatives Strafen?, D 2019
21.10.
Re: REPORTAGE Knast ohne Gitter - Wie gut funktioniert alternatives Strafen?, D 2019
ARTE Film
Die Spur der Mörder TV-KRIMINALFILM, D 2019
Basierend auf dem wahren Fall der Mafiamorde von Duisburg (2007) kehrt Heino Ferch nach "Ein Kind wird gesucht" als Kriminalhauptkommissar Ingo Thiel zurück. Diesmal muss er mit seiner Sonderkommission einen kaltblütigen Mehrfachmord aufklären, der ihn hinter die Fassade der verborgenen Mafia-Aktivitäten in Deutschland blicken lässt. Unterstützung erhält er dabei von der Interpol-Ermittlerin Carla Orlando. Die Spuren führen die beiden schließlich bis zu den Wurzeln der 'Ndrangheta nach Kalabrien. Dort muss Ingo Thiel erkennen, dass Carla Orlando sehr viel mehr mit der Mafia verbindet als nur ihr aktueller Fall ...
01.11.
Die Spur der Mörder TV-KRIMINALFILM, D 2019
ARTE Doku
Strip, Sex & Crime DOKUMENTATION Die Geschichte der Chippendales, D 2019
2019 feiern die Chippendales ihren 40. Geburtstag. Die Dokumentation beobachtet die Truppe und blickt erstmals hinter die Kulissen der erfolgreichen Show. Und sie fragt, was die weibliche Klientel an diesen durchtrainierten Tänzern bis heute fasziniert. Außerdem beleuchtet der Film ein brutales Verbrechen der Anfangsjahre - den Kampf zweier ehrgeiziger Männer um Macht und Geld, der mit einem unaufgeklärten Auftragsmord und dem Suizid des Gründers Somen Banerjee endete.
26.10.
Strip, Sex & Crime DOKUMENTATION Die Geschichte der Chippendales, D 2019
ARTE Doku
Teddy Pendergrass - If You Don't Know Me DOKUMENTARFILM, GB 2018
Teddy Pendergrass war einer der erfolgreichsten R&B-Sänger aller Zeiten: Ende der 70er Jahre erhielt der afroamerikanische Künstler fünf Mal hintereinander Platin in den USA, weitere goldene Alben folgten. Unvergessen sind seine Hits "Don't Leave Me This Way" und "If You Don't Know Me By Now". Schwer verletzt überlebte er 1982 einen Autounfall. Trotz Querschnittslähmung schaffte er das Comeback und feierte bald wieder große Erfolge. Der Dokumentarfilm "Teddy Pendergrass - If You Don't Know Me" erzählt die ebenso emotionale wie inspirierende Geschichte des legendären Künstlers.
ARTE
Tracks MUSIKMAGAZIN, F 2019
(1): Federfußball (2): Mattie Do (3): King of Noise (4): Filipe Vilas-Boas (5): Melanie Gaydos (6): WWWater
ARTE Doku
Lomepal - Drei Tage Rap im Studio Motorbass DOKUMENTATION, F 2019
Lomepal lädt ins Studio ein: Drei Tage lang wurde der französische Rapper bei der Aufnahme seines neuen Akustikalbums im berühmten Pariser Studio Motorbass von einem Kamerateam begleitet. Das Ergebnis: eine packende und einfühlsame Performance, in der 15 Songs der Alben "FLIP" und "Jeannine" neu interpretiert wurden - ganz intim und ohne Publikum.
ARTE
ARTE Journal (Wh.) NACHRICHTEN, D, F 2019
ARTE
28 Minuten MAGAZIN, F 2019
Das Kulturmagazin des Senders ARTE wird täglich aus Paris gesendet. Aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft stehen im Zentrum der Sendung und werden versiert unter die Lupe genommen.
ARTE
28 Minuten MAGAZIN, F 2019
Das Kulturmagazin des Senders ARTE wird täglich aus Paris gesendet. Aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft stehen im Zentrum der Sendung und werden versiert unter die Lupe genommen.
ARTE
Bilder allein zuhaus MALEREI Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge, Johannes Vermeer, "Casting", F 2018
Vermeers "Mädchen mit dem Perlenohrgehänge" wird als Darstellerin für einen Werbespot von einer Firma für Farben und Lacke gecastet. Diese Gelegenheit nutzt sie, um darauf aufmerksam zu machen, dass Frauen aktuell immer noch weniger verdienen als Männer ...
18.11.
Bilder allein zuhaus MALEREI Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge, Johannes Vermeer, "Casting", F 2018
ARTE Doku
Die großen Mythen DOKUMENTATION Die Ilias - Das Blut der Göttin (Staffel: 2 Folge: 4), F 2018
ARTE Doku
Wie das Land, so der Mensch (Wh.) LAND UND LEUTE Deutschland - Rügen
ARTE
Best of ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2019
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
ARTE Doku
Glam Rock (Wh.) DOKUMENTATION Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer, F 2019
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN