3SAT
3SAT Sa. 13.10.
Show

Nora oder Ein Puppenhaus

Manja Kuhl (Nora), Nora Buzalka (Frau Linde), Jürgen Sarkiss (Rechtsanwalt Krogstad) ZDF/Thomas Aurin

Schauspiel D 2011, 95′ - mit Manja Kuhl, Torsten Bauer, Jürgen Sarkiss, Henry Meyer, Nora Buzalka,

Inhalt

Vom beschaulichen Puppenheim ist nicht viel geblieben, außer der Kindfrau Nora, die sich mittels eines grünen Papptannenbaumes als spitzentanzendes Püppchen durch die Weihnachtszeit bewegt. Die Fassade bröckelt schon lange, vor allem den Männern ist anzusehen, dass die besten Tage schon hinter ihnen liegen. Wie Zombies schleichen sie um die verführerische Nora herum. Nora gibt sich als süße "Naschkatze", entpuppt sich aber als Lügnerin und Betrügerin. Sie tut vieles, wenn nicht alles, für Geld. "Die sexualisierten Wunschträume einer bigotten Männerwelt explodieren bei Herbert Fritsch in einem grellen Albtraum", meint die Theatertreffen-Jury und zählt das skurrile Horror-Märchen "Nora oder Ein Puppenhaus" zu den zehn "bemerkenswertesten Inszenierungen" der Theatersaison 2010/2011. Herbert Fritsch, der 2011 gleich mit zwei Inszenierungen zum Berliner Theatertreffen eingeladen war, hat seine Version von Henrik Ibsens "Nora" noch einmal fürs Fernsehen inszeniert.

Sendungsinfos

Darsteller: Manja Kuhl, Torsten Bauer, Jürgen Sarkiss, Henry Meyer, Nora Buzalka Musik: Otto Beatus Von: Henrik Ibsen Kostüme: Victoria Behr Fernsehregie: Herbert Fritsch Szenenbild: Bühnenbild: Herbert Fritsch Stereo
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN