Tatort

Tatort - Borowski und das Land zwischen den Meeren

ARD
Tatort

Tatort - Borowski und das Land zwischen den Meeren

Krimireihe

Borowskis letzter Fall hat zu der Versetzung seiner Kollegin Sarah Brandt geführt. Um dem Ärger im Kommissariat zu entfliehen, stürzt sich Borowski in einen Fall, der ihn in die weite Landschaft des nordfriesischen Wattenmeeres führt. Auf Suunholt, einer kleinen, verschlafenen Nordseeinsel nahe Dänemark, wurde ein Mann tot aufgefunden, der in Kiel kein Unbekannter ist. Oliver Teuber war vor Jahren die Schlüsselfigur in einem Korruptionsskandal. Der Tote hatte offenbar fernab von Kiel ein neues Leben und eine neue Liebe gefunden. Auf Suunholt steht der Kommissar der völlig aufgelösten Famke Oejen gegenüber, die ihren Geliebten leblos in ihrem gemeinsamen Badezimmer gefunden hat. Borowski wird von der geheimnisvollen Atmosphäre der seltsamen Inselbewohner in den Bann gezogen. Famke Oejen soll angeblich mit zahllosen Männern geschlafen haben. Die mit geradezu selbstzerstörerischer Leidenschaft trauernde junge Frau bedrängt Borowski, ihr zu helfen, die Wahrheit über Oliver Teuber heraus zu finden. Ohne Rücksicht auf die Gefahren, denen sie sich aussetzt, bezichtigt sie die anderen Inselbewohner, aus purem Neid ihr Glück zerstört zu haben. Ganz offensichtlich befindet sich Famke in einem nervlichen Ausnahmezustand und ihre Aussagen zur Tatnacht weisen Lücken auf. Dennoch gelingt es der gänzlich isolierten Frau, an Borowskis Schutzimpulse zu appellieren, und das bringt ihn prompt in arge Bedrängnis.
ARD
Lindenstraße

Lindenstraße - Es kommt immer anders

ARD
Weltspiegel

Weltspiegel

ARD

Das gesamte ARD Programm auf einen Blick: TV-Programm und Videos zum Abruf aus den Mediatheken, aktuelle Nachrichten und Hintergründe. 

ARD heute

OE24TV ZDF
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARD Kids
Mirette ermittelt ANIMATIONSSERIE Bolognese-Banditen (Folge: 32), F 2017
Hungrig in Rom? Das darf nicht sein. Mirettes Freund Vittorio weiß, wo man die besten Spaghetti Bolognese der Stadt serviert bekommt. Jean Cat läuft das Wasser im Mund zusammen, doch dann der Schock: Die Spaghetti Bolognese sind aus. Auch in den anderen Restaurants steht die köstliche Fleischsauce nicht mehr auf der Karte. Mirette und ihre Freunde entdecken, dass ein Dieb die Saucentöpfe aus den Küchen klaut. Jean Cat ist empört!
ARD Kids
Mirette ermittelt ANIMATIONSSERIE Die Mega-Stimmgabel (Folge: 33), F 2017
Jean Cat ist unglaublich gelangweilt, als er in Rom von Mirette zur Enthüllung der neuen Skulptur einer angesagten Künstlerin geschleppt wird. Doch schnell ist es vorbei mit der Langeweile. Denn die Künstlerin sieht aus wie Jean Cats absolute Lieblingsschauspielerin! Und sie braucht auch noch Hilfe, denn ihre Skulptur wurde gestohlen. Kein Wunder, dass sich Jean Cat mit Mirette sofort an die Lösung des Falls begibt.
ARD Kids
Yakari ZEICHENTRICKSERIE Die Schlucht der Adler (Folge: 153), F 2016
Yakari und Regenbogen entdecken im Wald eine große Holzfigur mit geschnitzten Gesichtern und Flügeln. Der Schamane Der-der-alles-weiß erkennt sie: Es handelt sich um einen Totempfahl, der vor langer Zeit zur Abwehr von bösen Geistern aufgestellt wurde und die Seelen der Ahnen schützen soll. Die Tradition verlangt, dass die Finder den Totempfahl zur Schlucht der heiligen Adler bringen müssen.
ARD Kids
Yakari ZEICHENTRICKSERIE Eile mit Weile (Folge: 154), F 2016
Es ist Frühling und Yakaris Stamm kehrt aus dem Süden zurück, um das Lager wieder in den Plains aufzuschlagen. Doch leider sind viele Tipi-Stangen auf der langen Reise zerbrochen. Müder Krieger kennt sich von allen Stammesmitgliedern am besten mit Holz aus, und so wird er auserwählt, neue Baumstämme für die Tipis zu finden. Da er nur sehr langsam vorankommt, soll Yakari ihm dabei helfen.
ARD Kids
Tigerenten Club KINDERSENDUNG Die Erde und der Klimawandel
Der Club zum Mitmachen Spiele, Spaß und spannendes Wissen Heute zu Besuch im "Tigerenten Club": die Familie Steingässer. Jana und Jens Steingässer und ihre vier Kinder befinden sich zusammen auf den Spuren des Klimawandels. Dafür reisen sie an die Orte der Welt, die besonders von der Veränderung des Klimas betroffen sind. Im Studio erzählen sie Muschda und Johannes, was sie in den Ländern gesehen und erlebt haben und was man gegen den Klimawandel tun kann. Die Tigerenten und Frösche sorgen wieder für Spaß und Action und spielen nicht nur um den goldenen Pokal, sondern auch um eine Spende an ein Hilfsprojekt.
ARD Kids
Die Pfefferkörner KINDERSERIE Blütenregen (Staffel: 11 Folge: 140), D 2014
Die Kinder- und Jugendserie dreht sich um eine Gruppe von Kindern, die als Hobbydetektive mit Verstand und Kombinationsgabe Kriminalfälle in der Hamburger Speicherstadt lösen.
ARD Kids
Die Pfefferkörner KINDERSERIE Kinderkram (Staffel: 11 Folge: 141), D 2014
Die Kinder- und Jugendserie dreht sich um eine Gruppe von Kindern, die als Hobbydetektive mit Verstand und Kombinationsgabe Kriminalfälle in der Hamburger Speicherstadt lösen.
ARD Kids
Die Pfefferkörner KINDERSERIE Der Bootsklau (Staffel: 11 Folge: 142), D 2014
Die Kinder- und Jugendserie dreht sich um eine Gruppe von Kindern, die als Hobbydetektive mit Verstand und Kombinationsgabe Kriminalfälle in der Hamburger Speicherstadt lösen.
ARD Kids
Die Sendung mit der Maus KINDERSENDUNG
ARD
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
ARD Kids
Die Salzprinzessin TV-MÄRCHENFILM, D 2015
Es ist Zeit für König Christoph, das Zepter abzugeben. Eine seiner drei geliebten Töchter soll die Thronfolge antreten und eine ebenso barmherzige Regentin werden wie die verstorbene Königin. Prinzessin Amélie ist zwar die Jüngste, wäre aber eine gute Wahl. Als sie wieder einmal den Wald erkundet, entdeckt sie einen prächtig funkelnden Salzkristall - und begegnet dem Prinzen Thabo aus dem fernen Königreich Bokanda. Er verliebt sich in Amélie. Doch bevor er ihren Namen erfahren kann, ist sie schon wieder weg.
ARD Kids
Der Prinz im Bärenfell MÄRCHENFILM, D 2015
Prinz Marius ist die tägliche Visite des Barbiers wichtiger als die Brautsuche. Mit den Damen am Hofe treibt er nur seine Spielchen. Eines Tages gerät er in eine Falle des Teufels. Dem Prinzen bleibt nur ein Ausweg: Er erhält seine Freiheit zurück, wenn es ihm gelingt, bis zur nächsten Tag - und Nachtgleiche eine Frau zu finden, die ihn von Herzen liebt. Was der Prinz für eine leichte Aufgabe hält, entpuppt sich als Fluch. Denn hinterlistig schickt der Teufel Marius in Gestalt eines furchteinflößenden Bären auf Brautschau. Einsam und von Hunger getrieben, streicht der Prinz im Bärenfell durch den Wald. Selbst die Tiere nehmen Reißaus vor dem unheimlichen Biest. Eines Tages ist der Hunger so groß, dass sich Marius auf einen Bauernhof schleicht. Prompt wird er ertappt. Doch die schöne Elise merkt, dass unter dem Fell keine Bestie steckt. Ihre grantige Tante Hedwig und deren Sohn Kilian hingegen trachten der wilden Kreatur nach dem Leben, jagen Marius zurück in den Wald und verletzen ihn dabei. Völlig erschöpft schleppt sich Marius in sein Versteck. Elise findet ihn dennoch. Sie bringt ihn im Schuppen auf dem Bauernhof unter, versorgt ihn und pflegt ihn gesund. Tante Hedwig beobachtet ihr Treiben mit Argwohn. Eines Tages wird Marius entdeckt und muss fliehen. Auf der Flucht gesteht Elise ihm seine Liebe. Als Beweis seiner Zuneigung und als Erkennungszeichnen teilt er seinen Ring. Durch ihre Liebe hat Elise Marius von der Bärengestalt erlöst. Als Prinz Marius an den Königshof zurückkehrt, kann sein Vater, der König, inzwischen vor Kummer alt geworden, es kaum fassen. Prinz Marius hält sich nicht lange am Hofe auf, er will zu Elise. Doch die erkennt ihn nicht und lehnt seinen Antrag ab, hat sie sich doch in einen Bären verliebt. Ihre Tante Hedwig aber wittert durch die Heirat ein Leben am Königshof. Erst als Marius Elise den halben Ring zeigt, erkennt sie ihn. Gemeinsam - ohne Tante Hedwig und Kilian - reiten sie zum Königshof zurück.
ARD
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
ARD
Presseclub DISKUSSION
Vier bis fünf Journalisten diskutieren in unaufgeregter Gesprächsathmosphäre gesellschaftliche und politische Themen, die aktuell für Kontroversen sorgen.
ARD
Europamagazin EUROPA
ARD
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
ARD Film
Der Schwarzwaldhof - Alte Wunden TV-DRAMA, D 2010
Seit Veronika Hofer die Geschäfte des familiären Grandhotels alleine führt, könnte die Stimmung auf dem Schwarzwaldhof kaum besser sein - bis überraschend ihre Mutter Lore auftaucht, eine ehemalige Operettensängerin, zu der Veronika seit Jahren keinen Kontakt hatte. Das Verhältnis der beiden Frauen ist alles andere als harmonisch, und am liebsten würde Veronika ihre egozentrische Mutter sofort wieder vor die Tür setzen. Sie ahnt nicht, dass Lore hinter ihrer sonnigen Fassade ernste Probleme verbirgt. Ablenkung findet Veronika bei dem sympathischen Forellenzüchter Max. Aus der Freundschaft entwickelt sich bald eine zarte Liebe - doch die aufkeimende Beziehung wird von einem tragischen Ereignis aus Max' Vergangenheit überschattet.
ARD Film
Der Schwarzwaldhof - Forellenquintett TV-DRAMA, D 2010
Auf dem Schwarzwaldhof steht ein großes Fest bevor: Veronikas Tochter Merle und der Koch Martin wollen endlich heiraten. Zu diesem freudigen Anlass reist auch Opa Albert aus Lugano an. Nach dem überraschenden Tod seiner Frau fühlt der liebenswerte Herr sich einsam und möchte am liebsten auf den Schwarzwaldhof zurückkehren. Doch Veronika ist unsicher, ob sie sich ausreichend um den Alzheimerkranken kümmern kann. Auch sonst türmen sich an allen Ecken die Probleme: Sohn Stefan sorgt mit seiner herrischen Manager-Attitüde bei den entnervten Angestellten für Unmut, und gerade als Veronika als Partnerin in die Forellenzucht ihres Freundes Max eingestiegen ist, bedroht eine Virusinfektion die Existenz seines Betriebs - und damit auch den Schwarzwaldhof.
ARD Doku
Madagaskar DOKUMENTATION Im Reich der kleinen Drachen (Folge: 2)
Eine Insel, ein Mythos - Madagaskar. Nirgendwo sonst leben so viele skurrile Tiere wie hier. Vom struppigen Fingertier über den leuchtend roten Giraffenhalskäfer bis zum vermutlich kleinsten Chamäleon der Erde, das gerade mal die Größe einer Ameise erreicht. Seit Jahrmillionen liegt die Insel im Indischen Ozean isoliert, so dass sich - abseits der Kontinente - eine eigene und oft eigenartige Tier - und Pflanzenwelt entwickelt hat. Die zweiteilige BBC-Naturdokumentation "Madagaskar" erzählt mit spektakulären und seltenen Filmaufnahmen die Geschichte dieser "Naturwunderwelt". In der zweiten Folge "Im Reich der kleinen Drachen" geht es um die Überlebensstrategien der Tiere, die in Madagaskars extrem trockenen Regionen, Dornenwäldern und Savannen zu Hause sind - einfallsreich trotzen sie den lebensfeindlichen Bedingungen der Insel. Madagaskar ist eine Insel der Extreme - während dichte, äußerst nasse Regenwälder den Osten prägen, ähneln der Westen und Süden eher einer Wüste: Sengende Hitze und meist monatelang kein Regen - wie können Tiere und Pflanzen hier überhaupt leben? Flamingos brüten an einem riesigen Salzsee im Süden der Insel. Sie fliegen mehr als 400 Kilometer weit von Afrika nach Madagaskar, um hier zu brüten. Sie gehören zu den wenigen Wirbeltieren, die unter solchen Bedingungen überleben - sie können das extrem salzige Wasser sogar trinken. Auch Lemuren haben diese Region für sich erobert. Kattas sind Überlebenskünstler, Trinkwasser finden sie in Höhlen, die aus unterirdischen Flusssystemen gespeist werden. Sogar Fische leben in den Gewässern unter Tage. Sie sind farblos und haben keine Augen mehr - wozu auch, in ihrer dunklen Welt? Doch warum sie mit dem Bauch anstatt mit dem Rücken nach oben schwimmen, ist den Wissenschaftlern bis heute ein Rätsel. Zu den bizarrsten Tieren Madagaskars gehören die Chamäleons. Ihre Vielfalt auf der Insel ist enorm, von laubfarbenen Mini-Exemplaren bis zum Riesenchamäleon. Im Süden der Insel lebt eine besonders merkwürdige Art. Die Tiere verbringen die meiste Zeit ihres Lebens im Ei, acht bis neun Monate. Nach dem Schlüpfen wachsen die kleinen Chamäleons rasant heran. Sobald sie erwachsen sind, kommt es zu erbitterten Kämpfen der Männchen um die Weibchen. Kurz nach der Paarung und der Eiablage sterben die Tiere, nur wenige Monate nach ihrer Geburt. Kein anderes Wirbeltier hat einen so kurzen Lebenszyklus wie dieses Chamäleon, aber ihre Strategie macht Sinn: In ihrem Ei können die Chamäleons die Trockenperiode überstehen, die geschlüpften Tiere würden diese Zeit ohne Wasser kaum überleben. Von cleveren Lemuren über igelartige Tenreks bis zu Spinnen, die in Schneckenhäusern wohnen - die bizarre und vielfältige Tierwelt ist einzigartig und Madagaskar eine nahezu magische Insel.
ARD
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
ARD Doku
Echtes Leben MENSCHEN Der Dümmere gibt nach? - Von faulen Kompromissen und klugen Zugeständnissen
Ohne Kompromisse ist weder eine Liebesbeziehung, noch eine Regierungsbildung möglich. Das wissen wir, und trotzdem hat der Kompromiss oft einen schalen Beigeschmack. Warum ist das so? Gibt es keine Kompromisse, von denen beide Seiten etwas haben? Und wann wird ein Zugeständnis zum "faulen" Kompromiss, der allen Beteiligten schadet? Für die Reihe "Echtes Leben" macht sich Philipp Engel kompromisslos auf die Suche nach Antworten und trifft unter anderem auf einen jungen Aussteiger, der in einer selbstgebauten Hütte im Wald lebt, weil er die ständigen Kompromisse im Leben satt hatte. Macht ihn dieses Leben glücklich oder am Ende nur einsam?
ARD Sport
Sportschau FUßBALL Fußball-Bundesliga
ARD Doku
Bericht aus Berlin POLITIK
Das Politikmagazin wird aus dem Hauptstadtstudio gesendet und widmet sich den aktuellen Entwicklungen der Bundespolitik. Mit dem Umzug der Regierung wurde die Sendung "Bericht aus Bonn" abgelöst.
ARD
Gewinnzahlen Deutsche Fernsehlotterie LOTTOZIEHUNG
ARD Serien
Lindenstraße FAMILIENSERIE Es kommt immer anders (Folge: 1663), D 2018
In der seit 1985 ausgestrahlten Serie dreht sich alles um die Bewohner der fiktiven "Lindenstraße". Die Nachbarn haben mit den alltäglichen Problemen des Lebens zu kämpfen, die stets für Aufregung sorgen.
ARD Doku
Weltspiegel AUSLANDSREPORTAGE
Auslandskorrespondenten berichten
ARD
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
ARD Serien
Tatort KRIMIREIHE Borowski und das Land zwischen den Meeren, D 2017
Borowskis letzter Fall hat zu der Versetzung seiner Kollegin Sarah Brandt geführt. Um dem Ärger im Kommissariat zu entfliehen, stürzt sich Borowski in einen Fall, der ihn in die weite Landschaft des nordfriesischen Wattenmeeres führt. Auf Suunholt, einer kleinen, verschlafenen Nordseeinsel nahe Dänemark, wurde ein Mann tot aufgefunden, der in Kiel kein Unbekannter ist. Oliver Teuber war vor Jahren die Schlüsselfigur in einem Korruptionsskandal. Der Tote hatte offenbar fernab von Kiel ein neues Leben und eine neue Liebe gefunden. Auf Suunholt steht der Kommissar der völlig aufgelösten Famke Oejen gegenüber, die ihren Geliebten leblos in ihrem gemeinsamen Badezimmer gefunden hat. Borowski wird von der geheimnisvollen Atmosphäre der seltsamen Inselbewohner in den Bann gezogen. Famke Oejen soll angeblich mit zahllosen Männern geschlafen haben. Die mit geradezu selbstzerstörerischer Leidenschaft trauernde junge Frau bedrängt Borowski, ihr zu helfen, die Wahrheit über Oliver Teuber heraus zu finden. Ohne Rücksicht auf die Gefahren, denen sie sich aussetzt, bezichtigt sie die anderen Inselbewohner, aus purem Neid ihr Glück zerstört zu haben. Ganz offensichtlich befindet sich Famke in einem nervlichen Ausnahmezustand und ihre Aussagen zur Tatnacht weisen Lücken auf. Dennoch gelingt es der gänzlich isolierten Frau, an Borowskis Schutzimpulse zu appellieren, und das bringt ihn prompt in arge Bedrängnis.
27.02.
Tatort KRIMIREIHE Borowski und das Land zwischen den Meeren, D 2017
ARD
Anne Will POLITIK
Seit September 2007 diskutiert Anne Will mit Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur über aktuelle Themen. "Politisch denken, persönlich fragen" lautet das Motto der Sendung.
ARD
Tagesthemen NACHRICHTEN
ARD
ttt - titel thesen temperamente MAGAZIN
Das Kulturmagazin berichtet über Neuigkeiten und Bemerkenswertes aus der nationalen und internationalen Kulturlandschaft. Die Beiträge sorgten in der Vergangenheit bisweilen für Kontroversen.
04.03.
ttt - titel thesen temperamente MAGAZIN
ARD
Druckfrisch LITERATUR
Denis Scheck spricht mit der für ihre Arbeiten mehrfach ausgezeichneten Hamburgerin Lucy Fricke, Jahrgang 1974, und dem Pariser Professor für Philosophiegeschichte, Emanuele Coccia, Jahrgang 1976, dessen neues Werk zur "Philosophie der Pflanzen" mit dem Prix des Rencontres Philosophiques de Monaco ausgezeichnet wurde. Lucy Fricke: Töchter Zwei Töchter, zwei Väter, Lebensmitte und Lebensende: Die langjährigen Freundinnen Martha und Betty erleben ein ungewöhnliches, groteskes Abenteuer. Marthas todkranker Vater will seinem Leiden ein Ende setzen und bittet die beiden Frauen, ihn zur Sterbehilfe in die Schweiz zu bringen. Doch daraus wird nichts. Die Reise gerät zu einer Odyssee, auf der schließlich auch Betty die Beziehung zu ihrem lange verschwundenen Vater klären wird. Lucy Fricke ist ein Buch gelungen, das in einem wunderbar leichten Ton Trostlosigkeit und Humor, Lebenshunger und Familientrübsal, Verzweiflung und Aufbruch miteinander verwebt. "Es gab niemanden, mit dem ich so lauthals über das Unglück lachen konnte wie mit Martha." Emanuele Coccia: Die Wurzeln der Welt - Eine Philosophie der Pflanzen Eine Theorie des Blatts, der Wurzel und der Blüte? Ja, genau das braucht die Welt, schreibt der Pariser Philosoph Emanuele Coccia in diesem faszinierenden Buch. Er lenkt unseren Blick auf den am stärksten unterschätzten Teil des Kosmos: die Pflanzen. In der gängigen Hierarchie der Lebewesen stehen sie ganz unten. Unser Denken ist menschen- und vielleicht noch tierzentriert. Weil wir selbst Tiere sind. Gingen wir von den Pflanzen aus, von ihrer Art in der Welt zu sein und die Welt zu prägen, würden wir vielleicht aus der Sackgasse unserer Selbstbezogenheit herausfinden. Emanuele Coccia gibt außergewöhnliche Denkanstöße, viel radikaler als alle Öko-Bibeln der letzten Jahrzehnte. Denis Scheck empfiehlt: "Süden und Westen", Notizen von Joan Didion aus den 1970-er Jahren. Beobachtungen, aus denen Didion ihre Reportagen und Essays formte - ein erschreckend aktueller Blick auf die amerikanische Gesellschaft und ihre Mentalität. Und last not least kommentiert Denis Scheck die aktuelle "Spiegel"-Bestsellerliste: diesmal Belletristik.
04.03.
Druckfrisch LITERATUR
ARD Film
Blue Valentine - Vom Ende einer Liebe DRAMA, USA 2010
Es ist Liebe auf den ersten Blick: Der Möbelpacker Dean trifft während eines Jobs die Medizinstudentin Cindy und macht sich daran, die zurückhaltende junge Frau zu erobern. Sie heiraten, haben ein Kind, ein Haus, einen Hund und ein geregeltes Einkommen. Bald aber lebt das Paar sich auseinander. Während Dean versucht, um Cindys Liebe zu kämpfen, zieht die sich immer mehr zurück. Ein schmerzhafter Trennungsprozess nimmt seinen Lauf.
ARD
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
ARD Film
Wunderkinder DRAMA, D 2011
Vor ihrem Abschiedskonzert erhält die gefeierte Violinistin Hanna Reich ein verblichenes Notenheft: die Freundschaftspartitur. Aufgewühlt von Erinnerungen, erzählt Hanna ihrer Enkelin die Geschichte dieser Musik, die 1941 in der Ukraine entstand, wo Hanna einst aufwuchs: Als junges Mädchen ist sie, die selbst Violine spielt, von einem Konzert der Wunderkinder Abrascha und Larissa so hingerissen, dass sie deren Freundschaft sucht. Die Musik verbindet, bald ist das jugendliche Trio unzertrennlich und schreibt gemeinsam jene Freundschaftspartitur. Doch mit dem deutschen Einmarsch endet die unbeschwerte Kindheit. Der Krieg bestimmt plötzlich das Leben, mit ihm Todesangst und Leid. Trotz der Gefahren halten die drei zusammen - bis der Krieg sie endgültig trennt.
ARD
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
ARD
Anne Will POLITIK
ARD
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
ARD Doku
Weltspiegel AUSLANDSREPORTAGE
ARD
ZDF-Morgenmagazin REPORTAGE
Das erste Mal auf Sendung ging das Format im Juli 1992, um die Zuschauer über die aktuellen Ereignisse des Zweiten Golfkrieges zu informieren. Heute berichtet es über Wissenschaft, Kultur und Sport.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN